Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Was reparieren nach Umfaller?

Erstellt von AMGaida, 18.09.2007, 11:59 Uhr · 21 Antworten · 4.513 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2005
    Beiträge
    312

    Standard Beulendoktor

    #21
    Hallo Andreas,

    bei uns in der verbotenen Stadt gibt es soetwas wie einen Beulendoktor.
    Das sind Leute die z. B. gelaeste Autos vor der Rückgabe Fitmachen. Ich denke in Köln gibt es auch so etwas, versuchs doch einfach mal.

    Ingo

  2. Registriert seit
    10.08.2007
    Beiträge
    128

    Standard Beilackieren

    #22
    Hallo Andreas,

    bei den Kratzern wird kein Beulendoctor oder smart repair helfen.
    Beilackieren sollte aber ein guter Lackierer können.
    Die BMW-Embleme müssen dazu beidseitig ab und der betroffene Schriftzug ebenfalls.
    Den brauchts Du auch neu.
    Nach den farbigen beilackieren sollte das Emblem aufgebracht und dann der komplette Tank neuen Klarlack erhalten. Dies macht die Embleme dauerhaft und auch bei Benzinüberlauf haltbar und deckt alten und neuen Farblack ohne Übergang ab.
    Wenn Du dann zu Beginn die BMW Embleme vorsichtig abgelöst hast kannst Du sie wiederverwenden.

    Billig und ein Sondernagbeot wird das aber nicht.

    Tschüß

    Harald


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. BKV Dauerpfeifen nach Umfaller
    Von C.H.M. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 11:18
  2. Startprobleme nach Umfaller
    Von Namibia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 12:48
  3. Zylinderkopfabdeckung nach Umfaller 1150 GS DZ
    Von Alex74 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 09:34
  4. umfaller nach links 1150 ADV
    Von banane im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 19:59
  5. ABS-Probleme nach Umfaller
    Von Mondial im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.07.2005, 22:17