Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Roter Schließer am Koffer abgebrochen

Erstellt von wuppi2002, 29.05.2013, 18:27 Uhr · 10 Antworten · 1.401 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    178

    Standard Roter Schließer am Koffer abgebrochen

    #1
    Kann man das Teil austauschen?

    Gruß René

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    885

    Standard

    #2
    Bei der Übergabe der R1150GS an meinen Mann habe ich mitbekommen, daß er bei den Systemkoffern seeeehr vorsichtig mit dem Schließmechanismus sein soll, da ansonsten bei Abbrechen von Kleinteilen der komplette Schließmechanismus ausgetauscht werden muß...

    Ich drück' Dir die Daumen, daß es vielleicht doch noch ne günstige Lösung gibt.


    P.S. Herzlich Willkommen hier. Vielleicht magst Du Dich auch mal in "Neu hier" vorstellen?

  3. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #3
    Abend,
    Leider sind diese Dinger sehr anfällig.
    Man muss man den Ganzen Schließzylinder Reparaturset kaufen.
    Habe es selber auch schon einmal gemacht. Geht eigentlich ganz leicht dies zu Tauschen.
    Vielleicht hatt noch einer einen Satzt rumliegen weil er Schlösser gebraucht hat.
    Ich würde auch noch einen Roten Hebel brauchen.

  4. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    335

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von wuppi2002 Beitrag anzeigen
    Kann man das Teil austauschen?

    Gruß René
    Ja kann man und das sogenante schließblech kann man mir einwenig Handwerklichem geschick aus 2mm starken alublech selber machen und das problem Taucht auch nicht wieder auf!!
    Gruß Weert

  5. Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    178

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von weert Beitrag anzeigen
    Ja kann man und das sogenante schließblech kann man mir einwenig Handwerklichem geschick aus 2mm starken alublech selber machen und das problem Taucht auch nicht wieder auf!!
    Gruß Weert
    Danke für den Tip, werde ich machen. Irgendwas zu beachten beim zerlegen?
    gruß René

  6. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    335

    Standard

    #6
    Nur nichts mit Gewalt machen,dannwird das schon!

    Zitat Zitat von wuppi2002 Beitrag anzeigen
    Danke für den Tip, werde ich machen. Irgendwas zu beachten beim zerlegen?
    gruß René

  7. Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    609

    Standard

    #7
    Schau mal bei Ebay. Da werden immer diverse Haltenasen und Winkel etc für die Reperatur der Koffer angeboten. Ich weiß nicht, ob das die Teile sind die du suchst, aber mal gucken kostet ja nix.

    Vielleicht kann der helfen.

    BMW TOURING Systemkoffer Multifunktionsteilreparatur auf Anfrage | eBay

    Gruß Uwe

  8. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #8
    obacht!
    soweit ich das jetzt mitgekriegt habe meint der wuppi das rot-orange lackierte teil...
    nicht die haltekralle des koffers am kofferhalter vom motorrad...
    falls ich falsch liege bitte korrigieren!

    schönen sonnigen tag euch allen - heut abend seht ihr mich an der nagoldtalsperre.
    silberne 1150er mit blauem sitz.

    grüße!

  9. Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    178

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Boxer-Walle Beitrag anzeigen
    obacht!
    soweit ich das jetzt mitgekriegt habe meint der wuppi das rot-orange lackierte teil...
    nicht die haltekralle des koffers am kofferhalter vom motorrad...
    falls ich falsch liege bitte korrigieren!

    schönen sonnigen tag euch allen - heut abend seht ihr mich an der nagoldtalsperre.
    silberne 1150er mit blauem sitz.

    grüße!
    genau den meinte ich und nicht die schwarze Haltekralle.

    GR

  10. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #10
    Früher gab es den Rep.-Satz für rund 30 Euro nicht, da mußte der ganze Schloßkasten getauscht werden, das war richtig teuer.

    Ich habe ein dünnes Kupferblech von unten mit 2-Komponentenkleber und 2 kleinen Blechschrauben von oben befestigt.

    Nach Trocknen die vorstehenden Teile der Schraube weggefeilt und neue Leuchtfolie drauf.

    Die ganze Aktion ging ohne Ausbau des Kastens.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jagd auf Roter Oktober (!)
    Von yello im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 20:43
  2. 1150 GS roter Fahrersitz Normalhöhe
    Von GS Torero im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 11:57
  3. Roter Lack R1100GS?
    Von doktor-grisu im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 21:59