Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Schlechtes Startverhalten + CO - Wert bei HU zu hoch = Lambdasonde?

Erstellt von AndiP, 09.10.2015, 13:26 Uhr · 12 Antworten · 1.470 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.072

    Standard Schlechtes Startverhalten + CO - Wert bei HU zu hoch = Lambdasonde?

    #1
    Hallo,
    ein Kumpel hat Probleme mit seiner 1150er GS aus 1999. Kürzlich sprang sie sehr unwillig an und bei der HU war der CO Wert über 4,5 Vol.%. Bezüglich des Anspringens hatten wir erst den "ausgehängten Gaszug" im Verdacht. War's aber nicht. Die Q lief dann, aber bei der HU fiel der hohe CO-Wert auf. Lufi ist sauber.
    Wir tippen nun auf die Lambda-Sonde. Wie kann die funktion mit "Hausmitteln" überprüft werden. Was kommt als Fehlerquellen noch in Frage?

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.788

    Standard

    #2
    springt sie immer unwillig an?

    war das mopped zur AU warm(heiss)gefahren?
    oder vor der AU länger nur im stand rumgepröttelt?

  3. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard

    #3
    Zündkerzen, alter Spritt, wenn sie lange gestanden hat.
    Allso neue Zündkerzen rein neuer Spritt rein und dann mal richtig warm-heiss fahren.
    Viel Erfolg, auch bei der AU.
    Allzeit gute Fahrt, egal mit welchem Moped !!!
    Benny

  4. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #4
    4,5% ist ok

  5. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.072

    Standard

    #5
    Hallo,
    ich schrub über 4,5 Vol.%. Das ist für einen Motor mit geregeltem Kat zu viel.

  6. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    621

    Standard

    #6
    Hai

    Auch wenn's nur Kaffeesatzleserei ist, vermutlich ist der Kat durch, hatte ich bei so hohen Werten auch mal.
    Hätte noch einen übrig, original und Zubehör, aber deutlich leichter!

    Beste Grüsse

  7. Q-Andi Gast

    Standard

    #7
    wie wär's mit falschluft auf grund poröser gummistopfen auf den synchro-anschlüssen ?

  8. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.072

    Standard

    #8
    Hallo,
    das mit der Falschluft ist 'ne gute Idee. Die Zündkerzen scheiden aus. Die haben ja nichts mit dem Gemisch selber, sondern nur mit dessen Verbrennung zu tun. Kann man die Funktion der Lambda Sonde irgendwie prüfen?

  9. Registriert seit
    20.03.2015
    Beiträge
    8

    Standard

    #9
    Hallo Andi,
    Komme mit meiner 1150 ( Bj 2001) normalerweise wegen des hohen CO Wertes über 4,5% beim Tüv nie durch. Der Freundliche steckt deshalb ein Relais (18 Euro) in den Sicherungskasten. Danach ist der Co wert schlagartig kein Thema mehr. (Ähnlich wie bei VW Diesel mittels Software, Hier noch auf mechanischem Weg). Das Relais wird nach der Tüv Prüfung wieder entnommen, da die Kiste mit Relais nicht mehr gut läuft.
    Gruss von der Zollernalb , Wolle

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #10
    Hi
    Zitat Zitat von AndiP Beitrag anzeigen
    Hallo,
    das mit der Falschluft ist 'ne gute Idee. Die Zündkerzen scheiden aus. Die haben ja nichts mit dem Gemisch selber, sondern nur mit dessen Verbrennung zu tun. Kann man die Funktion der Lambda Sonde irgendwie prüfen?
    4V0 Lambda-Regelung prüfen
    Lambdasonde Test
    gerd


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. CO-Werte zu hoch!!
    Von uli22 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.11.2012, 20:50
  2. CO Wert zu hoch! Woran kann das liegen? bei BMW 650 GS Baujahr 2000
    Von bene_haha im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 14:28
  3. CO-Wert bei der Abgasuntersuchung
    Von BerniB im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 15:31
  4. CO-Gehalt zu hoch - 1100 GS läuft zu fett!
    Von Polly im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 19:15
  5. Standgas bei wamen Motor zu hoch
    Von bergischeQ im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 11:59