Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

R 1150 GS dreht nicht hoch

Erstellt von svmcrono, 27.01.2011, 18:25 Uhr · 34 Antworten · 4.465 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    5

    Standard

    #31
    ihr seid süß, das macht so einen Spaß mitzulesen.
    gruß

  2. Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    31

    Standard

    #32
    Hallo Leute,
    Benzinfilter war nicht schuld, ebenso wenig der Luftfilter.
    Nun bleibt noch Motronic und Zundspule!

    Beste Grüße
    Svmcrono

  3. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von elfer-schwob Beitrag anzeigen

    und dann wäre da m. E. noch der Komplex Zündspule/Hallgeber im Kreise der üblichen Verdächtigen ...

    Grüße vom elfer-schwob

    Hallo svmcrono,

    schieß Dir doch in der Bucht eine gebrauchte Spule für nen Fuffi! Oder noch besser, Du kommst an eine Probier-Spule, evtl. sogar hier aus dem Forum.

    Wenns die Ursache war, bist Du mit einem blauem Auge davon gekommen (und mein Tipp wäre zutreffend gewesen).
    Falls net, kannst Du das Ding für den gleichen Betrag wieder weiterverchecken.
    Und übrig bleiben dann wohl noch Hallgeber und - worstcase - die Motorsteuerung.

    Weiterhin viel Glück bei Deiner Suche nach dem Fehlerteufel ,

    Grüße vom elfer-schwob

  4. Registriert seit
    03.03.2010
    Beiträge
    53

    Standard

    #34
    ich sag einfach mal die spule geht nicht kaputt.......

    außerdem kostet das ding neu ca 80,-

    hab noch zwei rumliegen ;-)

    ich hab immernoch das drosselklappenpoti im verdacht.

    sind die anschlagschrauben noch gelackt?

    wenn nicht würd ich den "nullpunktabgleich machen, bzw messen ob ca 380 mv ankommen.

  5. Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    31

    Standard

    #35
    Nach dem ich selbst keine Abhilfe für den Defekt hinbekommen habe, ist das Ding jetzt beim BMW Händler. Fazit: Hallgeber gewechselt - etwas Besserung! Anderes Motronic Steuergerät getestet - alles gut! Nun bin ich dran ein gebrauchtes Steuergerät zu besorgen (kommt morgen) und hoffe so, dass ich nun eine funktionierende GS haben werde!! Ein wirklich schöner gelungener Start ins BMW-Biken

    Also bei Motor dreht nicht hoch: Steuergerät defekt und Hallgeber defekt!

    Besten Dank an alle für die Infos und wohlwollende Unterstützung
    Beste Grüße und allzeit gute Fahrt
    Scmcrono


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Motor dreht nicht hoch...
    Von Gerhard B. im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 17:29
  2. Dreht nicht hoch...
    Von ex-5 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 23:00
  3. Motor dreht ab 4500 /min nicht hoch
    Von nirei4 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 08:24
  4. Motor dreht hoch
    Von MrUdo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 20:49
  5. Standgas dreht zu hoch
    Von Ascalion im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 10:01