Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Scheibe "polieren"?

Erstellt von Edda, 18.06.2012, 22:55 Uhr · 28 Antworten · 3.419 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.345

    Standard Scheibe "polieren"?

    #1
    Tach auch!!!
    Mal ne Frage
    Kennt jemand ein Mittel um Plexiglas zu reinigen???
    Wollte meine Scheibe damit evt behandeln.
    Ist etwas blind geworden beim entfernen von Klebereste der Aufkleber
    Danke
    Grüße Edda

  2. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Standard

    #2
    Hi Edda

    Ein Mittel Handy Displaypolitur und zum entfernen(nächstes Mal) WD40

  3. Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    5

    Standard

    #3
    Hi,
    Poliercreme für Handydisplays hilft. Ist aber ne schweinearbeit. Die Creme in der Tube gibt's bei Saturn, Mediamarkt, Polo, HG, Obi, ATU, etc. .
    Zahnpasta mit hohem Schleifpartikelanteil (für Raucher )soll es auch tun.
    Gibt's aber nicht (mehr) bei Schlecker !
    Und viel Handarbeit mit beim weichen Tuch ist angesagt. Bloß keine Poliermaschine nehmen.

    Gruß
    Rainer

  4. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.345

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von edelweiß GS Beitrag anzeigen
    Hi Edda
    Ein Mittel Handy Displaypolitur
    Danke auch an Qvadis
    werd ich morgen gleich holen!!
    Grüße Edda

  5. Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    396

    Standard

    #5
    Hi,
    ich habe mal ein paar Schrammen an meiner Yamaha auspoliert. Mit einem Schleifmittel zum CD Polieren vom Mediamarkt. Habe aber auch bei ATU schon mal was zum Plexiglas polieren gesehen.
    Und viel Zeit und Geduld wirst Du brauchen. Nur eine kleine Stelle Polieren ergibt Wolkenbildung.

  6. Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    125

    Standard

    #6
    Es gibt von RotWeiss auch eine spezielle Acryl- und Plexiglaspolierpaste...
    Die hat ein deutlich besseres Preis-/Leistungsverhältnis als Handy-Polier-Tübchen.
    Soll gut sein - ich musste sie aber noch nicht ausprobieren.

    Gruß
    Peter

  7. Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    125

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Edda Beitrag anzeigen
    [...]Ist etwas blind geworden beim entfernen von Klebereste der Aufkleber[...]
    Noch 'ne Frage:
    Was hast Du zum Reinigen genommen?

  8. joe.s Gast

    Standard

    #8
    Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Cabrioletheckscheibenpolitur aus dem Autozubehörhandel gemacht.

  9. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.345

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von idefix666 Beitrag anzeigen
    Noch 'ne Frage:
    Was hast Du zum Reinigen genommen?
    Moin!!
    Möcht ich kaum sagenReinigungsbe....
    grüße Edda

  10. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #10
    Reinigungsbe....was?


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Verschenke Scheibe * "Kettenbrieftest"
    Von GS64 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 15:27
  2. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  3. Suche Flowjet "Scheibe"(orig. Wunderlich?)
    Von Eismann im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 16:27
  4. Erfahrungen mit Scheibe "Xtreme" von WU ?
    Von smhugo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 21:08
  5. Scheibe Wunderlich "Xtreme Screen" für R1200GS
    Von MKP im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 16:31