Ergebnis 1 bis 9 von 9

Rutschige Sitzbank

Erstellt von Ludwo, 15.01.2011, 17:18 Uhr · 8 Antworten · 3.941 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.12.2010
    Beiträge
    22

    Standard Rutschige Sitzbank

    #1
    Hallo zusammen,

    war heute das erste mal mit meiner Q unterwegs,und das teil macht richtig spass.
    Was mich stört ist die rutschige Sitzbank,beim Bremsen Rutscht man nach vorne beim Gasgeben nach hinten.
    Gibt es da irgend ein Sitzbankbezug der nicht so glatt ist?

    Gruß Ludwig

  2. Registriert seit
    02.02.2005
    Beiträge
    281

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Ludwo Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    war heute das erste mal mit meiner Q unterwegs,und das teil macht richtig spass.
    Was mich stört ist die rutschige Sitzbank,beim Bremsen Rutscht man nach vorne beim Gasgeben nach hinten.
    Gibt es da irgend ein Sitzbankbezug der nicht so glatt ist?

    Gruß Ludwig
    Hallo Ludwig,

    die habe ich heute ausprobiert und für gut befunden(gekauft hatte ich eh schon)....

    http://www.touratech.com/shops/001/i...090-0_I_01.JPG

  3. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    801

    Standard

    #3
    moin Ludwig.
    erstmal herzlich willkommen hier und herzlichen Glückwunsch zur neuen Q.

    Entweder ist Dein Sitzbankbezug ausgehärtet und daher rutscht Deine vermutlich Textilhose haltlos drauf rum.
    Oder jemand hat den Bezug mit dem falschen Mitteln versaut.

    Beliebt aber völlig falsch und gefährlich sind Cokpitspray, Lederspray, Lederfett oder gar Silicon, Kunststoff- Kunstlederpflege und anderer Unfug.

    Die machen zwar eine schöne Farbauffrischung, aber sicheres sitzen und somit Fahren, ist nicht mehr möglich.
    Auch die Imprägniersprays für die Motorradkleidung machen böse rutschig.

    Neue Bank oder ein neuer Bezug ist sicher eine Möglichkeit.
    Wenn dann aber wieder falsch "gepflegt" wird, geht das wieder los mit hin und her.

    Es geht aber auch günstiger.
    Richtig sauber schrubben und das rutschige Zeuch abwaschen.

    Ich hab von einem Freund spezielles Sitzbankspray bekommen.
    Wenn das aufgetragen ist, ist die Sitzbank für einige Wochen schön stumpf. Die Farbe ist auch aufgefrischt und man bleibt endlich da wo man sitzen will.

    Den Namen hab ich nicht parat. Aber es gibt verschiedene Anbieter.

    Eine andere Möglichkeit ist ein Antirutschbezug z.B. von Tante Louise.
    Kostet 29,95 oder so.

    Auf meiner /5 hab ich über meinen Sitzplatz ein echtes Leder auf die zu glatte Sitzbank gespannt. Günstig und funzt immer.
    Gut - das ist nicht so schick- aber das ist mir eh wurscht - ist ja eh für´n Arsch

    Oder ... zieh eine Lederhose an. Da bleibst Du förmlich kleben wo Du dich hingesetzt hast.

    Immer gute Fahrt und viel Spass mit der Q.

    Tschöö
    Matthias

  4. Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    368

    Standard

    #4
    servus luggi !

    viel spass hier im forum !

    hatte das gleiche problem mit meiner textilhose.
    wegen meiner größe hatte ich sowieso vor, die sitzbank aufpolstern zu lassen und bin da auf "alles für den arsch" gestossen, anregung hier aus dem forum.

    beide teile hingeschickt, 2 cm aufgepolstert (schön hart, damit man lange fahren kann !), neu bezogen mit super antirutschkunstleder und das ganze super verarbeitet.

    völlig neues entspannteres fahrgefühl, kann ich nur empfehlen !

    also schau mal bei www.alles-fuern-arsch.de und telefonier mit dem cheffe wegen termin.

    viel spaß mit deiner neuen sitzbank !

    gruß

    werner

  5. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    801

    Standard

    #5
    moin Werner
    was hat`s denn gekostet ?

    Tschöö Matthias

  6. Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    368

    Standard

    #6
    moment, muss ich mal nachschauen ...
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .so, da bin ich wieder :
    der spass hat für meine 1150 gs im januar 2009 182,50 teuronen gekostet (komplett vorne und hinten 2 cm aufpolstern mit neuem antirutschsitzbezug incl. versand)

    wie gesagt, ich sitze einfach super und die sozia fühlt sich wie auf dem sofa.

    gruß

    werner

  7. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    801

    Standard

    #7
    Ah ja,
    das hatte ich schon etwa vermutet.
    Ist ja schließlich auch reine Handarbeit.
    Danke für die Info

    viele Grüße
    Matthias

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #8
    Hi
    Oder einen Anzug von Stadtler oder BMW kaufen. Da ist das "Antirutsch" eingebaut. Gibt sicher auch andere Anbieter die das machen aber vergssen darauf hinzuweisen
    gerd

  9. Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    294

    Standard oder

    #9
    also ich ha meine Sitzbank bei nem Sattler hier im Saarland (Bölke in Dillingen /Diefflen ) mit dem Bezug der 1200er ausrüsten lassen....
    Aber frag mich nicht nachm Preis.....ich meine 200 für beide Bänke...oder so.
    Saugudd
    Gruss Achim


 

Ähnliche Themen

  1. Tausche Tausche Originale niedrige Sitzbank gegen normale Sitzbank F800GS
    Von chatterboxdeluxe im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2013, 22:37
  2. Tausche Tausche niedrige Sitzbank gegen hohe Sitzbank für die F650 (Dakar)
    Von DerPate2807 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 17:02
  3. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 21:21
  4. Suche F650 GS hohe Sitzbank (Tausch gegen tiefe Sitzbank auch möglich!)
    Von 1bmwgs1 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 11:35
  5. Rutschige Textilhose
    Von Stefan1100 im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 21:22