Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Reiter rauf oder Flossen runter?

Erstellt von CapitainC, 28.05.2009, 13:56 Uhr · 22 Antworten · 2.159 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    107

    Standard

    #11
    Sitzbank 4cm höher.
    Fussrasten bleiben da wo sie sind.
    komm super damit zurecht.

  2. Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    220

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von TitoX Beitrag anzeigen
    Sitzbank 4cm höher.
    Fussrasten bleiben da wo sie sind.
    komm super damit zurecht.

    Servus, hast Du die aufgepolstert oder eine aus dem Zubehör?

    DAnke und Gruß

  3. Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    401

    Standard

    #13
    hallo,

    ich bin zwar nur 168cm groß - dafür habe ich lange beine , fahre die rasten 2cm tiefer, sitze ich 2 cm höher und habe eine lenkererhöhung von 5 cm .... alles super optimal

  4. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #14
    Danke Graefin

    Leute, Eure Gesamt-Koerpergroesse sagt ungefaehr gar nix ueber Eure Beinlaenge aus

    bei meinem Meter 169 an 'nem grossen Tag hab ich 86cm Bein
    hab zwar keine GS sondern bloss nen Bagger
    aber reichlich aufgepolstert
    Rasten tiefer waer bei meiner Fahrweise und unseren Strassen nicht so gut

  5. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    58

    Standard Sitz hoch

    #15
    bei 186 cm die Sitzbank 3 cm höher und Lenkerböcke von Wunderlich. Klappt soweit ganz gut

    Gruß

    Christoph

  6. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    343

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von CapitainC Beitrag anzeigen
    Servus Forum,

    nachdem ich meine erste laange Tour hinter mir habe muss ich doch attestieren, dassfür 1,83m Menschen der Kniewinkel zu unangenehm auf der Q ist. Was tun?

    Andere Sitzbank (hab da mal was von der TT Sport gelesen, die da helfen soll) oder Rasten runter?

    Tendenziell würde ich es ja mit der Stizbank probieren, da ich das Gefühl habe, wenn ich die Rastentierfer lege, dann brauche ich gleich einen Zehnerpack wegen zu hohem Abrieb an den Rasten .

    Oder ist es Schwerpunkt- , Lenker- und Verwirbelungstechnisch von einer Höher-"Sitzung" abzuraten?

    Danke und Gruß Claus

    Servus Claus, hatte das gleich Problem,

    schau mal da
    http://www.gs-forum.eu/photopost/sho...00/ppuser/3695

    kostet nich viel,
    hab damit gut 10 000 km ohne Probleme abgesessen!

    Jetzt erst, nachdem Sitzbank durchgesessen, aufgepolstert!

    Billigste Variante! Polstern und ne TT oder ander Bank, kannste immer noch kaufen.

    Grüßle Klaus,,,.- mit K wie sonst!

  7. Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    220

    Standard

    #17
    Hi Klaus,

    danke für den Tipp.
    Ist denke ich auch die preisgünstigste Variante zum Probieren, obs überhaupt taugt.

    Gruß Claus , mit C wie die Herrscher und Kaiser

  8. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #18
    Hallo Klaus,
    ich habe meine Sitzbank auch erstmal 1 cm höher gelegt. Hat bei mir aber nicht so richtig geholfen.
    Ich habe dann meine Bank 4 cm aufpolsten lassen (Kahedo) die Rasten 3 cm runter (schleifen aber häufig in den Kurven) und den Lenker 3 cm rauf. Jetzt ist alles gut. (Aber erst nachdem ich mich von allen möglichen Scheibenvarianten getrennt habe!!)

    Gruß Jens

  9. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    30

    Standard

    #19
    Hallöle
    Hab meine Oberschenkelknochen 3 cm kürzen lassen. Kniewinkel ist jetzt optimal.

    T´schuldigung musste ich einfach loslassen.

    Gruß Micha VS

  10. Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    315

    Standard

    #20
    hab bei 1,89m größe meine Sitzbank 6 cm aufgepolstert, lenker 2,5 cm höher, große Scheibe von Wundermilch+ Scheibentobinator von Wundermilch, von der Höhe und vom Wind her echt super genial!


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Handschuhe habt ihr an den Flossen?
    Von Sealiner im Forum Bekleidung
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 23:29
  2. am Ölkühler hängt was runter
    Von jechtel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 13:17
  3. SuMo Road Attack runter Pilot Road rauf - besser!
    Von advi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.11.2007, 10:27
  4. Drehzahl runter??
    Von Robert im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 17:38
  5. mittellos & doch ganz gut d'rauf...
    Von bertl im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 13:34