Ergebnis 1 bis 3 von 3

Q steht im Stall

Erstellt von Sempione, 24.05.2007, 11:43 Uhr · 2 Antworten · 861 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    49

    Standard Q steht im Stall

    #1
    Möchte nur mal meinen Frust loswerden...
    Nach etwas über 47Mm (davon 4000 km selbst gefahren) steht meine Q (1150GS Bj. 2000) nun vorerst im Stall.
    Vorgestern abend konnte ich nach etwas über 50km plötzlich nicht mehr schalten. Musste einen Viehtranspoter ordern.
    Die Diagnose des zuständigen Veterinärs ist noch ausstehend.
    Ich vermute mal einen Kupplungs- oder Getriebeschaden, bin auf dem Gebiet aber nicht bewandert.

    Gruss, Niki

  2. Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    49

    Standard

    #2
    War endlich beim .
    Die Kupplung war komplett hinüber. Das ist doch nach gerade mal 47200 km nicht normal, oder?
    Lasse bei der Gelegenheit gleich den 50 Tausender Pflegedienst machen.
    Der Spass wird mich voraussichtlich 2000 Alpendollars kosten.

    Als nächstes besorge ich mir ein Werkstatthandbuch...

    Gruss, Niki

  3. Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    599

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Sempione
    War endlich beim .
    Der Spass wird mich voraussichtlich 2000 Alpendollars kosten.
    Gruss, Niki

    Aua! Mein aufrichtiges Mitgefühl.

    Normal ist das bestimmt nicht aber meine steht gerade auch in der Werkstatt wegen EWS!-Defektes.

    Gruss!


 

Ähnliche Themen

  1. Stall
    Von No.7 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.12.2011, 10:55
  2. R100GS - neu im Stall...
    Von DakarRay im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 20:11
  3. Q Stall
    Von Lucy im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 11:07
  4. So die Kuh ist im Stall
    Von franova im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 16:04
  5. Neue Q im Stall ;o))
    Von stoe im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 20:08