Ergebnis 1 bis 10 von 10

R-Dämpfer in eine GS ?

Erstellt von ralvieh, 24.01.2009, 10:58 Uhr · 9 Antworten · 1.057 Aufrufe

  1. ralvieh Gast

    Standard R-Dämpfer in eine GS ?

    #1
    Hallo,
    ich hatte mir die Tieferlegungsdämpfer hier aus dem "Biete"-Bereich erstanden. Angeblich für alle 11er GS.

    Jetzt hab ich anhand der Beschriftung und dem ETK gemerkt, es sind keine für die GS sondern für die R11xxR.
    Was sagt der TÜV dazu (wenn er es merken sollte) ? Wie sind die Unterschiede im Federweg?
    Hat das schonmal jemand von euch gemacht ?

    Augenscheinlich passen sie, ab-/angeschraubt hab ich sie noch nicht.
    Jetzt also die große Frage: Schraubenschlüssel schwingen oder nicht ?


    Danke für eure Anworten.

    Edit: Mitlerweile habe ich die Daten im Inet zusammen getragen:
    Federweg v/h R11xxR = 120/135mm
    Federweg v/h R11xxGS = 190/200mm

    War also nicht ein Tieferlegungsfahrwerk wie angegeben, sondern einfach Federn/Dämpfer von einem anderen Model.
    Was diese Differenzen von 70/65mm für TÜV, Fahrwerk und Kardanwelle bedeutet muss ich wohl nicht erläutern....ich lass das Schraubenschlüssel schwingen sein !!
    Schade, ich dachte solche Verkäufer gäbe es nur bei 123. :-(((( ...ist aber hier die Ausnahme, ich weiß :-)

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Er/ Sie wird die Dämpfer aber doch sicher zurück nehmen, oder?

  3. ralvieh Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Er/ Sie wird die Dämpfer aber doch sicher zurück nehmen, oder?
    Nööö, er stellt sich auf den Standpunkt er hätte auf die Dämpfer der R11xxR hin gewiesen. Hatte mich schon gewundert warum er den Text gelöscht hatte bevor ich überhaupt bezahlt hatte. Jetzt weiß ich warum.

    Kann sich noch jemand erinnern was bei der R 1150 GS und ADV Tieferlegungssatz Anzeige exact drin stand?

  4. Registriert seit
    10.10.2008
    Beiträge
    17

    Standard

    #4
    Ich hatte auch mal mit dem Gedanken gespielt ,mir nur vorne einen Dämpfer der R einzubauen. Der unterschied war dann aber doch zu heftig.

  5. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von ralvieh Beitrag anzeigen
    ...
    Kann sich noch jemand erinnern was bei der R 1150 GS und ADV Tieferlegungssatz Anzeige exact drin stand?
    Leider nicht. Aber im Titel steht doch jetzt noch R 1150 GS und ADV Tieferlegungssatz ....

  6. ralvieh Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Leider nicht. Aber im Titel steht doch jetzt noch R 1150 GS und ADV Tieferlegungssatz ....
    Da hätte der verkäufer auch einen Nagel liefern können. vorne und hinten jeweils einmal in den Reifen stechen und ist die Mühle tiefer.
    Nur die Fahrbarkeit und die Lebensdauer der Felgen ist dann etwas "gewöhnungsbedürftig".

    Ich schreibe heute einen Brief an BMW. Die sollen sich mal über die Zulässigkeit und Kardanbelastung bei umbau auf die R..R Dämpfer äußern.
    Schaun mer ma...

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.793

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von ralvieh Beitrag anzeigen
    Da hätte der verkäufer auch einen Nagel liefern können. vorne und hinten jeweils einmal in den Reifen stechen und ist die Mühle tiefer.
    Nur die Fahrbarkeit und die Lebensdauer der Felgen ist dann etwas "gewöhnungsbedürftig".

    Ich schreibe heute einen Brief an BMW. Die sollen sich mal über die Zulässigkeit und Kardanbelastung bei umbau auf die R..R Dämpfer äußern.
    Schaun mer ma...
    moin,

    das restliche fahrwerk (ausser federbeine, paraleverstrebe und vorderer gabelbrücke) ist bei R1150R und GS identisch. für kardan etc also gar kein problem.

    da beide moppeds im schein unter R21 (einzelzünder) und R11 (doppelzünder) im fahrzeugschein stehen, sollte auch eine eintragung nicht auf ganz taube ohren stoßen.

    man hat halt nachher die schräglagenfreiheit der R1150R (was auch ne menge ist) nur leider abzüglich der tiefer hängenden rasten der GS.
    hier könnte man auf die rastenanlage der R1150R umbauen (ich hab noch eine abzugeben )

    ich würde probehalber mal die federbeine einbauen.
    paraleverstrebe der GS (365mm) würde ich aber drin lassen. bringt besseres händling und wird von etlichen R11x0R und R1100S fahrern auch verbaut.

  8. ralvieh Gast

    Standard

    #8
    Zur Info, BMW hat sich gemeldet:

    Es gibt keine Freigabe vom Werk für die R-Dämpfer in der GS. Wenn die Dämpfer eingebaut werden ist eine TÜV-Einzelabnahme zwingend vorgeschrieben.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #9
    Schöne Antwort von BMW (hast du was anderes erwartet???) aus deren Sicht der Produkthaftung verständlich, aber nicht ganz richtig.

    Larsi hat Recht, so wars bei mir auch , ich habe R 1150 GS Federbeine in eine Rockster eingebaut.
    Beide sind R 21 und was sagt der TÜV dazu? Nix, sobald ein Federbein in einem (fast) baugleichen Modell verwendet wird, das in Motorleistung und Fahrwerk ähnlich ist, ist das kein Problem.

    Frag deinen örtlichen TÜV, laß Dir Namen geben und fertig.
    Tiger

  10. RGS
    Registriert seit
    09.06.2006
    Beiträge
    53

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von ralvieh Beitrag anzeigen
    Nööö, er stellt sich auf den Standpunkt er hätte auf die Dämpfer der R11xxR hin gewiesen. Hatte mich schon gewundert warum er den Text gelöscht hatte bevor ich überhaupt bezahlt hatte. Jetzt weiß ich warum.

    Kann sich noch jemand erinnern was bei der R 1150 GS und ADV Tieferlegungssatz Anzeige exact drin stand?
    Die Änderungen in Beiträgen kann man anzeigen lassen!

    Von Rückgabe war keine Rede, könnte die nicht unbedingt freundliche Mail einstellen.



    ******


    Verkaufe einen Tieferlegungssatz für R 1150 GS, Stoßdämpfer vo +hi, Paraleverstrebe der R1150R mit 17.500 km Laufleistung. Ideale Tieferlegung ohne Komforteinbusen durch niedrige Sitzbänke.
    Alles zusammen für 185,-€
    Kontakt:
    Danke
    Gruss
    Rainer


 

Ähnliche Themen

  1. Suche org. dämpfer tb bj. 2011
    Von Roter Oktober im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 23:46
  2. ADV Feder/Dämpfer
    Von Boxer-Fan im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 20:05
  3. Zach-Dämpfer
    Von Bante im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 20:46
  4. conti Dämpfer
    Von das_ritzel im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 10:48
  5. Hinterer Dämpfer
    Von Di@k im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 21:14