Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Preisfrage

Erstellt von cut1983, 08.04.2007, 16:09 Uhr · 30 Antworten · 3.382 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.04.2007
    Beiträge
    93

    Standard Preisfrage

    #1
    Hallo zusammen!
    Bin noch ganz neu hier im Forum und spiele erst ernsthaft mit dem Gedanken mir eine GS anzuschaffen.
    Habe jetzt bei einem Händler eine 2000er BJ 1150GS gesehen und zwar mit
    ABS, Seitenkoffer, Heizgriffe, ansonsten normale Standartausrüstung
    und 78tkm Der Preis liegt bei 6550€
    Jetzt die Frage: Ist der Preis in Ordnung oder hoffnungslos übertrieben?
    Was ich mich so umgeschaut habe habe wäre er insofern in Ordnung, weil es bei diversen anderen Händlern auch nichts billigeres gibt, aber... naja, wirklich ein Schnäppchen würde ich es auch nicht nennen.
    Und: Sind die 78 000km ein Problem für die Maschine oder rennt sie sowieso immer weiter und weiter und....
    Danke schon mal im voraus für antworten!
    lg, Manuel

  2. Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    632

    Standard

    #2
    kommt darauf an was Du ausgeben möchtest, ich finde die maschine zu teuer.

  3. Registriert seit
    08.04.2007
    Beiträge
    93

    Standard

    #3
    Naja, ausgeben will ich natürlich so wenig wie möglich, aber doch so viel wie notwendig.
    Was wäre denn die Maschine so wie sie ist deiner Meinung nach wert?
    Will ja unter anderem meine jetzige Maschine in Zahlung geben und den rest draufzahlen.... aber insgesamt sollte das ganze halt noch erschwinglich bleiben...
    Und wegen dem Kilometerstand? Bedenklich viel oder noch in Ordnung?
    Danke schon mal wieder.....

  4. Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    632

    Standard

    #4
    was sagr den die DAT Liste was das Bike wert ist, sollte man mal reinschauen

  5. Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    396

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von cut1983
    Hallo zusammen!
    Bin noch ganz neu hier im Forum und spiele erst ernsthaft mit dem Gedanken mir eine GS anzuschaffen.
    Habe jetzt bei einem Händler eine 2000er BJ 1150GS gesehen und zwar mit
    ABS, Seitenkoffer, Heizgriffe, ansonsten normale Standartausrüstung
    und 78tkm Der Preis liegt bei 6550€
    Jetzt die Frage: Ist der Preis in Ordnung oder hoffnungslos übertrieben?
    Was ich mich so umgeschaut habe habe wäre er insofern in Ordnung, weil es bei diversen anderen Händlern auch nichts billigeres gibt, aber... naja, wirklich ein Schnäppchen würde ich es auch nicht nennen.
    Und: Sind die 78 000km ein Problem für die Maschine oder rennt sie sowieso immer weiter und weiter und....
    Danke schon mal im voraus für antworten!
    lg, Manuel
    Hi Manuel

    m. M. nach zu teuer, schau mal in mobile.de, da gibts die Teile ca. 800 € weniger vom Händler, mit der Hälfte an Laufleistung.

    Grüße

    Peter

  6. Registriert seit
    08.04.2007
    Beiträge
    93

    Standard

    #6
    Hallo zusammen!
    Erstmal danke für die schnellen Antworten. Laut DAT-Liste isse ca. 5800 Wert, also besagte 800 Euros weniger...
    Werd da mal mit dem Händler ein Wörtchen reden ob er mit sich handeln lässt, ansonsten muss ich mich wohl anderweitig umsehen...
    In dem Forum unter Verkauf habe ich leider nur welche im Fernen Deutschland gefunden...
    Aber trotzdem bleibt die Frage mit der Laufleistung offen. Wieviel km sind tragbar, bzw ab welcher kmZahl gibts Probleme?
    lg!

  7. Registriert seit
    16.07.2006
    Beiträge
    241

    Standard

    #7
    Servus !

    Auch wenn jetzt viele hier tönen: macht nix, hält ja ewig, gerade eingefahren, meine hat schon xx.xxx km runter usw...

    Ich würde nie im Leben ein Motorrad mit fast 80.000 km kaufen !
    Und wenn man den Vorbesitzer nicht kennt, ist das Risiko noch höher einzustufen !

    Da sparst jetzt evtl. ein paar 100 Euro´s, aber in ein paar Wochen kann (muss natürlich nicht) verreckt das Getriebe, irgendwas am ABS, Motor oder was auch sonst immer...)
    Und dann ist das Gejammer groß...und u. U. die Saison gelaufen !

    Such Dir in Ruhe ein MRD mit deutlich weniger KM, welches vllt. ein paar 100er mehr kostet wäre da mein Tipp !

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #8
    Ich würde auch keine Maschine mit 80.000 km kaufen, noch dazu ist die wirklich zu teuer.

  9. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #9
    Habe auch mal bei DAT nachgesehen und dort steht sie
    mit 78.000 km bei gerade 4.688 Euro (Händler-EK inkl. MWSt).
    Mehr als 5.300 dürfte er Dir dafür nicht abknüpfen.

    Der Kilometerstand würde mich nicht abschrecken aber Du
    mußt Dir natürlich klar darüber sein, daß in den nächsten
    Jahren einiges (teures) fällig wird (z.B. Kupplung).

    Gruß Ron

  10. Registriert seit
    08.04.2007
    Beiträge
    93

    Standard

    #10
    Also nochmal vielen Dank für die Antworten!
    Ich werde mich dann wohl mal weiter umsehen nach einer günstigeren Alternative mit weniger km.
    Im Grunde wäre mir die GSA ohnehin lieber (nur leider auch wieder einen Tick teurer) Und für die zwischenzeit hab ich eh noch mein jetziges Motorrad :-)
    Also, nochmal Danke!
    lg!


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Preisfrage
    Von stephanbaehr im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 18:46
  2. Preisfrage ;)
    Von Amoktrauma im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 11:06
  3. Preisfrage
    Von Oldtimer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 15:48
  4. Preisfrage?
    Von rabanser81 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 09:20
  5. Preisfrage
    Von Gottfried im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 18:58