Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Schabendes Geräusch vom Antrieb -> Getriebeschaden

Erstellt von AMGaida, 20.03.2012, 21:20 Uhr · 46 Antworten · 9.303 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #41
    Unterm Strich: Ich werde Geld ausgeben, viel Geld.

    Ich habe derzeit ein Adv.-Getriebe mit normalem 1. Gang. Ich wollte schon länger den kurzen 1. Gang (Endurogetriebe) haben und das ist die Gelegenheit. Daher danke für den Link zu dem Boxer-Shop, der wird ein wenig Umsatz machen.

    Der Moment für den Defekt kam mehr als unglücklich, ich war gedanklich dabei, meine beiden Motorräder zu verkaufen und ein neueres anzuschaffen. Die R1 geht diese Woche weg, die GS hat sich aber erfolgreich gegen den Verkauf gewehrt. Macht einfach keinen Sinn, jetzt 1500 Euro rein zu stecken und sie dann zu verticken... insofern werde ich weiter GS fahren und hoffen, dass mir die ganzen sonstigen Baustellen wie Hydroaggregat, Kardan, HAG etc. erst mal erspart bleiben.

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #42
    Hatte ich von 1500 Euro gesprochen? Ich Träumer...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20120508_174500-1.jpg   20120508_174215-1.jpg  

  3. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Unglücklich Ach Du Sch...

    #43
    Hai Andreas,

    was ist'n DAS für ein Chaos

    War das mal Dein Möppi

    Nun, es scheint mir in der Tat sinnvoll zu versuchen, für Breitenau ein anderes Töff aufzutun...
    Hoffentlich schaffst Du das alles wieder auf die Kette - äh, den Kardan zu kriegen...

  4. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    #44
    Hi Andreas

    so ne zerrupfte Q sieht immer grausig aus , es wird Dich wahrscheinlich auch nicht troesten das ich grad fuer nen aehnlichen Betrag die Kupplung neu machen lassen darf ...

    mfg tweise

  5. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Quallentier Beitrag anzeigen
    Nun, es scheint mir in der Tat sinnvoll zu versuchen, für Breitenau ein anderes Töff aufzutun...
    Wieso??? Er hat doch noch 2,5 Tage!!!

    Spass beiseite - das wird wieder - meine 11er sah auch mal so aus:

    (ok....da war das Getriebe etc. schon wieder drin)

    Vie Erfolg - und hinterher haste das Beste Getriebe vonne Welt!

  6. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Frage

    #46
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Hatte ich von 1500 Euro gesprochen? Ich Träumer...
    Wie isset denn ausgegangen? Karre wieder fit? Würd mich echt interessieren......

  7. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von moeli Beitrag anzeigen
    Wie isset denn ausgegangen? Karre wieder fit? Würd mich echt interessieren......
    Also der Kollege aus Krefeld ward nie mehr gesprochen, offenbar wollte er nichts verkaufen aber auch nicht mal zurückrufen oder auf meine E-Mail antworten, um mir das selbst zu sagen. Etwas seltsames Geschäftsgebaren.

    Andere Option für ein ADV-Getriebe wäre noch ein freundlicher Herr aus BaWü gewesen, da kostet ein komplett Überholtes mit kurzem 1. und 6. Gang aber schlanke 1250 Euro, eines mit langem 1. und kurzem 6. gut 1000 Euro. Ich habe aus Geldmangel nun die Variante eines gebrauchten ADV-Getriebes gewählt, das mir von privat angeboten wurde. Aufgrund der Feiertage und langsamer Paketlaufzeiten vergingen noch 2 Wochen von Kauf bis Einbau, aber heute kann ich sie abholen. Freu mich wie'n kleines Kind.


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Getriebeschaden
    Von thoms im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 00:23
  2. zäher Antrieb
    Von Bautz11 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 23:20
  3. Knirschgeräusche Antrieb?
    Von P-Mann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 19:54
  4. Getriebeschaden???
    Von Heckenspringer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 22:55
  5. Getriebeschaden
    Von Highender im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 20:21