Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Schalter für Nebelscheinwerfer wohin?

Erstellt von Rockers, 17.10.2010, 09:02 Uhr · 30 Antworten · 5.292 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.11.2006
    Beiträge
    45

    Standard

    #11
    Hallo
    Vor dem gleichen Problem stand ich auch und ich hab mich dann für die nebels von www.fernblau.de entschieden da is der Autoswitch schon komplett mit dabei!
    Frag doch einfach mal an bei denen ob die den auch einzeln verkaufen!
    Gruß Stephan

  2. Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    419

    Standard

    #12
    Servus
    Welche leuchten denn besser rund oder eckig
    Die eckigen von MV sind auch ein wenig günstiger mit autosw.
    Gruß

  3. Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    611

    Standard

    #13
    Denke dass das in erster Linie Geschmackssache ist... hauptsache sie leuchten

  4. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard

    #14
    sodele....motobozzos sind bestellt wenn se da sind und montiert werd ich mal berichten......

  5. Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    3.034

    Standard

    #15
    Also ich hab auch die von Fernblau, mit autoswitch, geniale Sache, nur die Verdrahtung war ein kleines Problem, hat mir dann ein Kollege (seines Zeichens KFZ-Techniker) sehr gut und sinnvoll verlegt und an die Sicherungen mit angeschlossen, damit kein Theater mit losen Kabeln, oder weiteren Anschlüssen an die Batterie, ich wollt nichts anderes mehr.

  6. supermotorene Gast

    Standard

    #16
    Hallo Christian, bei der 1100er kommt der Schalter hierhin, siehe Bild ( beleuchteter Klappschalter).Ansonsten , geht das mit einem kleinen Loch im Cockpit, ist aber umständlicher.Oder auch der schon vorgestellte Schalter vom Louis.

    Gruß Rene
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bmw-scheinw2.jpg  

  7. Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    611

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von V-Twin-Maniac Beitrag anzeigen
    sodele....motobozzos sind bestellt wenn se da sind und montiert werd ich mal berichten......
    Jo... hab meine schon da liegen, aber die Zeit/Muse (und n Kollege der besser "elektrisch bewandert" ist ) fehlen noch ... wo machst Du die Kontroll-LED ran ?

  8. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Kusti Beitrag anzeigen
    ... wo machst Du die Kontroll-LED ran ?
    ...in die linke Schalterarmatur einarbeiten.

  9. supermotorene Gast

    Standard

    #19
    Bin mir nicht 100% sicher , aber ich glaube Mopeds brauchen keine Kontroll Leuchte.Der TÜV Onkel sagte mal sowas.

  10. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von supermotorene Beitrag anzeigen
    Bin mir nicht 100% sicher , aber ich glaube Mopeds brauchen keine Kontroll Leuchte.Der TÜV Onkel sagte mal sowas.
    Beim AutoSwitch ist aber eine Kontroll-LED verbaut. Das Kabel hiefür darf man weder kürzen, geschweige denn entfernen.
    Diese LED habe ich in die linke Schalterarmatur eingebaut. Ein kleines Loch neben die Befestigungsschraube gebohrt und die LED durchgesteckt. Vorher innen nachsehen, ob genug Platz da ist.

    Gruß
    Peter


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schalter für Nebelscheinwerfer
    Von Massel im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 12:26
  2. Wo Schalter hin für Nebelscheinwerfer
    Von Dougal im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 21:37
  3. Touratech Nebelscheinwerfer - Foto vom Schalter gesucht
    Von Vancouver im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 10:43
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.09.2008, 12:27
  5. Richtige Stelle für Nebelscheinwerfer-Schalter?!
    Von h-michael ( R 1150 GS ) im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 21:24