Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46

R1150GS ADV BJ2002 - Startprobleme

Erstellt von Oliver2Wheels, 25.09.2017, 14:32 Uhr · 45 Antworten · 4.145 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    33

    Standard R1150GS ADV BJ2002 - Startprobleme

    #1
    Bei meiner 1150 ADV BJ2002 (KM-Stand 117.000) habe ich Startprobleme. Das heist beim drehen des Zündschlüssels in die Startposition kommt nicht das typische Summen von ...?(Benzinpumpe?). Nach ewigem orgeln (ca. 10-15sec.) springt sie endlich an, mit großer Wolke (Benzin?). Wenn sie läuft, dann läuft sie. Steht sie länger als 20min. (Pinkelpause), springt sie wieder nicht gleich an, sondern man muss wieder lange orgeln. Die Batterie ist neu und in Ordnung.

    Frage in die Runde, ist das die Benzinpumpe? (Ich habe zwei linke Hände in sachen Motortechnik )

    _________
    Gruß Oliver

  2. Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    835

    Standard

    #2
    Welche Farbe hat die Wolke?

  3. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.057

    Standard

    #3
    Wann zuletzt Benzinfilter getauscht?
    Die gleiche Frage zu den Zündkerzen.

  4. Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    516

    Standard

    #4
    Bis du in CZ unterwegs gewesen und hast dort getankt. Man hört immer wieder das Wasser dabei war



    Grüß Hajo
    aus Franken

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  5. Registriert seit
    10.04.2014
    Beiträge
    539

    Standard

    #5
    Servus,

    zuallererst würde ich checken, ob die Synchro in Ordnung ist.

    Meine hatte auch Startprobleme ähnlich wie bei Dir.

    Synchro gemacht - bene.

    War total verstellt, warum weiss ich auch nicht

    Rainer

  6. Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    33

    Standard

    #6
    Ich beschreibe es mal ausführlicher.

    Ich war Anfang 2017 im Motorradurlaub. Dort hatte es mit den Startproblemen angefangen, also ab und an das lange orgeln. Dann bin ich nach hause und habe die 2Jahre alte Batterie gegen eine neue getauscht. Das Problem ist geblieben. Dann musste ich 14Tage später gleich wieder weiter mit dem Motorrad. Das orgeln war ab dann regelmäßig vorhanden. Aber wie gesagt, nur beim ersten Starten am Morgen, oder wenn sie länger als ~20-30min. gestanden hat. Nach 10min. Tankpause, springt sie klaglos an. Dann war ich wieder zuhause und habe dann ein paar Tage später festgestellt, das sie nicht nur lange braucht um zu starten, sondern jetzt auch eine Rauchwolke raushaut. (Farbe würde ich sagen hellgrau hellblau) Dann habe ich festgestellt, das die nächste Inspektion (110.000km) gemäß Scheckheft, seit 4500km überfällig ist. Also zum BMW-Service gebracht. Danach lief sie für 4-5 Ausfahrten (sagen ich jetzt mal, ich weis es nicht genau) wieder einwandfrei. Seit der 6 Ausfahrt hat sie wieder dieses Startproblem. Also 10-15sec. orgeln mit Rauchwolke. Das einzige was mir aufgefallen ist, wie bereits geschrieben, das dieses typische Summen nach dem drehen des Zündschlüssels in die Startposition, nicht mehr zu hören ist.

    Ich gehe also davon aus, das die BMW-Fachwerkstatt den Benzinfilter und die Zündkerzen kontrolliert hat.

    PS:
    Rainer
    Du hast geantwortet während ich schreibe. Wie gesagt die GS war ja in der BMW-Fachwerkstatt. Also vor ca. 1500km.

    _________
    Gruß Oliver

  7. Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    1.844

    Standard

    #7
    Überbrück mal die Arbeitskontakte des Kraftstoffpumpenrelais und probier dann mal.. relais.jpg
    Grüße Volker

  8. Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    33

    Standard

    #8
    OK, ich werde heute mal nach dem Relais und den Zündkerzen schauen und Berichten.

    _________
    Gruß Oliver

  9. Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    33

    Standard

    #9
    Sodele, meine Rückmeldung.

    Die Zündkerzen wurden beim Service erneuert, das sieht man. Die Kontakte sind entsprechend sauber.

    Das Relais Nr.7 habe ich herausgeholt und durchgemessen (1-5), bzw. beschaltet (2-3). Auch dieses funktioniert, d.h. es schaltet durch.

    _________
    Gruß Oliver

  10. Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    1.844

    Standard

    #10
    Läuft auch die Pumpe?


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ventildeckel blau R1150GS ADV mit DZ
    Von Scrat im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 11:06
  2. Fußrasten-Tieferlegung R1150GS / ADV
    Von AdventureQ im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 17:20
  3. Online Ersatzteile R1150GS ADV
    Von Sirus im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 20:04
  4. Problem Zuladung bei R1150GS ADV
    Von Mario_r1150gs_adv im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.06.2006, 11:31
  5. r1150gs adv heck
    Von bogser1 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2005, 13:03