Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Rotes Dreieck geht an bei Bremsbetätigung - Bremslicht aus...

Erstellt von waffel, 17.08.2015, 09:24 Uhr · 10 Antworten · 882 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.09.2014
    Beiträge
    104

    Standard Rotes Dreieck geht an bei Bremsbetätigung - Bremslicht aus...

    #1
    Hallo zusammen,
    hab schon ein paar Threads hier durch - aber irgendwie gibt es mir da zuviele wenns und abers :-)

    Vor einer Woche ging es los:
    Nach Zündung ein und Anfahren blieb die rote Warnlampe (Dreieck) an - naja, gab es schon mal.
    Angehalten, Maschine aus, kurz gewartet, wieder ein, weitergefahren, alles OK.

    Das hat sich gehäuft bis jetzt die Warnlampe gar nicht mehr ausging.
    Hab das Doppelfadenleuchtmittel :-) geprüft - alles i.O.u
    Spannungsmessung ergab 12,3 Volt
    Vorsichtshalber das Ladegerät über Nacht angeschlossen.

    Heut morgen fröhlich mein Karle gestartet, extra gewartet bis das Geblinke ausgeht und oh Freude, die Warnlampe ging auch aus - bis ich die Bremse betätigt hab: Warnlampe an, Bremslicht ohne Funktion!

    Nach Durchsicht der Threads hier zu ähnlichen Themen komm ich zu dem Entschluß, dass die Batterie Auslöser sein könnte, oder?


    Viele Grüße aus dem runtergekühlten Schwabenland
    Waffel

  2. Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    288

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von waffel Beitrag anzeigen
    bis ich die Bremse betätigt hab: Warnlampe an, Bremslicht ohne Funktion!
    Klingt eher nach defektem Bremslichtschalter.

  3. Registriert seit
    06.09.2014
    Beiträge
    104

    Standard

    #3
    Klingt eher nach defektem Bremslichtschalter.
    ok,, dann check ich den auch mal.
    Wo ist der zu finden?

  4. Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    #4
    Teste mal Hand.- und Fussbremse. Ist bei beiden das Bremslicht defekt. Falls ja, vermutlich Bremslicht defekt.

  5. Registriert seit
    06.09.2014
    Beiträge
    104

    Standard

    #5
    Teste mal Hand.- und Fussbremse. Ist bei beiden das Bremslicht defekt. Falls ja, vermutlich Bremslicht defekt.
    Hab ich schon gemacht - bei beiden geht sofort die Warnlampe an und Bremslicht geht nicht.
    Neues Doppelfadenleuchtmittel ist vorsichtshalber auch drin

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.778

    Standard

    #6
    lt anleitung ist bei "warnlampe an, abs-lampe aus" das rücklicht (nicht bremslicht) defekt.
    leuchten denn auch beide fäden?? sonst könnte auch die leitung zum rücklicht defekt sein.
    4V1 ABS III (I-ABS G1) Fehleranzeigen



  7. Registriert seit
    06.09.2014
    Beiträge
    104

    Standard

    #7
    lt anleitung ist bei "warnlampe an, abs-lampe aus" das rücklicht (nicht bremslicht) defekt.
    4V1 ABS III (I-ABS G1) Fehleranzeigen
    ...dann wäre das ja ein ziemlicher Zufall, wenn die neue Lampe schon defekt aus der Verpackung kommt!
    Aber auch das prüf ich nach...

    Mir scheint, dass meine Überlegung mit der Batterie wohl eher keine Rolle spielt!?

  8. Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    288

    Standard

    #8
    Kann ja auch ein loser / korrodierter Stecker oder gebrochenes Kabel auf dem Weg zum Bremslicht sein. Muss nicht zwingend am Leuchtmittel liegen.

  9. Registriert seit
    06.09.2014
    Beiträge
    104

    Standard

    #9
    ...schon spassig: statt Mittagspause mit Schnitzel gabs grad Lampenwechsel.
    Und was soll ich sagen - so, wie es aussieht, war die neue Lampe schon defekt in der Schachtel :-(

    Hoffe, es hat sich somit erledigt...

    Danke an alle, die mir hier geantwortet haben!

  10. Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    288

    Standard

    #10
    Da freut man sich doch, wenn es sowas Einfaches war


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS 1100 springt an, geht jedoch beim Losfahren wieder aus
    Von iri.b im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.06.2014, 21:19
  2. Motor geht bei gezogener Kupplung aus und Gang auf Neutral
    Von guesol im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.09.2013, 20:58
  3. R 1200 GS Geht im Stand bei warmen Wetter aus
    Von Ralle10 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2012, 20:53
  4. ADV geht bei langsamer Kurvenfahrt aus!
    Von gstreiberstgt im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 22:42
  5. Abblendlicht geht sporad an bei Zündung aus
    Von micha im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 23:04