Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Rat gesucht! Q mit niedriger Sitzbank auch für Frauen geeignet ??

Erstellt von Adventure Daniel, 05.07.2009, 14:09 Uhr · 13 Antworten · 1.642 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    17

    Standard Rat gesucht! Q mit niedriger Sitzbank auch für Frauen geeignet ??

    #1
    Hallo,

    Wir bräuchten mal euren Rat. Meine bessere Hälfte würde gerne vom 650er Einzylinder auf eine 1150er GS aufsteigen. Meine 1200er ADV ist leider definitiv viel zu hoch.

    Gibt es hier im Forum Vertreter des weiblichen Geschlechts die selber eine 1150er Q fahren ( eventuel mit niedriger Sitzbank ) und uns Ihre Erfahrungen mitteilen könnten. Meine Lebensgefährtin misst etwa 1,68m und ist von durchschnittlicher Statur.

    Wir würden uns über jede Anregung freuen.

    M.f.G.

    Annike + Daniel

  2. evu
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    564

    Standard

    #2
    Ja
    japsenjäger ist eine Frau unter 1,68 und fährt eine 11GS ohne Probleme, sie ist jetzt aber 2 Wochen im Urlaub und das ohne Internet

  3. Registriert seit
    22.10.2008
    Beiträge
    21

    Standard

    #3
    Salut, ja, wir kennen einige "kurzbeinige" Kuh-Treiber, meine Frau (1,67) fährt nach der 12erGS jetzt eine 1150R, ein Freund (1,68)eine GS mit TT Sportsitz, der ist vorne schmaler und so gehts dann auch mit dem Stehen. Das Gewicht bzw. der höhere Schwerpunkt ist bei der GS das größere Problem und gegen die notorisch zu kurzen Arme hilft ne Lenkerrückverlegung oder der Lenker der R850R Comfort. Bei Fragen einfach weiterfragen.. klaus

  4. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard Schreibt mal die Regina an

    #4
    http://www.motorradboutique.de/html/impressum.html

    Regina fährt selbst eine 12GS mit einigen Modifikationen, und sie ist Instruktorin bei Fahrsicherheitstrainings.

    Sie wird Euch gerne alle Fragen beantworten.

    Gruß

  5. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    789

    Standard Q mit niedriger Sitzbank ist auch für Frauen geeignet

    #5
    Hallo Daniel,

    meine Frau fährt auch die 12GS mit niederer Wunderlich Sitzbank. Sie ist 174cm und hat Schrittlänge 83cm. Warum will Deine Frau die schwere 1150GS und nicht die leichtere 12GS.

    Gruß

    Bikerscout

  6. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #6
    Hallo Annike und Daniel,

    ich habe 6 Jahre eine 1150er gefahren und bin gut mit zurecht gekommen. Ich hatte eine stark abgepolsterte Sitzbank (und habe sie noch, aber in gelb, würde sie aber gern verkaufen).

    Seit 2008 bin ich auf die 1200er GS umgestiegen und muss sagen, sie ist durch ihr leichteres Gewicht viel handlingsfreundlicher. Auch ist sie durch ihre Modifizierungen (BJ 2008) besser, als das Modell 04-07. Am besten ist die Möglichkeit der 3cm Tieferlegung ab Werk.

    Wenn ihr mich fragt, würde ich von der 650er kommend eine 1200er/08 nehmen, die fährt sich total easy.

    Ach ja ich bin 1,65 m

  7. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    492

    Standard

    #7
    Meine Regierung fährt mit 1,67m auch ne 12er GS und das sogar ziemlich flott und schräg.

  8. Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    34

    Standard

    #8
    Hallo miteinander!
    Meine bessere Hälfte fährt eine Q mit tiefer Sitzbank und ich habe eine längere Strebe an das Kardangelenk gehängt. Funktioniert seit Jahren super.
    Das Problem ist wie schon beschrieben wurde der Schwerpunkt, der recht hochliegt. Wenn die Q ein paar Grad zuviel Neigung im Stand erreicht, dann tschepperts meist.- Aber bei Männlein und Weiblein.
    1200 ist sicher die Alternative- kostet aber viel Kohle!
    gruss Mo

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #9
    moin,

    ich schreibe mal bewusst provokativ:

    wo ist das problem (ausser dem problem, dass der partner es der dame nicht zutraut?)
    die GS hat die möglichkeit, die höhe des sitzes zu variieren. also runter mit dem sitz auf die tiefste position.

    dann zum fahrwerk:
    eine zierliche dame braucht nicht so viel positiven federweg wie der übergewichtige LAG. also runter mit der federbasis vorne und hinten.
    damit und mit einer portion selbstbewusstsein kann eine frau sicher mit einer 1150GS alleine klarkommen.
    sollte die dame irgendwann eine zu geringe schräglagenfreiheit monieren, wird sie bis dahin vermutlich genug routine haben, auch ein mopped zu handeln, was etwas höher ist.

    grösstes problem in meinen augen:
    ein partner, der es seiner partnerin nicht zutraut.


    edit:
    ach ja:
    wenn so eine Q dann doch mal auf das euter fällt ...
    dann hebt frau sie eben wieder auf. und frau kann das!

  10. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    492

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    ...
    wenn so eine Q dann doch mal auf das euter fällt ...
    dann hebt frau sie eben wieder auf. und frau kann das!
    Tja, könnte sie vielleicht, aber will sie nicht. Sie spaziert einfach grummelnd davon und läßt das Möppi da liegen wo es hingefallen ist.

    Ansonsten geb ich Dir vollkommen Recht. Mit eines der Hauptprobleme sind die Partner. Was hab ich mir die Waffel fusselig geredet und gebracht hat es nichts.
    Dann fährt sie mit nem Kumpel und dessen Frau 3 Tage ne Tour und plötzlich kratzt es überall.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage an die Frauen: Fahrertraining für Frauen?
    Von cbiker im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 18:59
  2. Sitzbank für Frauen?
    Von LucyKarlo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 11:06
  3. Eigentlich nur für Frauen- GS 1200 und die Frauen
    Von gstreiberstgt im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 15:45
  4. Suche F650 GS hohe Sitzbank (Tausch gegen tiefe Sitzbank auch möglich!)
    Von 1bmwgs1 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 11:35
  5. Frauen fuhren vor 100 Jahren auch nicht besser...
    Von Anonym1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 23.09.2007, 10:05