Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Schaltwelle defekt?

Erstellt von UliSchalk, 30.07.2012, 19:09 Uhr · 10 Antworten · 1.411 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    11

    Standard Schaltwelle defekt?

    #1
    Hallo Leute

    Ich war gestern auf einer kleinen Spritztour mit meiner R1150GS (EZ 6/2001) und plötzlich hat die Schaltung nicht mehr funktioniert. Nach dem Anfahren konnte ich noch bis in den fünften hochschalten, aber dann war Schluss. Der Schalthebel baumelt seither wie ein Kuhschwanz (mir ist gar nicht zum Lachen), obwohl nichts ausgehängt ist und er auch fest mit der Schaltwelle verbunden ist. Hat jemand Erfahrung, ob die Schaltwelle oder irgend ein anderes Teil im Getriebe brechen kann?

    Viele Grüße Uli

  2. Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    219

    Standard

    #2
    Hallo,
    wie siehts mit der Lagerung an der Fußrastenplatte aus?

    Gruß
    GuweS

  3. Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    253

    Standard

    #3
    ...ja, die kann brechen.......hatte ich mal bei meiner früheren R1150GS......

  4. Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    #4
    Nein, das kann es eigentlich nicht sein ... wenn ich den Schalthebel bewege, dreht sich die Schaltwelle (die ins Getriebe geht) auch mit ... aber im Getriebe geht es wohl nicht weiter...

    Was kann da drin abbrechen?

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von UliSchalk Beitrag anzeigen
    ...
    Was kann da drin abbrechen?

  6. Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    #6
    OK - vielen Dank für das Übersichtsbild - da sind ja einige Komponenten beteiligt...

    Und hat schon mal jemand ähnliche Probleme gehabt und kann sagen, was bei ihm die Ursache war?

  7. Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    576

    Standard

    #7
    Hallo

    beim Kollegen war es der Geber der Ganganzeige, der schwer ging und dadurch das drehen der Schaltwalze verhinderte.
    dieses wäre die günstigste Lösung, ich hoffe für dich.

    viel Erfolg Edgar

  8. Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    #8
    Hat vielleicht noch jemand nen Tipp, wie man den Geber der Ganganzeige ausbaut

    Habe in den bisherigen Einträgen nichts gefunden und Reparaturanleitung bzw. Werkstatthandbuch geben nicht wirklich was her...

    Grüße Uli

  9. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.773

    Standard

    #9
    hallo uli,

    gaaanz einfach u. easy, im vergleich zum ausbau/öffnen des getriebes:

    hag weg, schwinge raus. das schwarze teil an der getrieberückseite mit dem kabel dran : das ist der von pius verdächtigte schalter.

    toitoitoi,

    grüße vom elfer-schwob

  10. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.773

    Standard

    #10
    hallo uli,

    gaaanz einfach u. easy, im vergleich zum ausbau/öffnen des getriebes:

    hag weg, schwinge raus. das schwarze teil an der getrieberückseite mit dem kabel dran : das ist der von pius verdächtigte schalter. und falls dies nicht der übeltäter sein sollte, hast du schon mal einen bruchteil der getriebeausbauarbeiten bewältigt...!

    toitoitoi,

    grüße vom elfer-schwob


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ABS II defekt?
    Von Barney66 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 22:51
  2. R 1150 GS UHR defekt ?????
    Von Butz im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.07.2012, 19:44
  3. ESA defekt?
    Von Stuffy2001 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 23:43
  4. ABS Defekt?
    Von Maik222 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 09:15
  5. Kat defekt?
    Von SpeedKing1150 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:10