Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Preise für Bremsflüssigkeitswechsel ?

Erstellt von Mamola, 05.04.2011, 15:41 Uhr · 11 Antworten · 5.358 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    96

    Standard Preise für Bremsflüssigkeitswechsel ?

    #1
    Hallo zusammen,

    ich hab mal ne Frage zur Orientierung. Ich habe für meine 1150er Bj 2003 mit Integral ABS u. Bremskraftverstärker bei zwei Werkstätten den Wechsel der Bremsflüssigkeit (Radkreise/Steuerkreise) komplett mit Flüssigkeit angefragt und bin aufgrund der doch sehr stark differierenden Preis nun etwas verunsichert. Der eine hat 75€, der andere 150€ aufgerufen.

    Was sind denn so eure Erfahrungen zu den Preisen für diese Arbeit?

    Gruß
    Andreas

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #2
    75 Euro sind ein fairer Kurs, der Aufwand ist schon etwas höher... ich hab auch schon 250 Euro gehört. Bin da allerdings auch nie wieder hin gegangen.

    Wichtig: die Wechselintervalle wurden von 1/2 Jahre auf 2/4 Jahre erhöht, es ist also nicht der komplette Wechsel jedes Mal nötig.

  3. Registriert seit
    10.12.2007
    Beiträge
    357

    Standard

    #3
    Beim Freundlichen ( beide Kreise ) 200 Euro.

  4. Registriert seit
    10.08.2009
    Beiträge
    61

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Wichtig: die Wechselintervalle wurden von 1/2 Jahre auf 2/4 Jahre erhöht, es ist also nicht der komplette Wechsel jedes Mal nötig.
    wo ist der Unterschied zwischen "einhalb" und "zweiviertel"?

    Man sollte die Alterung von Bremsflüssigkeit nicht unterschätzen. Nachdem ich bei meiner KTM LC4 mal einen totelen Ausfall der hinteren Bremse hatte, das Mopped war da grad 3 Jahre alt, wechsel ich spätestens nach 2 Jahren.

    Grüße
    CH

  5. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    127

    Standard Kompletter Wechsel der Bremsflüss. inkl. Kupplung

    #5
    Kompletter Wechsel der Bremsflüss. inkl. Kupplung:
    • bei NL HH sowie einem anderen HH Händler jeweils 250 Eur.,
    • bei einem früheren Händler in MI, der weiterhin noch BMW schraubt 220 Euro.

    Daher wäre 75 Euro ein super Kurs.
    Ich denke, nicht jeder kleine Schrauberbetrieb leistet sich das vollständige PC und SW-Equipment von BMW für den notwendigen Drucktest beim I-ABS.
    Kann ich mir deshalb kaum vorstellen, dass das einer für 1/3 oder die Hälfte des Preises macht.
    Zumindest nicht den kompletten Wechsel aler B.-Flüssigkeiten inkl. Kupplung.

    Gruß
    Olaf

  6. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #6
    es gibt einige kleine schrauberbetriebe die nicht mehr an bmw gebunden sind aber noch über das equipment verfügen und mit den stundenverrechnungssätzen nicht die sau abgeben

    der wechsel und das entlüften sollten in ca. 1 stunde erledigt sein und dann sind die 75,00 schon realistisch

  7. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Bergführer Beitrag anzeigen
    wo ist der Unterschied zwischen "einhalb" und "zweiviertel"?
    Für den Fall dass die Frage Dein Ernst war... gemeint ist die Verlängerung von 1 Jahr Radkreis und 2 Jahre Steuerkreis auf 2 und 4 Jahre.

  8. Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    96

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    es gibt einige kleine schrauberbetriebe die nicht mehr an bmw gebunden sind aber noch über das equipment verfügen und mit den stundenverrechnungssätzen nicht die sau abgeben

    der wechsel und das entlüften sollten in ca. 1 stunde erledigt sein und dann sind die 75,00 schon realistisch
    Genau das war auch meine Überlegung als ich neben einer offiziellen BMW Werkstatt so einen kleinen Schrauberbetrieb angefragt hatte. Das komische war nur, dass dieser kleinere Betrieb die 150€ aufgerufen hat und die BMW Vertretung sich mit 75€ zufrieden gibt

    Gruß
    Andreas

  9. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    929

    Standard

    #9
    Hallo Andreas,

    Bremsflüssigkeitswechsel bei ABS-II geht mit 75.- in Ordnung.
    Bei I-ABS mit BKV sind m.E. mindestens die 150.-, alleine schon vom
    Zeitaufwand her, zu veranschlagen.
    Eventuell hat die BMW-Vertretung den Preis für ABS-II genannt und nicht den
    Preis für die teurere Variante.

    Gruß
    Christian

  10. Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    96

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von silverfox Beitrag anzeigen
    Hallo Andreas,

    Bremsflüssigkeitswechsel bei ABS-II geht mit 75.- in Ordnung.
    Bei I-ABS mit BKV sind m.E. mindestens die 150.-, alleine schon vom
    Zeitaufwand her, zu veranschlagen.
    Eventuell hat die BMW-Vertretung den Preis für ABS-II genannt und nicht den
    Preis für die teurere Variante.

    Gruß
    Christian
    Hallo Christian,

    danke für die Info, dass könnte es natürlich gewesen sein ein Missverständniss am Telefon. Der kleinere Betrieb mit 150€ hat sowas von ca. 2 bis 2,5 Std. Zeitaufwand geredet.

    Gruß
    Andreas


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bremsflüssigkeitswechsel 1150er mit I-ABS
    Von sabre im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 17:35
  2. Bremsflüssigkeitswechsel bei GSA -BJ:2009!
    Von bmwdocter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 19:46
  3. Bremsflüssigkeitswechsel - es ist vollbracht
    Von joergh im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 21:41
  4. Bremsflüssigkeitswechsel Kupplung an ABS II
    Von spider1400 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 09:56
  5. Bremsflüssigkeitswechsel bei Teilintengral ?
    Von bims im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 04:01