Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Schlechte Abgaswerte / Chiptuning

Erstellt von Bastel Hugo, 11.04.2016, 11:34 Uhr · 10 Antworten · 1.330 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    88

    Standard Schlechte Abgaswerte / Chiptuning

    #1
    Hallo!
    Ich frage für einen Freund von mir.
    Er fährt eine R1150R (o.k., keine GS, aber es geht ja um den Motor) Einzelzündung, Bj 02 oder 03.


    Die Karre hat seiner Meinung ein Chiptuning (hat er so gekauft), einen BMW-Sportauspuff (BMW Prägung und E-Prüfzeichen) und ein Y-Rohr.
    Bisher haben wir den TÜV und AU immer durch Beziehungen machen können. Diese Beziehungen bestehen jetzt nicht mehr. Weil die Abaswerte nicht so dolle sind, hat er jetzt Schiss, dass er kein TÜV bekommt.


    Welcher Codierstecker verbaut ist, weiß ich leider auch nicht. Hat die überhaupt noch sowas? Ich glaube, die hat schon den runden Servicestecker

    Hat jemand einen Tipp was man machen kann bzw. muss. Motronic wechseln und Sammler rein?
    Wir wollen mit der Karre zu den BMW-Days...

    Danke

    Andre

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #2
    Bei dem BJ sollte es fast egal sein, was hinten rauskommt, da gelten die strengen Bestimmungen noch nicht.

  3. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    188

    Standard

    #3
    Moin Andre,
    es gibt keine 1150er, bei der die Abgaswerte egal sind, habe ich auch schmerzlich erfahren müssen!
    Geh mal auf die Powerboxer Seite, da sind die Brücken alle erklärt! Der Runde Servicestecker hat damit nix zu tun, die Codierung sitzt im Relaykasten! Die Drahtbrücke kannst Du schnell selbst basteln, 2 Kabelschühchen und n büschen Strippe!
    Da gibt es eine Tabelle, welche Kontakte verbunden werden müssen, sind nur 2! Dann sollte es gehen, falls bis jetzt keine eingebaut sein sollte!

    Gruss, Rainer

  4. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.773

    Standard

    #4
    hallo andre,
    wenn der serien-chip montiert wäre, würde in den letzten einzelzünder aus 2002 der zitronengelbe codierstecker gehören.

    sollte tatsächl. ein tuning-chip werkeln, dann kann nur der verkäufer bzw. hersteller des chips weitere angaben zur codierung machen.

    man sollte sich daher mal grundsätzl. schlau machen, was man überhaupt hat.

    grüße vom elfer-schwob

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #5
    je nach baujahr/zulassung sind unterschiedliche abgaswerte einzuhalten.
    die 1,0%CO des einzelzünders schafft die Q auch ohne kat
    die 0,3%CO des doppelzünders sind da schon schwieriger

    hier gibts die werte zum download.

    ohne zu wissen welcher chip da drin ist, wird keine sinnvolle aussage zur codierung möglich sein.

  6. Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    88

    Standard

    #6
    Moinsen!
    Ich danke euch erstmal für eure Beiträge und werde mal die Powerboxerseite bemühen bzw. mal ermitteln, welche Steckerfarbe drin ist. Der Vorbesitzer hat nicht so am Hungertuch genagt. Der Endtopf ist ja auch original BMW. Könnte mir also vorstellen, dass auch der BMW Chip drin ist.

    Danke!

    Andre

  7. Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    88

    Standard

    #7
    Hallo Rainer!
    Die Tabelle mit den Kontakten konnte ich nicht finden. Hast du da einen Link?

    Grüße

  8. Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    678

    Standard

    #8
    4V1 Codierstecker

    auch unten auf der Seite die pdf Datei

    VG Thomas

  9. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    818

    Standard

    #9
    Ihr müsst zwischen Vorgabe seitens BMW und Vorgabe seitens Gesetzgeber unterscheiden. BMW gibt 0,3/1,5% vor. Der Gesetzgeber sieht bei Fahrzeugen ohne KAT Grenzewerte von bis zu 4,5% vor - dafür muss da Ding fast schwarze Wolken raus blasen.

    Tüven, freuen, fertig.

  10. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    188

    Standard

    #10
    Moin,
    ich habe noch was gefunden, siehe Anhang!
    Gruss, Rainer

    bmw-motorrad_auk_solldaten_seite_1.jpgbmw-motorrad_auk_solldaten_seite_2.jpg


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motronic defekt, nur Abgaswerte schlecht
    Von SveMo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.10.2016, 23:31
  2. Schlechte Abgaswerte bei optimiertem Motor. AU nicht bestanden!!
    Von mh2003 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.06.2015, 11:48
  3. Schlechte Abgaswerte, wie "verbessern"
    Von Zerocool im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.03.2014, 07:52
  4. Schlechtes Wetter mit schönem Ausblick
    Von Mister Wu im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2005, 03:05
  5. Schlechte Meldung : Richard Sainct tödlich verunglückt
    Von Mister Wu im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 08:38