Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 82

R 1150 GS als Einsteiger ???

Erstellt von Ebola, 13.01.2007, 19:31 Uhr · 81 Antworten · 7.812 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    806

    Standard

    #71
    Zitat Zitat von Gottfried
    Klasse 1 gemacht mit 36 Lenzen

    Mopped 1 Bandit 1200 S Geiles Teil aber nix für Touren
    Mopped 2 Harley Davidson Heritage Softail Das absolut letzte
    Mopped 3 BMW F650 DAKAR bis 120 OK Dann einfach zu rappelig
    Mopped 4 Suzuki V-Strom 650 Guter Motor aber optisch ne Katastrophe
    Mopped 5 wieder Chopper VL 1500 / Nach Totalumbau wieder verkauft

    Mopped 6 bis ........... GS 1150 und zuhause angekommen.
    6 Moppeds in 4 Jahren - keine schlechte Quote. Da hast Du ja jede Menge praktische Erfahrungen sammeln können.
    Wieviel Kilometer bist du denn mit den einzelnen Moppeds gefahren?

  2. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von Gottfried
    Dann leg ich hier noch einen nach.

    Klasse 1 gemacht mit 36 Lenzen

    Mopped 1 Bandit 1200 S Geiles Teil aber nix für Touren
    Mopped 2 Harley Davidson Heritage Softail Das absolut letzte
    Mopped 3 BMW F650 DAKAR bis 120 OK Dann einfach zu rappelig
    Mopped 4 Suzuki V-Strom 650 Guter Motor aber optisch ne Katastrophe
    Mopped 5 wieder Chopper VL 1500 / Nach Totalumbau wieder verkauft

    Mopped 6 bis ........... GS 1150 und zuhause angekommen.


    Da hast Du wirklich was nachgelegt

    Zu 1. Erstes Mopi mit 1200 ccm ? Schon ein fehler, war wohl zu schnell

    Zu 2. Ojeeeeeeee, wollte cruisen mit einem "Edelbike", kamm aber mit den Jungs wohl nicht mehr so richtig mit

    Zu 3. Wie man von einer Harley auf eine F650 umsteigen kann ist mir wirklich rätselhaft

    Zu 4. Mopi besoffen oder bei Sonnenfinstrniss gekauft

    Zu.5. Das kann dir hier keiner verzeihen

    Zu 6. Willkommen im Club !!!!



    Goldigruß

  3. Registriert seit
    03.01.2007
    Beiträge
    74

    Standard

    #73
    hallo zusammen,

    selbst nach wochen - oder sind es schon monate - betrachte ich diesen diskussionsbeitrag immer noch mit freude und spannung !

    hätte nicht gedacht, dass daraus so viele seiten entstehen !

    freue mich, dass doch relativ viele auf den gleichen punkt kommen !

    wenn wir uns einig sind, dann können die anderen doch erzählen was sie wollen, ob nun ktm oder rc30 - wir sind gsler !

    macht einfach spass dabei zu sein !

    gruß
    sepp

  4. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    83

    Standard

    #74
    Hi,

    das sind ja teilweise echt hilfreiche Antworten, was?! Ich (32) bin seit 10 Jahren nicht mehr gefahren und hab seid 07.12.06 auch ne Q (1150 GS). Davon träume ich seid ich 16 bin!!! Nun hab ich ihn mir erfüllt. Meine letzte Kiste war ne DR 800 Big (Suzi´s fetter Einzylinder...)

    Aber zu Deiner Frage:
    Die 1100/1150/1200 ´er sind recht große/schwere Kisten, die aber erstaunlich einfach zu bewegen sind. Zudem sind sie extrem robust und wertstabil, allerdings auch ziemlich unhandlich beim rangieren, etc.

    Ich glaube die wichtigste Frage ist, was Du mit dem Bike vor hast?! Für gemütliche und ausgedehnte Touren würde ich die "Dicke" nehmen. Sie ist bequemer, hat mehr Windschutz und ist absolut Langstreckentauglich (Meine erste Fahrt nach 10 Jahren mit der Q ging 550 km von Halle an den Niederrhein nach Hause... War eine Top-Tour) Zudem haste ein 22 Liter-Fass vor Dir und den Punch aus 1130 ccm, was schaltfaules Fahren ermöglicht.

    Wenn Du lieber die Sau rauslässt und einen auf Supermoto machen willst, hol Dir ne 650´er, die ist viiiiiiel wendiger, aber auch nicht so langstreckentauglich.

    Das und natürlich die Euronen sind für meinen Geschmack die wichtigsten Kriterien für so eine investition. Ach ja, da gibt´s noch was, was ich oben so ähnlich schonmal gelesen habe... Den Q´en hängt immer noch ein Altherren-Klischee an, dem ich mich voll hingebe (hab mir passend nen Klapphelm gekauft).
    Aber glaube mir, auch mit diesen Dickschiffen kannste mächtig die "Q fliegen lassen". Nach einigen Eingewöhnungstouren hab ich mich mal in die Eifel begeben um mal wieder die Reifen rund zu fahren... ECHT LECKER!!!!

  5. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #75
    Zitat Zitat von Früh-chen
    Den Q´en hängt immer noch ein Altherren-Klischee an, dem ich mich voll hingebe (hab mir passend nen Klapphelm gekauft).

  6. Chefe Gast

    Standard

    #76
    eher

  7. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    83

    Standard

    #77
    Ich geb euch Allen ja recht und habe für mich entschieden daß:

    - 650 -
    - 1150


    Aber jemand, der Kurzstrecken fährt, oder nur rumheizt ist doch auch mit ner 650 nicht soooooo schlecht dran. Und sie is nu billiger... Naja war für mich auch kein Argument wenn ich ehrlich bin


    Laßt die Q fliegen!!!

    Gruß Tim

  8. Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    1

    Standard

    #78
    Hallo,
    habe letztes Jahr den Führerschein gemacht. Bis jetzt 7000 km gefahren. Jederzeit wieder eine 1150 GS.
    Gruß
    Heinz

  9. Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    85

    Standard

    #79
    Hallo Zusammen,

    wirklich super Beiträge hier, die ich jetzt seit geraumer Zeit verfolge.
    Meinen Führerschein hab ich jetzt seit dem 14.03.07 und habe
    ihn auf einer F650 Scarver gemacht.

    Hübsch ist sie nicht aber für kleinere Touren sicherlich geeignet
    mir war sie halt nur zu klein (1,93 cm).
    Die 650 GS mag etwas höher sein aber irgendwie kann ich mich
    mit dem kleinen Ding nicht anfreunden (da kann ich ja fast meinen
    Roller weiterfahren )

    Ich hole am Freitag meine 1150 beim ab und werde dann berichten
    ob es problematisch für einen Anfänger ist.

    Gruß Marc

  10. Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    667

    Blinzeln --> Tollerplan Rantanplan

    #80
    193 cm? Da ist die normale GS doch auch schon fast zu klein für Dich.

    Hol' Dir lieber die 1150 GS ADV, da sitzt Du wie auf einem Thron über allem.

    Ich selbst bin nur 176 - 178 cm groß (je nach jeweiligem Gewicht ) aber ich kann über nahezu alle Autos drüberschauen.

    ... auch wenn ich mich wiederhole: Die 1150 GS ADV ist das geilste Mopped, was ich je gefahren habe. (Vor 27 Jahren haben wir natürlich mit anderen Maßstäben gemessen.)

    Macht et jod

    -Klaus-


 
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einsteiger - 650 oder 800 ?
    Von shwoaf im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 21:26
  2. Wieder- GS- Einsteiger
    Von cappo im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 18:02
  3. Camcorder für Einsteiger
    Von bigjack71 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 10:11
  4. Streetpilot für Einsteiger
    Von quirli im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 22:06
  5. Möchtegern Einsteiger
    Von pepperoncino im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 18:02