Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Ergebnis 121 bis 129 von 129

R1150GS Gespanne

Erstellt von B2, 23.12.2011, 11:15 Uhr · 128 Antworten · 35.348 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    AchDuSch... Hab gestern mal bei mobile.de gesucht. SchockSchwereNot! In Hengelo/NL wird eine 1150ADV mit dem E2000 angeboten. Aufgebaut bei EML himself.

    Ich hoff ja die werden nicht Weltmeister. Aber das ist genau DAS Gespann das ich suche. Da werd' ich dich die Tage mal gucken. . .

  2. Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    37

    Standard

    Anbei mal zwei Bilder von meinem Gespann. Das einzige was geändert wurde
    ist die Übersetzung, da das Gespann noch Originalbereifung hat. Eine 1150 GS
    mit Trip Teq Heeler .

    2012-07-15-17.06.08.jpg gespanne-zum3..jpg

  3. Registriert seit
    05.06.2008
    Beiträge
    297

    Standard

    Hallo BMW Goldy,

    hast Du das selber aufgebaut, oder wurde das bei der zu erkennenden Firma gemacht?

    Ist die Übersetzung im Getriebe oder im HAG gemacht worden?


    Ich bin mit meiner "Ringsherum-Autobereifung" bisher sehr zufrieden.
    Der Verschleiß hält sich eben seeehr in Grenzen.

    Wieviele KM schaffst Du mit der Maschinenbereifung?

    Vielen Dank!

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    Ist hier auch ein Schweizer mit nen 1150- Gespann?

  5. Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    37

    Standard

    Hallo Globerocker.
    Das Gespann wurde, meines Wissens von Manfred Dettmers selber gefahren. Er hatte es
    dann bei Fimotec in Zahlung gegeben für zwei neue BMW"s. Die Übersetzung hab ich am
    HAG geändert. Es war die Preiswertere variante. Ich habe ein HAG mit der Übersetzung 32:10
    genommen. Die Drehzahl und Geschwindigkeit im sechsten Gang sind in etwa identisch wie bei
    der ADV mit kurzen sechsten Gang. Jetzt muss ich nicht mehr bei jeder kleinen Steigung
    runterschalten. Anfahren im ersten ist auch besser und man muss die Kupplung nicht übermäßig
    strapazieren. Mein erster Gedanke war das Getriebe wechseln, aber es war keins auf dem freien
    Markt zu bekommen. Wenn ich das Getriebe gewechselt hätte, dann nur wenn die Kupplung schon
    am Ende gewesen wäre. Die Bereifung hält so ungefähr 5 tkm. Ich habe jetzt gerade neue aufziehen
    lassen. Vorne Habe ich jetzt einen Heidenau ( K 76 ) drauf und für hinten und am
    Beiwagen gibt es nur einen von Bridgestone in dieser Größe. Ich hoffe der vordere hält jetzt etwas
    länger. Vorher hatte ich vorne einen Metzler Tourance EXP drauf. Am Sonntag geht's nach Finnland.
    Mal sehen was dann noch vom Profil übrig ist.

    Gruß Goldy!

  6. Registriert seit
    05.06.2008
    Beiträge
    297

    Standard

    Dank Dir Goldy, für die Infos!

    Das Übersetzungsthema war bei mir zum Glück kein Thema, da ich ringsherum, also auch hinten, 15 Zoll Räder habe. Dadurch wird sie eh etwas kürzer und damit ist es dann auch kein Problem.

    Meinen Hinterreifen und Seitenreifen habe ich nach ca. 20tkm gewechselt, bei durchaus flotter Fahrweise und mit immernoch knapp 2mm Restprofil ein ganz ordentlicher Wert.
    Vorne wird es gefühlt irgendwie gar nicht weniger ;-)

    Dann wünsch ich Dir mal ganz viel Spaß in Finnland und einen schönen Urlaub!

  7. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    Tach Leute. Hab das Gespann in Hengelo gekauft. Mein TÜV Mensch ist zuversichtlich, daß er das erfolgreich durch die Prüfung bringt.

    Trotzdem, vielleicht hat ja hier Jemand ein 1150ADV mit EML E2000 Beiwagen. Umgebaut mit den EML Teilen selber. Wenn ich davon vom "Brief" und vom "Schein" (je nachdem wo mehr drin steht. Alter, bzw. neuer "Kfz-Schein) eine Kopie haben könnte? Kann vielleicht helfen.

    Besten Dank schon mal.

  8. Registriert seit
    13.11.2013
    Beiträge
    116

    Standard

    Warum hast du das TÜV-Gutachten nach §21 nicht gleich von Motoport aus Hengelo machen lassen? Bei meinem Side-Bike sind die zum TÜV rübergefahren und haben das machen lassen (mussten dafür sogar den TÜV wechseln, weil der erste nicht wollte). So war ich jedenfalls auf der sicheren Seite, dass auch angemeldet zu bekommen.

    Viel Spaß damit. :-)

  9. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    Goos hätte damit nach Norddeutschland gemusst. Hab natürlich vorher mot dem TÜV Menschen geredet. Der gute Mann meinte mit EML sollte es klappen. Trotzdem wäre es sicher hilfreich Papiere von entsprechenden Kombinationen zu haben, um Leergewicht, Höchstgeschwindigkeit und solche Sachen schon mal nachweisen zu können. . .


 
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213

Ähnliche Themen

  1. Suche R1150GS
    Von rain in may im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 17:17
  2. Suche BMW R1150GS
    Von Chris-Alex im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 13:02
  3. Suche R1150GS oder R1150GS Adventure
    Von rain in may im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 19:49
  4. alte BMW - Boxxer, Eintopf, Gespanne, etc.; Filme, Bilder
    Von Oldtimer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 19:01
  5. Bmw R1150gs
    Von Klaus Broß im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.12.2007, 20:04