Ergebnis 1 bis 7 von 7

Ruckeln ab 4.000-4.500 Umdrehungen

Erstellt von m.i.o., 18.04.2012, 15:31 Uhr · 6 Antworten · 1.034 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    160

    Standard Ruckeln ab 4.000-4.500 Umdrehungen

    #1
    Hallo zusammen ich habe das Problem das meine Kuh bei Höher Drehzahl anfängt zu ruckeln fast so als wenn das BEnzin leer wäre..in den unteren Gängen ist es weniger spürbar im 5 und 6 extrem... sie krabellt dann nur noch stück für stück hoch...
    hat jemand eine Idee...könnten es die Zündspulen sein..? schalten sich 2 der 4 nicht bei höheren Drehzahlen ab,,, ??

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #2
    Hallo
    ich hatte das gleiche, allerdings erst bei ab 5000 upm

    Bei mir war der linke Zundkerzenspulenstecker defekt.
    Rausbekommen haben wir es durch austauschen mit den Kollegen.
    Ach und es klingelte auch wie Harry.

    Gruß

  3. Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    183

    Standard

    #3
    Hi
    Hatte ich auch schonmal.Eine Zündspuhle der Hauptkerzen ist hinüber.

    Gruss Jerry

    two beer or not two beer shakesbeer

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #4
    Bei der 1150 wird es wohl eher an der Zündung liegen (sag ich als Ahnungsloser BMW-Anfänger) aber der Benzinfilter könnte es doch auch sein

    Gruß
    Berthold

  5. Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    195

    Standard

    #5
    Ab 4500U/min werden die Nebenkerzen (das sind die unteren) abgeschaltet.
    Ist eine der Hauptkerzen oder deren Zündspulenstecker defekt, zündet dieser Zylinder dann nicht mehr und der von dir beschriebene Effekt tritt auf.

    Abhilfe: Motor starten. Dann z.B. erst Stecker Nebenkerze links abziehen. Geht das Möpi jetzt aus oder wird extrem unrund, läuft logischerweise die linke Hauptkerze nicht.
    Alles ok? Gleiches Spiel rechts versuchen. Spätestens dann ist der "Übeltäter" gefunden. Neuen Zündspulenstecker beim :-) kaufen. Fertig.

    Andreas

  6. Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    396

    Standard

    #6
    Howdie,

    Zündkerzenstecker ! Es passen auch die von der 12er, die haben die Nummer 12 13 7715 853 und sind um einiges besser verarbeitet als die der 1150 er.

    Greez

    Peter

  7. Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    44

    Standard

    #7
    bei laufendem Motor würde ich nicht mehr die Kerzenstecker abziehen!! Hat ganz fest gebruzelt als ich auf der fehlersuche war. Ist zwar Gummiummantelt aber zischt schön durch. Nix für Herzschrittmacher gg


 

Ähnliche Themen

  1. Unrundermotorlauf / Ruckeln
    Von Marco-r-s im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 20:52
  2. Ruckeln im 5. Gang
    Von fhoegl im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 21:43
  3. Ruckeln bei 4500 bis 5500 Umdrehungen
    Von sopran im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 15:44
  4. Ruckeln bei 220 mk/h
    Von BADMAN im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 13:23
  5. Klappern bei 3-4t Umdrehungen
    Von nicknuts im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 17:58