Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39

PowerCommander

Erstellt von advsixtus, 25.03.2013, 12:16 Uhr · 38 Antworten · 3.338 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    jeder wie er mag ...
    dem einen treiben 84ps das grinsen ins gesicht, dem anderen taugen 120 ... wo ist das problem?

    und man kann ohne wissen viel kohle für wenig mehrleistung und schlechte haltbarkeit ausgeben.
    oder auch mit (eigenem oder zugekauftem) wissen moderat kohle für ordentlich mehrleistung und gute haltbarkeit ausgeben.


    und ja:
    ich werde auch gern mal persönlich!
    besonders dann wenn eigene (nicht)erfahrung als allgemeingültig präsentiert wird.

    Volle Zustimmung! Vor allem dann, wenn jemand versucht andere in Schubladen zu stecken und dabei selbst ganz fett aus einer raus grinst...

    Wer Larsi nicht kennt, sollte mit Aussagen wie "18 jähriger..." extrem vorsichtig sein...

    Und nur damit keine falschen Hoffnungen aufkommen, ich habe die 18 auch schon lange hinter mir, werde aber genauso austeilen!

    Gruss

  2. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.800

    Standard

    #22
    -Es ist glaub ich alles gesagt, die persönlichen Angriffe "du hast ja keine Ahnung, Lars" wurden persönlich beantwortet= dito.
    -Der Ersteller hat seine Antwort über -Tuning oder nicht- schon selbst gegeben:
    ein Wittgensteiner Grüßt Euch!!!...was Spaß macht...ist gut auch wenn´s nicht immer der Regel entspricht...
    -Ich hatte geschrieben, das das nicht zur Disposition steht, es muss das nicht jeder bejahen können.
    - Tuning wenn schon, dann mit entsprechenden Map Anpassungen.
    - Haltbarkeit ist auch mit Tuning erreichbar
    - der Charakter wird bewusst verändert in Richtung Spassmobil, bis etwa 105 PS bleibt die "Fette Mitte" bei bis 130NM.
    - Grenzen sind für mich klar: beim 2 Zylinder 11x mit ca 130Ps beim 12er bei ca 150 haltbar plus x erprobt wer mehr braucht,
    sollte 3..4 Zyl nehmen. Schon eine 600er ist schneller, keine Frage. Aber nicht so zu fahren.
    - man kann vieles auch mit moderaten Kosten erreichen, gebrauchte Teile und viel probieren, aber das Wissen bekommt man nicht vom Tuner umsonst, das muss man sich entweder erkaufen, oder mühsam selbst mit teuren Rückschlägen ausprobieren.
    - wer keinen solchen Motor selbst gefahren hat, dem steht ein Urteil nur für sich zu, brauch ich nicht.
    Also lasst andere doch Ihre Interpretation von Motorrad "aus Freude am fahren = BMW".
    Es war als Hilfe vor teuren Rückschlägen gedacht. Nicht als Grundsatzdiskussion über Tuning.
    Lars ist keine 18 und ich keine 50 mehr, aber im Kopf vl schon noch. ha ha frohe Ostern Der Stein ist weggerollt, Umdenken ist angesagt.

  3. sugus Gast

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    Lars ist keine 18
    Ah ja, wir lesen aber etwas anderes, nicht wahr?




    Irgenwer flunkert da aber, oder

  4. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    519

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von sugus Beitrag anzeigen
    Ah ja, wir lesen aber etwas anderes, nicht wahr?
    Na und.In der Bild Zeitung lesen wir auch vieles.Muss es desswegen der Wahrheit entsprechen?
    Viele Frauen sind auch ewig 29.

    Ich glaube als Lars 18 war gab es die Kreidler Flori noch neu zu kaufen.

  5. sugus Gast

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Freisinger1 Beitrag anzeigen
    Na und.In der Bild Zeitung lesen wir auch vieles.Muss es desswegen der Wahrheit entsprechen?
    Viele Frauen sind auch ewig 29.

    Ich glaube als Lars 18 war gab es die Kreidler Flori noch neu zu kaufen.
    Hat er das wirklich nötig ....? Na ja, wenn jemand schon mit seinem Alter flunkert, kann man sich den Rest denken. Finde ich suboptimal. Lügen haben einen kurzen Tank

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von sugus Beitrag anzeigen
    Hat er das wirklich nötig ....? Na ja, wenn jemand schon mit seinem Alter flunkert, kann man sich den Rest denken. Finde ich suboptimal. Lügen haben einen kurzen Tank
    dann denk mal schön ... komm streng dich an.

    übrigens, ich finde dich auch suboptimal.

  7. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #27
    Na, so richtig weiss keiner was mit Boxertuning (larsi und teileklaus mal ausgenommen) und der Notwendigkeit bei einem Auspuff- und Luftfilterumbau zu kennen.

    Lexikon-Zitat "BoxerLuftfilter" :Es kommt NICHT darauf an, ob der Ansaugwiderstand eines Lufi-Materials 0,02oder 0,03 bar beträgt.


    Sehr wohl kommt es aber darauf an, wie steif der Lufi das Resonanzvolumen von Airbox und Schnorchel trennt.
    Der lapprige, weiche Schaumstoff der Pipercross Einsätze pulsiert mit den Ansaug-Druckstößen der Airbox und gibt diese Resonanz in den Schnorchel weiter, ähnlich wie ohne Lufi. Das wirksame Resonanzvolumen wird um einen gewissen Schnorchelanteil größer.


    Bei steiferen Lufis wie K&N (hochkantgefaltetes Papier oder drahtgestütztes Gewebe) beschränkt sich die Resonanz weitgehend auf die Airbox, beziehungsweise wird beim Duchgang durch den steifen Lufi abgebremst-gedämpft.
    Sowohl reinwärts als auch rauswärts !
    Dies ist bei weichen Lufis nicht der Fall.... Druckweiterleitung ähnlich einer pulsierenden Membran.


    Daß das Schnorchelvolumen bei weicheren Lufis besser mitgenutzt wird, zeigt auch die Tatsache, daß NUR bei weichen SchaumstoffLufis eine messbare Reaktion auf verschiedene Ansaugschnorchel (langer S-Schnorchel, mittlerer ST-Schnorchel, kurzer GS-Schnorchel) überhaupt stattfindet.


    Fazit:
    Mit weichem (pulsierenden) Lufi und abschließender Abstimmung auf 0,87 Lambda kann unter 4.500 rpm die Leistung ziemlich gleich gehalten werden, bei ansteigender Drehzahl ein langsam ansteigendes, kontinuirliches Plus von 2PS bei rund 7.500 u/min.


    Verantwortlich für dieses leichte Plus ist aber NICHT die Durchlässigkeit des Filtermaterials, SONDERN die Fähigkeit des "mitschwingens".



    Fragen zum warum entsteht die / eine Abmagerung bei geänderten Auspuffanlagen, bzw. auch der .................. .

    Bei anderen, besonders bei größeren Rohrquerschnitten (betrifft den ESD genau wie nur einen anderen Krümmer und vor allem eine Komplettanlage) wird durch das Pulsieren des Abgasstroms ein großer Anteil an Luft in den Endtopf gesaugt (durch den „leichteren Abgasstrom“ wird die nachsaugende Wirkung erhöht ), der zu einem anderen Wert als mit den Serienanlage an den Sonden führt, einem magererem.
    Das führt dazu, dass für die ............ .
    Ein Leistungsverlust entsteht.


    In Verbindung mit einem anderen Luftfilter, evt. .............. kommt von mir und dem bmwmotorradmeister immer die Empfehlung, die Motorsteuerung anzupassen.

    Der "Tuning-Auspuff" oder der "Tuningluftfilter" sind halt "handfest". Dafür sitzt das Geld immer lockerer, als für die eigentlich viel mehr Spaß erzeugenden anderen Arbeiten, die eigentlich nicht oder kaum teurer sind.

  8. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    330

    Standard

    #28
    Moin Frank,

    dann lass uns Unwissende doch mal teilhaben!

    Was kostet fast nichts und bringt viel?

    Ich will 100/123 ohne andere Kolben. Wenn du nen Tip hast wie das zudem
    auch noch ohne andere Nocken funktioniert dann mal raus damit...

    Würde wohl nicht nur mich interessieren.

    Wissbegierige Grüsse

    arhar

  9. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #29
    Ohne andere Kolben und einem Satz NW (dazu gehört noch ein angepasstes Eprom) wird das nichts.

  10. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    330

    Standard

    #30
    Kurz und knapp, wa!?

    Keine anderen Tips von wegen günstig?

    Kolben und Nocken sind ja auch nicht ganz für lau.
    Dann noch der Umbau...

    Grüsse

    arhar


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Powercommander
    Von rschaart im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 22:42
  2. Powercommander
    Von helmchen im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.01.2012, 15:57
  3. Powercommander 3 oder 5
    Von stef24 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 09:01
  4. Powercommander BMW R 1150 GS (ADV)
    Von GS Jupp im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 08:25
  5. PowerCommander an 1200 GS !?
    Von sepwwurz im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 13.12.2009, 21:13