Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 73

R 1150 GS Neukauf, stimmen die Kilometer?

Erstellt von Qfahrer, 14.04.2016, 00:35 Uhr · 72 Antworten · 7.279 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    48

    Standard

    #61
    Hängt hinten am Zega 2 dran

  2. Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    609

    Standard

    #62
    Danke für die Blumen, aber die Anleitung hab ich selbst aus dem Netz gezogen.

    Gruß Uwe

  3. Registriert seit
    13.08.2015
    Beiträge
    128

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von Qfahrer Beitrag anzeigen
    Habt ihr eigentlich irgendwo in der Q ein lauschiges Plätzchen für ein Erste Hilfe Packung gefunden?
    Ist ein bisschen umfangreicher. Daher im Tankrucksack.

  4. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.011

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von Qfahrer Beitrag anzeigen
    Habt ihr eigentlich irgendwo in der Q ein lauschiges Plätzchen für ein Erste Hilfe Packung gefunden?
    Name:  Q-Fotos.png
Hits: 252
Größe:  13,4 KB Meine Lösung: Kleine Nato-Muni-Kiste (gibt´s günstig im Netz) hinten drauf verschraubt. Wasserdicht, verriegelt und Platz für Verbandszeug und Krimskrams.

  5. Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    208

    Standard

    #65
    Hallo Kuhtreiber- Kollegen,

    hab die ganzen Anfangsfragen bei denen Ihr mir super geholfen habt gelöst.
    Jetzt kommen- nach den ersten 2000 km Betrieb- noch ein paar Fragen die ich im Forum nicht gefunden habe:

    - Wenn es kalt draußen ist (ca. unter 5 Grad Celsius) bekomme ich 2 und 3 Gang sehr schwer rein am Anfang. Normal?
    - Ein Freund hat die neue F800GS. Dort geht der Gashebel verständlicherweise viel einfacher als bei meiner 1150. Habe aber erst 30000Km drauf. Hilft da schmieren oder so?
    - Dort wo die/der (haha) Telelever am Motor befestigt ist (links und rechts) habe ich mal die Abdeckkappen abgenommen und es war rötlich wie Rost. Habt ihr da Erfahrung? Sorgen machen?

    Und jetzt noch zu den Umbaufragen…

    - Habe mir ja Stahl Flex Bremsleitungen bestellt. Mir wurde ja schon gesagt, dass der Umbau keine Hexerei ist. Mache mir Gedanken über das ABS. Muss man da auch den Tank abbauen?
    Geht das mit dem entlüften bei ABS schwerer? (Noch kein Integral ABS) Wie entlüfte ich, muss ich für vorne und hinten diese Entlüftungsschrauben kaufen und wie mache ich das, dass es keine totale Sauerei wird? Am besten wäre jemand hat eine Punkt- zu_ Punkt Anleitung parat J
    - Habe gesehen, dass der „Cam Chain Tensioner“ Probleme machen kann. Tritt das oft auf? Sollte ich das beachten?
    - Es gibt einen Ticker Killer zu bestellen. Sagt euch der was und wenn ja, was sagt ihr dazu?

    Sry für die vielen Fragen, danke schon mal für die Hilfe!

    Liebe Grüße aus Graz,
    David

  6. Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    208

    Standard

    #66
    Hallo Kuhtreiber- Kollegen,

    hab die ganzen Anfangsfragen bei denen Ihr mir super geholfen habt gelöst.
    Jetzt kommen- nach den ersten 2000 km Betrieb- noch ein paar Fragen die ich im Forum nicht gefunden habe:

    - Wenn es kalt draußen ist (ca. unter 5 Grad Celsius) bekomme ich 2 und 3 Gang sehr schwer rein am Anfang. Normal?
    - Ein Freund hat die neue F800GS. Dort geht der Gashebel verständlicherweise viel einfacher als bei meiner 1150. Habe aber erst 30000Km drauf. Hilft da schmieren oder so?
    - Dort wo die/der (haha) Telelever am Motor befestigt ist (links und rechts) habe ich mal die Abdeckkappen abgenommen und es war rötlich wie Rost. Habt ihr da Erfahrung? Sorgen machen?

    Und jetzt noch zu den Umbaufragen…

    - Habe mir ja Stahl Flex Bremsleitungen bestellt. Mir wurde ja schon gesagt, dass der Umbau keine Hexerei ist. Mache mir Gedanken über das ABS. Muss man da auch den Tank abbauen?
    Geht das mit dem entlüften bei ABS schwerer? (Noch kein Integral ABS) Wie entlüfte ich, muss ich für vorne und hinten diese Entlüftungsschrauben kaufen und wie mache ich das, dass es keine totale Sauerei wird? Am besten wäre jemand hat eine Punkt- zu_ Punkt Anleitung parat J
    - Habe gesehen, dass der „Cam Chain Tensioner“ Probleme machen kann. Tritt das oft auf? Sollte ich das beachten?
    - Es gibt einen Ticker Killer zu bestellen. Sagt euch der was und wenn ja, was sagt ihr dazu?

    Sry für die vielen Fragen, danke schon mal für die Hilfe!

    Liebe Grüße aus Graz,
    David

  7. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.095

    Standard

    #67
    Hi,

    ich hoffe Du bist jetzt nicht böse!!! Wenn ich deine Fragen so lese, bring die Q am besten in die Werkstatt. Spar nicht am falschen Ende!

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.766

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von Qfahrer Beitrag anzeigen
    ...
    - Es gibt einen Ticker Killer zu bestellen. Sagt euch der was und wenn ja, was sagt ihr dazu?
    ...
    taugt nix

  9. Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    480

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von Qfahrer Beitrag anzeigen
    Hallo Kuhtreiber- Kollegen,

    hab die ganzen Anfangsfragen bei denen Ihr mir super geholfen habt gelöst.
    Jetzt kommen- nach den ersten 2000 km Betrieb- noch ein paar Fragen die ich im Forum nicht gefunden habe:

    - Wenn es kalt draußen ist (ca. unter 5 Grad Celsius) bekomme ich 2 und 3 Gang sehr schwer rein am Anfang. Normal?
    vermutlich schon. Je nach verwendetem Getriebeöl ist das kalt etwas zäh, sobalds warm wird läuft der Schaltvorgang besser.

    Zitat Zitat von Qfahrer Beitrag anzeigen
    - Ein Freund hat die neue F800GS. Dort geht der Gashebel verständlicherweise viel einfacher als bei meiner 1150. Habe aber erst 30000Km drauf. Hilft da schmieren oder so?
    Schmieren machts nur schlimmer. Die Gaszüge müssen vermutlich einfach getauscht werden. Ist keine komplexe, aber etwas fummelige Operation. Lohnt sich aber, Anleitung gibts auf powerboxer.de.

    Zitat Zitat von Qfahrer Beitrag anzeigen
    Und jetzt noch zu den Umbaufragen…

    - Habe mir ja Stahl Flex Bremsleitungen bestellt. Mir wurde ja schon gesagt, dass der Umbau keine Hexerei ist. Mache mir Gedanken über das ABS. Muss man da auch den Tank abbauen?
    Geht das mit dem entlüften bei ABS schwerer? (Noch kein Integral ABS) Wie entlüfte ich, muss ich für vorne und hinten diese Entlüftungsschrauben kaufen und wie mache ich das, dass es keine totale Sauerei wird? Am besten wäre jemand hat eine Punkt- zu_ Punkt Anleitung parat J
    Ist keine Hexerei, aber man arbeitet an den Bremsen. Man muss natürlich vollständig entlüften, da man sämtliche Leitungen tauscht. Wenn du keinen erfahrenen Schrauber hast, der dir vor Ort über die Schulter schauen kann (bei mir hat mein Mechanikermeister-Bruder ausgeholfen), würd ich das der Werkstatt überlassen. Und ja, der Tank muss runter, da das ABS-Modul darunter steckt.


    Zitat Zitat von Qfahrer Beitrag anzeigen
    - Habe gesehen, dass der „Cam Chain Tensioner“ Probleme machen kann. Tritt das oft auf? Sollte ich das beachten?
    Der linke Steuerkettenspanner lässt irgendwann nach, die Steuerkette fängt an leicht zu schlagen und kann dann irgendwann die Steuerkettenführung zerlegen. Da das auch ne eher simple Aktion ist, würd ich das machen. Wenn die Führung kaputt ist, wirds deutlich komplizierter, daher würd ich da eher zum vorsorglichen Tausch raten, auch wenn der bei dieser Kilometerleistung wahrscheinlich noch lange nicht "fällig" ist.


    Zitat Zitat von Qfahrer Beitrag anzeigen
    - Es gibt einen Ticker Killer zu bestellen. Sagt euch der was und wenn ja, was sagt ihr dazu?

    Sry für die vielen Fragen, danke schon mal für die Hilfe!

    Liebe Grüße aus Graz,
    David
    Tickerkiller soll das leichte Tickern der Drosselklappe beseitigen. Die rechte Drosselklappe schlägt irgendwann ein wenig aus und tickert dann, wenn sie geschlossen ist. Links schlägt sie zwar auch aus, aber links sitzt an der Welle noch der Sensor für die Drosselklappenstellung, der sorgt für etwas Dämpfung, daher hört man das links nicht so schnell.

    Wenn man unbedingt ne perfekt dastehende Maschine haben will, wird man vielleicht irgendwann die Drosselklappen überholen wollen anstatt so nen Tickerkiller anzubasteln. Aber das ist wieder ne laufleistungsabhängige Geschichte, bei 30.000 km dürfte das noch lange nicht nötig sein. Die Geräusche, die deine Maschine aktuell von sich gibt, sind vermutlich das ganz normale Tickern, das man beim Boxer immer geniessen darf.

  10. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    813

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von Qfahrer Beitrag anzeigen
    - Ein Freund hat die neue F800GS. Dort geht der Gashebel verständlicherweise viel einfacher als bei meiner 1150. Habe aber erst 30000Km drauf. Hilft da schmieren oder so?

    .. kann sein, dass da noch die alte Gaszugumlenkung verbaut ist;
    Der Zug gräbt sich mit der Zeit in die Führung;

    Es gibt einen Austauschsatz mit geänderter Funktion; ist etwas pfriemelig, lohnt sich aber auf jdenen Fall - und man hat längere Zeit seine Ruhe

    Andreas


 
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1150 Gs Koffer auf die Adventure?
    Von earny im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.01.2016, 12:16
  2. Wunderlich Ergo Low Sitzbank für 1150 gs ADV. brauche die Spezialhalterung / Hilfe
    Von schnitzelfresser im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.2015, 15:26
  3. Wie hoch ist die 1150 GS
    Von Mucky im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.11.2005, 00:05
  4. Koffer - Empfehlung für die R 1150 GS
    Von steve_wonder im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.07.2005, 13:45
  5. Suche STURZBÜGEL & LENKANSCHLAG für die R 1150 GS Advent
    Von SuffQ im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2005, 18:45