Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Rasseln Linker Zylinder

Erstellt von GS Runner, 17.03.2009, 11:45 Uhr · 19 Antworten · 4.262 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #11
    Hi Thorsten.
    Den rechten brauchst du nicht tauschen, der wird von unten in den Zylinder geschraubt und verliert deshalb das Öl nicht. Beim linken steckt der ....... von oben drin und läuft eher leer.
    Der rechte ....... wurde meines Wissens auch nicht geändert.
    Vorbeikommen kannste gerne.

  2. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    447

    Standard

    #12
    @ Hermann: Upss , sollte ne PN werden.... :-))

  3. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Thorsten_MS Beitrag anzeigen
    @ Hermann: Upss , sollte ne PN werden.... :-))
    Soll ich dir meine Antwort noch mal als PN schicken?

  4. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    1.313

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von GS Runner Beitrag anzeigen
    Hallo !!
    Hab ein kleines Problem an meiner 1150 GS Bj .2002 57.000 km und zwar Rasselt der linke Zylinder im Standgas bei warem Motor , er Rasselt zwar auch beim Starten aber das ist ja normal ,Inspektionen immer durchgeführt Öl 20 W 50 Ölstand immer in Ordnung , Ventile sind eingestellt ,Synchronisiert ist auch . Wie gesagt es ist hauptsächlich im Warmen Zustand und im Standgas , was meint ihr was das sein könnte .Ich hab schon mal gedacht es könnte vieleicht mit dem Modifizieren des Steuerkettenspanners behoben werden , wie es bei Gerd in Powerboxer de . super beschrieben ist . Ansonsten läuft sie sehr gut nur halt das Rasseln geht mir auf den Geist ,hatte ich bei meiner 1100 GS nicht.
    Gruß Armin GS Runner
    Hallo !!
    Muß neues vom Steuerkettenspanner berichten , habe heute den neuen Modifizierten Steuerkettenspanner in meine 1150 GS eingebaut so wie es bei Gerd auf der Powerboxer Seite super beschrieben ist eingebaut ,und muß sagen SUPER jezt läuft mein Boxer Motor schön ohne das lästige nebengräusch des Steuerkettenspanners .
    Gruß GS Runner

  5. Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    42

    Standard

    #15
    Hi!
    Das Rasseln kenne ich! Wie viel kostet das gute Ding

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #16
    guggst du beitrag nr. 6

  7. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    1.313

    Standard

    #17
    Hallo !!
    Ich hab für die drei Teile 55.- Euro bezahlt bei dem mit Prozenten.
    Die aber sehr gut angelegt sind.
    Gruß GS Runner

    Zitat Zitat von flind Beitrag anzeigen
    Hi!
    Das Rasseln kenne ich! Wie viel kostet das gute Ding

  8. Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    341

    Standard

    #18
    Muss das Drosselklappenteil ab oder schafft man es so?

    Gruß

  9. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    1.313

    Standard

    #19
    Hallo !!
    Ich hab die Drosselklappe abgemacht ist ja kein Akt , und habe den vorderen Dämpfer unten an der Schraube gelöst dann hatte ich etwas mehr Platz . Ich habe mir aber einen 17 und einen 15 Ringschlüssel zurecht gebogen damit ich den ....... besser lösen konnte müßte aber auch so klappen . Mach es so wie Gerd es beschrieben hat in Powerboxer de und es wird dir gelingen .
    Gruß GS Runner

    quote=Hubert;325849]Muss das Drosselklappenteil ab oder schafft man es so?

    Gruß[/quote]

  10. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #20
    Ich hab es getan! Ich habe heute auch den ....... gewechselt.
    Und dabei etwas sehr merkwüdiges gefunden!
    Wie ich so das Drosselklappenteil abbaue und dazu das Rohr zum Luftfilter ab machen will, bemerke ich das an das eine Rohr noch einzweites (mit Tape) angehängt ist. Original das Rohr das "draussen" war noch mal im Luftfilterkasten! Ich hatte keinen Fotoapparat zur Hand sonst hätte ich versucht ein Bild zu machen. Zu allem Überfluss ist dann das Tape noch abgegangen und nun liegt das zweite Rohr im Luftfilterkasten. Der Vorbesitzer muss wohl ein Tuning-Profi gewesen sein!
    Ich hoffe das ist nicht original so! Wie bekomme ich das doofe Rohr da raus? Das Ende ist so dick, das kann ich nicht einfach raus ziehen.
    Hat jemand einen Tip?

    Gruß
    Martin


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Ölverlust linker Zylinder
    Von chrischan1969 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 07:00
  2. Steuerkettenspanner linker Zylinder tauschen...
    Von Rip258 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 22:04
  3. Komisches Geräusch linker Zylinder
    Von Christian RA40XT im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 14:28
  4. Rasseln im Zylinder
    Von wolle im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 10:04