Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Scheinwerferumbau auf "Busscheinwerfer" der 1100 GS möglich?

Erstellt von klempus, 17.07.2016, 12:47 Uhr · 15 Antworten · 1.220 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    792

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Side-Bike-Rudi Beitrag anzeigen
    Ich fand die 1150er richtig hässlich, als ich noch keine GS hatte. Das hat sich dann ganz schnell geändert, als ich mir die 11er zugelegt hatte.
    Ganz genau so ging es mir auch! Mittlerweile, nach 5 Jahren, finde ich sie zwar immer noch nicht schön, aber auch nicht mehr soooo häßlich. Und sie gehört halt einfach zu mir! ;-)

  2. Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    465

    Standard

    #12
    Lieber so:
    karl-dall-01.jpg
    als so:
    mesut-zil-t2388.jpg
    vielleicht dann doch die LED Variante, die Pius meinte (war auch auf dem WW-Treffen- die LED-Variante wäre wirkich eine gute Möglichkeit für Dich, das Eckicke und mehr Licht zu vereinbaren), das könnte in persona so aussehen:
    minions_einauge.jpg
    VG Thomas

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    11.791

    Standard

    #13
    Hi
    Das Aussehen ist Geschmacksache. Aber freiwillig von passablem Licht -bei dem man mit "Birnchen etwas "tun" kann- auf sch...e Licht umbauen?
    gerd

  4. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.294

    Standard

    #14
    Leute, nun lasst ihm doch die Freude. Wenn er dann merkt, daß es Schxx aussieht und leuchtet, muß erhalt nochmal ran. . .


    Mir persönlich gefällt die 1150er am besten von allen. Wenn ich da an die Plastebomber ab der 12er denke.

  5. Registriert seit
    02.01.2009
    Beiträge
    201

    Standard

    #15
    @ Gerd: abgesehen vom Geschmack, kann man nur bei der 1150er "mit Birnchen etwas tun" ? Die 11er hat H4, die 1150er hat 2x H1 wenn ich richtig informiert bin. Kann man bei dem 11er Scheinwerfer da nicht auch was "tun"?

    Ich danke allen, die sich bis jetzt gemeldet haben.
    Zur Geschichte: ich fahre seit 2004 "meine" 1100 GS. 2008 hat meine Frau den Moppedschein gemacht und als erstes ein Kälbchen (F 650 GS) gefahren. Ein Kumpel von uns hatte ne 1150 GS( Graphitan-Grau). Irgendwann habe ich ihn mal gesagt, wenn er sie verkaufen will, soll er an mich denken. Ein Jahr später musste er sie verkaufen(böse Scheidung) und wir konnten nicht "Nein" sagen....
    Mit meiner 11er kam meine Frau nicht zurecht, also bei der 1150er Sitzbank abgepolstert, Strebe der RT rein, Haupt- und Seitenständer gekürzt und alles war chic.
    Jetzt wiederholt sich die Geschichte mit einer 12er LC Bj 13, allerdings anderer Freund von uns....
    Da ich meistens als erster in unserer Gruppe fahre, finde ich den Karl-D.-Scheinwerfer im Rückspiegel meistens nicht sooo dolle (obwohl wir ihn schon etwas in der Höhe "angepaßt" haben).
    Ich übernehme die 1150, würde aber eben gern den Bus/Traktorscheinwerfer behalten, deswegen meine Frage.
    Interessant finde ich den Hinweis zum LED_Scheinwerfer. Ist das nicht der Truck-Light? Da muss ich nochmal ein bisschen gockeln. Da ich erst im Winter umbauen/verschlimmbessern möchte, kann ich mich ja noch etwas schlau machen.

    Gruß Uwe

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    11.791


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Mein erste Reise mit der 1100 GS, Schweden 2013
    Von Dete im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 09:01
  2. Schwingungsdämpfer an der 1100 GS
    Von andiaufderq im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 06:53
  3. Drosselsatz auf 25 kw für BMW 1100 GS
    Von ole-brom im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 22:01
  4. 1150 GS Sitze auf der 1100 GS
    Von hotte11 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.03.2008, 11:35
  5. Kupplung und Simmerring der 1100 GS wechseln
    Von OrionVII im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2006, 08:02