Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

R 1150 GS für 4 Monate über Winter einlagern

Erstellt von bgsm04, 25.09.2012, 16:52 Uhr · 22 Antworten · 2.810 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    255

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von bgsm04 Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde
    ich beabsichtige meine 1150 GS vom November bis Februar abzumelden. Sie steht dann in einer trockenen Garage. Was ist dabei zu beachten, damit ich dann im April wieder Spass mit ihr habe. Batterie ausbauen oder laden ist klar, voller Tank ebenso aber was noch ?

    Gruß
    Günther
    Hallo Günther,
    Du hast in Deiner Lebensplanung den Monat März außer Acht gelassen. Das ist möglicherweise ein schwerwiegendes Versäumnis, welches die Unwägbarkeit mit sich bringt, daß eben in diesem Monat Dinge geschehen, die dann im darauffolgenden Monat keine rechte Freude mehr an Deiner GS aufkommen lassen wollen.
    Bitte treffe, in Deinem eigenen Interesse, entsprechende Vorkehrungen.
    Besorgte Grüße
    Doug

  2. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von moonrisemaroon Beitrag anzeigen
    Hallo, wie Gerd schon sagt ist das nicht so ein Problem. Für 4 Monate würd ich sie einfach in die Ecke stellen. Evtl. sind nichtmal die Reifen ein Problem (mein Zweitmoped läuft seit 23 Jahren weniger als 500km/Jahr und hatte noch nie unrude Reifen). Aber da die GS ja eh einen Hauptständer hat, warum ihn dann nicht auch benutzen.

    Langzeit-Lagerempfehlung nach Honda Handbuch: trocken, dunkel, unbeheizt, Tank voll, Vergaser leer, Batterie ausbauen, 1Teelöffel Motoröl durch's Zündkerzenloch geben und mehrmals durchtreten(Graugusszylinder). Fertig.

    Aufpassen sollte man auf jeden Fall mit Wellblechgaragen!!!!!! Die halten zwar Regen ab, aber an der Decke und den Wänden kondensiert die Luftfeuchtigkeit und es entsteht ein Biotop in dem alles anfängt zu schimmeln. Dann kann man das Moped echt besser einfach draußen stehen lassen.
    Moin, moin, oder eine neue Garage bauen !


    Gruß
    Uli

  3. Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    315

    Standard

    #13
    Also ich mach bei meiner vorm einwintern immer noch den Ölwechsel + Getriebe und Kardanölwechsel.
    Denn schwabbelt der olle Siff nicht so lange im Motor/Geriebe rum und ich kann im Frühjahr gleich los
    Dann natürlich wie die anderen schon sagten, Reifendruck höher und wenn die Möglichkeit besteht Reifen entlasten.
    Ach ja, putzen, polieren und mit WD-40 die Kiste einsiffen gehört für mich auch dazu, das muß alles schick sein im Frühjahr
    Lacken rüber in der trockenen Garagen und öfer mal einschauen und streicheln.

    Gruß, Henning

    PS: Kann gut sein das ich auch übertreibe, aber für mich gehört sich das so

  4. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von GS-Molch Beitrag anzeigen
    Also ich mach bei meiner vorm einwintern immer noch den Ölwechsel + Getriebe und Kardanölwechsel.
    Denn schwabbelt der olle Siff nicht so lange im Motor/Geriebe rum und ich kann im Frühjahr gleich los
    Dann natürlich wie die anderen schon sagten, Reifendruck höher und wenn die Möglichkeit besteht Reifen entlasten.
    Ach ja, putzen, polieren und mit WD-40 die Kiste einsiffen gehört für mich auch dazu, das muß alles schick sein im Frühjahr
    Lacken rüber in der trockenen Garagen und öfer mal einschauen und streicheln.

    Gruß, Henning

    PS: Kann gut sein das ich auch übertreibe, aber für mich gehört sich das so

    Gruß

    Uli
    Moin, moin, auch wenn ich jetzt als unwissend gelten sollte, aber was ist denn ein Lacken ?

  5. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.655

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von ellerbeker52 Beitrag anzeigen
    ...Moin, moin, auch wenn ich jetzt als unwissend gelten sollte, aber was ist denn ein Lacken ?
    Vermutlich meint er ein (Bett-)Laken.

  6. Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    315

    Standard

    #16
    Glückwunsch ellerbeker52 du hast den Rechtschreibfehler gefunden und darfst ihn behalten
    Natürlich ist das Bettlaken gemeint, man verzeihe mir angesichts der Uhrzeit meines Beitrages diesen groben Fehler

    Gruß Henning

  7. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #17
    Moin Henning, ja manchmal kommt bei mir der Schelm durch Ich werde den gewonnenen Preis in Ehren halten.

    In diesem Sinne allzeit gute Fahrt

    Uli

  8. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #18
    so!
    und nun sollte man dem schergen noch sagen, daß er ein ladungserhaltungsgerät anklemmen sollte.
    gibt es bei den üblichen verdächtigen...nicht daß er im märz oder april die karre anmachen will und nix geht mehr...
    (wie beim roulette)...

    und finger weg vom hochdruckreiniger. der pumpt nämlich wasser nur dort hin, wo es selbst gar nie hingekommen wäre.
    eine bürste, spülmittel, warmes wasser und einen schwamm genügen völlig... und ein paar minuten zeit...und vielleicht so ca. 50 liter wasser...

    in diesem sine und jetzt einen schönen sonntag abend wünscht euch allen der wall:e

  9. Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    315

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Boxer-Walle Beitrag anzeigen
    so!
    und nun sollte man dem schergen noch sagen, daß er ein ladungserhaltungsgerät anklemmen sollte.
    gibt es bei den üblichen verdächtigen...nicht daß er im märz oder april die karre anmachen will und nix geht mehr...
    (wie beim roulette)...

    ...oder man klemmt die Batterie gleich ab über Winter, reicht bei meiner Hawker eigentlich immer...

    Gruß, Henning

  10. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #20
    okok...
    das geht natürlich auch...
    ...macht aber auch mehr theater....

    gruß wall:e


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Projekt über den Winter
    Von Timmy im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 21:32
  2. BMW-Händler verkauft mir 11 Monate alte 650 GS als 4 Monate alt
    Von Alfred G im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 13:08
  3. Umbau GS 1200 über den Winter
    Von Motorradschneiderle im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 17:56
  4. Einlagern / Winter
    Von balu069 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 20:00
  5. R 1100 GS Tank einlagern?
    Von Sparta im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 08:46