Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 85

R1550 Enduro

Erstellt von Bert Duursma, 17.08.2007, 21:58 Uhr · 84 Antworten · 27.147 Aufrufe

  1. mike58 Gast

    Daumen hoch

    #11
    WOW!!!!!!!!!!!!

    haben will

  2. Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    206

    Cool

    #12
    hallo allerseits,

    respekt vor berts umbau !!!!

    meiner ist optisch nicht so gelungen, aber dafür auch einfacher und preiswerter



    vollgetankt knapp unter 120 kg und in einem halben tag schraubarbeit in den original zustand zu versetzen

    bei zeiten stell ich noch aussagekräftigere bilder ein.......

  3. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von philipp
    vollgetankt knapp unter 120 kg ...
    Sorry Philipp,

    aber die 120 kg glaub´ ich dir definitiv nicht ....

    Wie haste das denn nun mit dem Ölkühler gelöst?

  4. Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    206

    Standard

    #14
    hallo finn,

    120 kg ? klingt komisch, is aber so !

    der ölkühler ist auf die rechte seite gewandert.
    cockpit besteht nur aus fahrradtacho. die minilampenmaske mit oldtimerscheinwerfer ist "elegant" mit kabelbindern montiert....
    jegliches unnötige bauteil wurde demontiert...

    daher das gewicht.....

    anbei ein bild in der "strassenversion" mit blinker, 19" vorne, koffer, spiegel, gps,....


  5. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #15
    Also ursprünglich wog die 11er mal 243 kg! Wenn deine jetzt noch 120 kg wiegt, dann hättest du um 123 kg abgespeckt! Wenn das stimmt, dann hab ich echt Respekt...

  6. Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    206

    Standard

    #16
    hallo finn



    ohh mein gott wie peinlich !

    es müssen natürlich 220 sein.

    120 kg sind ja viel zu leicht...

    da hat ja der durchschnittliche bmw-reiter mehr

  7. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #17
    Ach soooo ... na das hat bei mir schon das absägen des Schnabels gebracht!

    Und man gut, dass ich von dem von dir angegebenen Durchschnittsgewicht auch noch 40 kg weg bin....

  8. Registriert seit
    13.11.2005
    Beiträge
    18

    Standard

    #18
    Nur Schnabel und Cockpit abnehmen bringt ganz gewiss keine 30kg Vorteil!!!

    Bei meiner R1150 Enduro wurde folgende Aufwand gemacht um die 210 kg zu erreichen:

    R1100R tank statt GS tank -4kg
    19liter statt 24 liter benzin -3.5 kg
    Titan Auspuff ohne Kat -7kg
    Excel raeder: -7 kg
    Nur eine Bremsscheibe und Bremszange: -4 kg
    Kein Telelever -5 kg
    Alu Hinterrahmen: -7 kg
    HP2 Batterie -3 kg
    G650 cockpit -4 kg

    Hiermit wird deutlich dass mann ein bisschen mehr Muehe geben soll um soviel Gewicht abzuspecken, also 220kg mit nur eine leichtere Cockpit...??

    Die R1100GS hat ja auch noch ABS 2 und ein Sturzbugel von +/- 6 kg wass zusammen noch 12 kg extra auf die Wage bringt. In original zustand (mit ABS und Sturzbuegel) wiegt dieses Motorrad ganz bestimmt mehr als 250 kg!

  9. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #19
    Hallo Bert,

    das war auch nur ein Spass in Richtung Philipp!

    BTW: geniales Teil, das du dir gebaut hast!

  10. HP2Sascha Gast

    Frage

    #20
    Zitat Zitat von Bert Duursma
    G650 cockpit
    Hallo Bert!

    Hast Du noch den Preis für den Scheinwerfer mit Verkleidung? Was hast Du bezahlt?

    Servus
    Sascha


 
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche HP 2 Enduro
    Von tigger8 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 20:09
  2. HP2 Enduro
    Von Hitter im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 22:40
  3. HP2 Enduro
    Von Endurofreund im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 16:34
  4. Enduro
    Von GS Peter im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 18:56