Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Remus Revolution vs. Zach

Erstellt von Sunsurfer_81, 14.09.2007, 19:25 Uhr · 10 Antworten · 2.190 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.080

    Frage Remus Revolution vs. Zach

    #1
    Moin!

    Ich hab hier schon allerhand gelesen, aber zum letzten Endschluß frag
    ich nun Euch. Wer kann mir sagen, welcher der Bessere ist:

    Remus Revolution Titan oder Zach

    Ich konnte leider keinen von beiden montiert live sehen und keinen live
    hören.
    • Hat das jemand?
    • Welcher ist sonorer?
    • Welcher ist lauter?
    • Welcher hält länger?
    • Läuft einer von den beiden an?
    • und überhaupt...
    • Wo bekomm ich sie günsstig und gut her? (mein Preis inkl. mwst und Versand -> Zach: 392,- und Remus: 360,-)
    Vielen vielen Dank für die zahlreichen antworten...

    Bye, jens

  2. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #2
    hallo jens.

    zu remus kann ich nichts sagen, habe selber einen zach dran und bin hoch zufrieden.bei verwendung des original vorschalldämpfers kannst du den zach esd ohne den db eater fahren und kriegst dazu ein entsprechendes dokument mit (laminiert in fahrzeugscheingröße!!!)
    ich finde den sound einfach klasse, vorallem das blubbern aus tiefen drehzahlen raus..... macht jedesmal auf´s neue richtig laune.
    vor zwei wochen am stilfser joch....in jeder kehre rausbeschleunigen... und das 46 mal hintereinander....

    in tunneln wirds richtig geil.
    verarbeitung und optik finde ich top.
    foto detailiert vom auspuff habe ich keins.
    kann ich aber wenn du willst eines machen.
    mathias

  3. Registriert seit
    15.12.2006
    Beiträge
    41

    Standard remus vs zach

    #3
    moin moin jens
    habe zwar nicht die beiden besagten sondern nen sebring twister.
    der soll ja baugleich mit remus sein.
    fahre das gute stück mit y-rohr.
    wenn du willst können wir uns gerne mal treffen damit du einen soundcheck vor dir anhören kannst.
    habe auch lange rum gelesen und versuche gestartet, aber solange der original vorschalldämpfer/kat dran ist wirst du nicht wirklich was an sound verändern können. nimm mal deinen originalen endtopf runter und fahr nur mit kat. die günen mänchen stolpern nur wegen der optik,nicht wegen lautstärke. nun zum topf. wenn vorne schon extrem leise wie soll dann ein endtopf lauter machen( sound )
    wenn du probehören möchtest melde dich. wohne wie du vieleicht gesehen hast in nordertown

    gruß jan-ole

  4. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #4
    na jan-ole.
    aber solange der original vorschalldämpfer/kat dran ist wirst du nicht wirklich was an sound verändern können
    dann wirst du dich wohl auf den weiten weg nach stuttgart machen müssen zum soundcheck.
    mein zach klingt endgeil und das mit original vsd.
    mir ging es um sound und nicht um lautstärke.

    mathias

  5. Anonym1 Gast

    Standard

    #5
    sorry, aber stimme jan-ole voll zu, selbst ohne endschalldämpfer kam bei mir nix raus....

    war daher auch enttäuscht, als ich meinen sebring twister montiert hatte..

    mit und ohne db eater war da nix los im öhrchen...

    nun mit dem y rohr davor ist es der HAMMER!!!! aber sicher nicht legal..

    schönste sound kombi, die noch halbwegs legal klingt und günstig ist, ist imho das y rohr mit dem standartenttopf, fährt ein freund von mir und klingt echt gut...

  6. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    8

    Standard

    #6
    Hey,

    kauf dir einen Zach, Edelstahl super Sound und das mit dem originalen Kat.
    Ohne Kat wird es richtig böse laut!!!
    Mal Ebay beobachten ich habe meinen für 230 Euro gekauft.
    Pass auf das es einer mit schraubaren DB Killer ist, die laufen nicht so gelb an(fast nicht)!!!

    Boxergruß Marco aus dem Schwarzwald

  7. Registriert seit
    23.01.2007
    Beiträge
    405

    Daumen hoch Zach !!!

    #7
    Hi Jens,
    hatte , wie so viele andere Foristi, hierzu schon mal gepostet.
    Hab an meiner 1150er den Zach Tuning-Topf mit orig. Kat/Sammler dran, legal ohne db-eater.
    Ist nen super Sound, dabei nicht lärmig nervtötent.
    Nochmals der Tip: direkt beim Zach anrufen. Hab da mein Exemplar mit allen Papers und Garantie als sogenannten Vorführer (bei einem BMW- Händler "Tag der offenen Tür" ) für 355 Euro bestellt.
    Viele Grüße aus Berlin
    Stö

  8. Registriert seit
    15.12.2006
    Beiträge
    41

    Standard @ teacher

    #8
    moin moin
    habe meinen topf zusammen mit dem y-rohr erstanden. gab so nen wisch dazu der sich eg-genehmigung nennt.
    dort steht drin das du den tw3 an einer r21 mit dem sebering verbindungsrohr fahren darfst( natürlich entfall des kat )
    mein tüver war nicht begeistert aber ich lag mit meiner frisch syncronisierten unter den vorgaben.
    ging durch bei der hauptuntersuchung.
    man müßte natürlich wenn es 100 % legal sein soll den kat austragen lassen.


    gruß jan-ole

    ach die rennleitung kuckt immer doof aber gesacht haben sie noch nie was negatives, ausser vieleicht mal schöner klang für ne bmw.

    ich möchte es auf keinen fall mehr missen

  9. Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.080

    Daumen hoch Zach ESD

    #9
    Danke für die Antworten!

    Ich hab jetzt einiges an Töpfen anhören dürfen und
    hab mir jetzt den Zach ESD gekauft. Ein hervorragendes
    Teil in Qualität und Klang!
    Der ESD ist schön dumpf, nicht aufdringlich, aber deutlich
    lauter und deutlich anderer Sound.

    Ich hab ihn bei ks-parts.de gekauft. Es war sehr günstig
    (363,75€) und die lieferung war promt. Der Kontakt mit
    Sabine war vorbildlich! Dort kaufe ich sehr gern wieder.

    Bye, jens

  10. BoGSer-Rüde Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Sunsurfer_81
    Danke für die Antworten!

    Ich hab jetzt einiges an Töpfen anhören dürfen und
    hab mir jetzt den Zach ESD gekauft. Ein hervorragendes
    Teil in Qualität und Klang!
    Der ESD ist schön dumpf, nicht aufdringlich, aber deutlich
    lauter und deutlich anderer Sound.

    Ich hab ihn bei ks-parts.de gekauft. Es war sehr günstig
    (363,75€) und die lieferung war promt. Der Kontakt mit
    Sabine war vorbildlich! Dort kaufe ich sehr gern wieder.

    Bye, jens
    Gut gemacht ! Fahre den Zach jetzt seit ca. 2000 km und er wird immer besser (übrigens noch etwas günstiger bei GS-Parts bekommen, aber nicht viel).

    Gruß, Wallace


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Remus Revolution
    Von Ölfinger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 09:43
  2. Suche Zach oder Remus Revolution
    Von rain in may im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 12:11
  3. Remus Revolution
    Von Rheingau(n)er GS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 11:01
  4. Suche REMUS REVOLUTION
    Von fish69 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 22:37