Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Rahmen R1150GS und R1100GS identisch?

Erstellt von ox-4, 07.10.2012, 00:08 Uhr · 13 Antworten · 2.464 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.04.2010
    Beiträge
    39

    Standard Rahmen R1150GS und R1100GS identisch?

    #1
    Aus aus zwei mach eins.

    Wir versuchen aus zwei Unfall GS (1150+1100) eine fahrbare zu machen. Kann mir jemand sagen, ob zwischen dem Hauptrahmen (nicht Heckrahmen) ein Unterschied besteht? Irgendwie sehen die total gleich aus.

    Viele Dank

  2. Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    255

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von ox-4 Beitrag anzeigen
    Aus aus zwei mach eins.

    Wir versuchen aus zwei Unfall GS (1150+1100) eine fahrbare zu machen. Kann mir jemand sagen, ob zwischen dem Hauptrahmen (nicht Heckrahmen) ein Unterschied besteht? Irgendwie sehen die total gleich aus.

    Viele Dank
    Das kannst Du mit diesem Link selbst herausfinden: RealOEM.com * Online BMW Parts Catalog

    Einfach nacheinander mal die jeweiligen Fahrgestellnummern eingeben und die Ersatzteilnummern der Rahmen vergleichen.

  3. Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    480

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Doug Piranha Beitrag anzeigen
    Das kannst Du mit diesem Link selbst herausfinden: RealOEM.com * Online BMW Parts Catalog

    Einfach nacheinander mal die jeweiligen Fahrgestellnummern eingeben und die Ersatzteilnummern der Rahmen vergleichen.
    Hallo,
    genauso würde ich das auch machen.

    Gruß Mario

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #4
    Teil 46512314698 (Rahmenvorderteil Schwarz) wurde in folgenden Fahrzeugen gefunden:
    259E: Details zu 259E
    259E R 1100 GS 94 (0404,0409) ohne, Europa
    259E R 850 GS 95 (0403) ohne, Europa

    259R: Details zu 259R
    259R R 1100 R 94 (0402,0407) ohne, Europa
    259R R 850 R 94 (0401,0406) ohne, Europa

    259T: Details zu 259T
    259T R 1100 RT 96 (0413,0418) ohne, Europa
    259T R 850 RT 96 (0412) ohne, Europa

    R21: Details zu R21
    R21 R 1150 GS 00 (0415,0495) ohne, Europa

    R21A: Details zu R21A
    R21A R 1150 Adventure 01(0441,0492) ohne, Europa

    R22: Details zu R22
    R22 R 1150 RT 00 (0419,0499) ohne, Europa
    R22 R 850 RT 02 (0417) ohne, Europa

    R28: Details zu R28
    R28 R 1150 R 01 (0429,0439) ohne, Europa
    R28 R 1150 R Rockster (0308,0318) ohne, Europa
    R28 R 850 R 02 (0428) ohne, Europa

    - - - Aktualisiert - - -

    bitte beachten:

    1150er rahmen von mj 2003 braucht bessere abgaswerte bei der au!
    1100 und 1150 bis 2002 ist meines wissens gleich.

  5. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard Rahmen R1150GS und R1100GS identisch?

    #5
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen

    bitte beachten:

    1150er rahmen von mj 2003 braucht bessere abgaswerte bei der au!
    1100 und 1150 bis 2002 ist meines wissens gleich.
    Kann man das so generell sagen? Ist nicht die 1150GS, Modell R11 die mit den anderen Abgaswerten, und die R21 (egal welches BJ) hat die alten Werte?

    Meine ist EZ Mitte 2004 und noch eine R21... Ich habe aber auch schon R11 mit diesem BJ gesehen (meine ich zumindest...)

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #6
    baujahr oder erstzulassung?

    ich sage gar nix pauschal, sondern dass es geprüft werden sollte.
    ob es bei der änderung R21 - R11 war? kann sein.
    oder wars bei der umstellung auf DZ?
    oder war beides gleichzeitig?

    zumindest kenne ich abgaswerte bei der au von 4,5CO ohne kat, über 1,5CO (EZ mit kat) bis 0,3CO (DZ mit kat)
    das sollte nur beachtet werden, da die rahmenteile ja fahrgestellnummern haben werden.

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #7
    Hi
    Auf dem Hauptrahmen ist ja die Fgst-Nr. eingeschlagen. Man kann damit aus einer 1100 eine 1150 machen (das KBA weiss es nicht!!). Also vorsichtshalber mal beim TÜV fragen.
    Der Teileverwendungsnachweis ist nicht immer aussagefähig. Ermittelt man z.B. ob das HAG einer GS auch bei einer RT passt, sagt der Verwendungsnachweis "NO".
    Die Insider sagen "logisch, hat eine andere Untersetzung und das möchte der Umbauer ja!".
    Die Vorsichtigen denken "dann überprüfe ich das mal nur für's Gehäuse. Passt auch nicht! Also passt's nicht! (?)
    Die wirklichen Insider wissen, dass das GS-Gehäuse auch die beiden Gewindebohrungen hat an denen der Spritzschutz der GS angeschraubt ist. Die schaden bei der RT nicht :-).
    gerd

  8. Registriert seit
    03.04.2010
    Beiträge
    39

    Standard

    #8
    Vielen Dank für die schnellen und tollen Tipps!

    @ Gerd
    Was bedeuten bitte KBA und HAG?

  9. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.232

    Standard

    #9
    KBA = KraftfahrtBundesAmt
    HAG = HinterAchsGetriebe

  10. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.771

    Standard

    #10
    hallihallo,
    ich hab da bedenken, ob die rahmen wirkl. baugleich sind:

    ich wollte mal an eine 1150 gs den original-schutzbügel einer 1100 montieren. das paßte jedoch ùberhaupt nicht! die anbaupunkte des bùgels der 1100 wären bei der 1150 ziemlich in der luft gewesen...

    soviel mein wissen.

    grüße vom elfer-schwob


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche R1100GS oder R1150GS
    Von sigi_rs im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 22:28
  2. Suche Suche R1100GS/R1150GS in Süddeutschland
    Von sampleman im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 09:11
  3. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Räder R1150GS und R1100GS
    Von henzel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2009, 21:35
  4. Biete Sonstiges Lenkanschlag für BMW R1100GS R1150GS usw.
    Von boxerduc im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 20:18
  5. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Tacho R1100GS / R1150GS
    Von MiGSel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 12:57