Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 47

Schabendes Geräusch vom Antrieb -> Getriebeschaden

Erstellt von AMGaida, 20.03.2012, 21:20 Uhr · 46 Antworten · 9.291 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    682

    Standard

    #31
    Hi :-)

    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Jau, 1100 Eur für eines mit Gewährleistung, Gebraucht 980 Euro. Da wird einem schwindelig...
    1.000,-€ ist natürlich ne Menge Kohle und schon ärgerlich. Aber wenn Du sie so wie sie ist verkaufst und dann ne neue gebrauchte 1150 kaufst, weißt Du auch nicht wirklich, was Dich dann bei der wieder erwartet. Ohne Draufzahlen wird das so oder so nicht klappen.

    Kaufst Du ne neue gebrauchte 12er wirds wahrscheinlich noch teurer.

    Ich würd sie reparieren und dann weiterfahren. Irgendwas kann immer mal kaputt gehen. Kopf hoch, das wird schon wiieder...

    Aber verstehen kann ich Dich schon. Ich wäre auch nicht wirklich begeistert.

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #32
    Ich wollte noch mal auf die Optionen zu sprechen kommen...

    a) überholtes Getriebe von Moeli's Empfehlung kostet mich 1100,- Euro zzgl. Versand und ich muss mein Getriebe abgeben
    b) eines aus der Bucht (wobei ich noch kein passendes gefunden habe) kostet zwischen 500 und 700 Euro, ich hab dabei die Option mein gebrauchtes für um 100 Euro zu verkaufen, alleine das Gehäuse ist das offenbar wert, wenn ich die Auktionen auf Ebay so verfolge.

    Die Idee, das Rockster-Getriebe zu nehmen ist nicht schlecht, leider sind die meistens schwarz, ich hab ein silbernes und würde gerne dabei bleiben. Was passt denn sonst an mein Mopped? Kann ich jedes 1150er Getriebe nehmen???

  3. Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    575

    Standard

    #33
    Hallo

    du kannst sämtliche Getriebe der 1150iger bei dir einbauen. Das vorher beschriebene Getriebe der Rockster,
    ----Wir bieten Ihnen hier ein gebrauchtes Getriebe ( 000207JAP ) nur 25TKM gelaufen------
    ist laut der Bezeichnung JAP in der R 1150 RS nach 2002 eingebaut gewesen und nicht in der Rockster. Die Rockster-Getriebe haben die Bezeichnung JAR.
    Die Getriebe die mit dem Buchstaben J beginnen, sind die neueren nach 2002 gebauten.
    Es gibt sie mit kurzem und langem 6. Gang, und eben mit kurzem und langem 1. Gang.

    Gruß Edgar



  4. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.771

    Standard

    #34
    hallihallo,
    man sollte es hier nicht so offen breittreten, dass alle getriebe - egal ob aus rs oder rockster - in die gs passen! denn damit explodieren die rockster/rs- getriebe, die oft wie blei in drr bucht rumdümpeln auch aufs gs-niveau! kein mensch sucht ein rockster-getriebe, weil die doch mangels kilometerleistung doch gar nie kaputt gehen. also behaltet diesen tipp doch bei euch!

    mein silbernes rockster-teil trieb bei mir für gut 200 € an land und ein hier aktiver schreiberling konnte mein altes gehäuse gebrauchen. also da hab ich netto mit meiner frau am abend bei kerzenlicht schon mehr "vervespert"...

    toitoitoi, grüße vom elfer-schwob

    ps.
    die bemerkung an den mod., mal per suchfunkt. "langes.oder kurzes getriebe" zu recherchieren, will ich.mir hier höflichst verkneifen

  5. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von elfer-schwob Beitrag anzeigen
    ps.
    die bemerkung an den mod., mal per suchfunkt. "langes.oder kurzes getriebe" zu recherchieren, will ich.mir hier höflichst verkneifen
    Mach das mal besser.

  6. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    1.313

    Standard

    #36
    Hi Andreas !

    Hast du schon mal in den Nachbarforums nachgefragt ! Vielleicht hat da der ein oder andere noch ein Getriebe übrig .

    Gruß Armin

  7. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #37
    @elfer-schwob:

    Stimmt, das wollen wir nicht. Außerdem sollen sie gar nicht passen, die Getriebe und die Übersetzung ist auch anders als bei der GS und sowieso sind alle schwarz und der Wiederverkaufswert fällt, wenn kein Originalgetriebe drin ist und Original ist immer besser und an eine GS darf auch nur ein GS-Getriebe, alle anderen fallen sofort wieder ab und der Rockster-Fahrer fährt zwar nicht viel, aber wenn er fährt, heizt er in kürzester Zeit alles kaputt und dann bleibt noch die Frage der TÜV-Zulässigkeit...

    Aufgrund der bestehenden Sachlage wird daher geraten: Nur ein GS-Getriebe einbauen!!

    Schöne Grüße vom Machtien

  8. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.771

    Standard

    #38
    mensch machtien,
    so fatal hab ich das noch garnet betrachtet...aber du hast absolut recht! mir bleibt somit nix andres übrig, als mein rockster-teil wieder zu demontieren! hüüülfää! suche original gs-getriebe zu höxtpreis, verschenke rockster- getriebe!

  9. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #39
    Wenn Ihr euch mal in die Lage versetzt, davon keine Ahnung zu haben und schnell eine teure Entscheidung treffen zu müssen, könnt Ihr vllt. nachvollziehen, dass die eine oder andere "dumme" Frage dazu kam.

  10. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #40
    Hey, Andreas,

    Fragen sind nie dumm, höchstens die Antworten!

    Wie weit bist Du denn mit der Getriebe-Entscheidung?

    Gruß, Machtien


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Getriebeschaden
    Von thoms im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 00:23
  2. zäher Antrieb
    Von Bautz11 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 23:20
  3. Knirschgeräusche Antrieb?
    Von P-Mann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 19:54
  4. Getriebeschaden???
    Von Heckenspringer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 22:55
  5. Getriebeschaden
    Von Highender im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 20:21