Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Schließzylinder ausbauen

Erstellt von Helge, 21.02.2008, 20:26 Uhr · 16 Antworten · 15.312 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Danke für die Anleitung, auch an Gerd!

    Einem Freund wurde die GS geklaut, Schlüssel bekam die Versicherungsgesellschaft... nun hat er noch die verschlossenen Koffer rumstehen. Kann man hier auch die Schlösser ausbauen, um die Koffer noch zu veräußern oder eher nicht?
    laut NEIN

  2. Registriert seit
    21.09.2005
    Beiträge
    638

    Standard

    #12
    Hallo Andreas,

    geh doch mit den Koffern mal zum Schlüsseldienst (ich meine hier die alten ortsansässigen, nicht Mr. .... oder so...)
    Ich denke da könnte Euch geholfen werden

  3. Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    22

    Standard

    #13
    Hallo

    Ich lese da immer was von einem kleinen Loch das seitlich sein soll, ich kann meine Systemkoffer (für GS 1200) drehen und wenden und finde da kein Loch.
    Auf der innenseite sieht es so aus wie wenn da ein Loch sein sollte, da hab ich jetzt schon vorichtig ein kleines Löchlein reingebohrt dahinter sehe ich aber nur die
    gelbe Abdeckung für den Schließzylinder.
    Hat jemand ein Bild wo ich zu Schlieszylinder Sperre hineindrücken kann? Oder gibts bei diesen Koffern einen anderen Trick?

    Gruss Peter

  4. Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    396

    Standard

    #14
    Hallo Peter,

    Du bist hier bei den Männermoppeds, die haben andere Koffer !!
    Stell Deine Frage bei den zwölfern...

    Grüße

    Peter

  5. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    928

    Standard

    #15
    <Du bist hier bei den Männermoppeds, die haben andere Koffer !!>

    Pöser Pursche.

  6. el.brasil Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Peter76 Beitrag anzeigen
    Hallo

    Ich lese da immer was von einem kleinen Loch das seitlich sein soll, ich kann meine Systemkoffer (für GS 1200) drehen und wenden und finde da kein Loch.
    Auf der innenseite sieht es so aus wie wenn da ein Loch sein sollte, da hab ich jetzt schon vorichtig ein kleines Löchlein reingebohrt dahinter sehe ich aber nur die
    gelbe Abdeckung für den Schließzylinder.
    Hat jemand ein Bild wo ich zu Schlieszylinder Sperre hineindrücken kann? Oder gibts bei diesen Koffern einen anderen Trick?

    Gruss Peter
    du musst den koffer öffen. dort wo das schloß befestigt ist, siehst du drei kreuzschlitzschrauben. diese aufschrauben und die komplette platte (s. Bild - Nr. 10) abnehmen.

    nun kannst du auch den gelben ring abnehmen. schlüssel verbleibt im schloss. jetzt nur noch das arretierungsplättchen mit einem kleinen schraubenzieher eindrücken, und das schloß mit dem schlüssel rausziehen, neu programmieren und in umgekehrter reihenfolge wieder einbauen. solltest du zum programmieren neue plättchen brauchen, einfach beim nachfragen. dir aber nicht die falschen geben lassen. Ich meine es der Reparatursatz 51 25 7 698 202 ... eventl. auch der 51 25 7 698 204. am besten du nimmst den schliesszylinder mit zum ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Peter76 Beitrag anzeigen
    Hallo

    Ich lese da immer was von einem kleinen Loch das seitlich sein soll, ich kann meine Systemkoffer (für GS 1200) drehen und wenden und finde da kein Loch.
    Auf der innenseite sieht es so aus wie wenn da ein Loch sein sollte, da hab ich jetzt schon vorichtig ein kleines Löchlein reingebohrt dahinter sehe ich aber nur die
    gelbe Abdeckung für den Schließzylinder.
    Hat jemand ein Bild wo ich zu Schlieszylinder Sperre hineindrücken kann? Oder gibts bei diesen Koffern einen anderen Trick?

    Gruss Peter
    du musst den koffer öffen. dort wo das schloß befestigt ist, siehst du drei kreuzschlitzschrauben. diese aufschrauben und die komplette platte (s. Bild - Nr. 10) abnehmen.

    nun kannst du auch den gelben ring abnehmen. schlüssel verbleibt im schloss. jetzt nur noch das arretierungsplättchen mit einem kleinen schraubenzieher eindrücken, und das schloß mit dem schlüssel rausziehen, neu programmieren und in umgekehrter reihenfolge wieder einbauen. solltest du zum programmieren neue plättchen brauchen, einfach beim nachfragen. dir aber nicht die falschen geben lassen. Ich meine es der Reparatursatz 51 25 7 698 202 ... eventl. auch der 51 25 7 698 204. am besten du nimmst den schliesszylinder mit zum ...

    ich gehe davon aus, dass du die variokoffer hast!!!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken displayimage.png   displayimage.png  

  7. Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    22

    Standard

    #17
    Ja super
    Das ist genau das was ich gesucht habe, vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Peter


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Suche Schließzylinder für Seitenkoffer
    Von Befner im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 11:23
  2. R1150GS Adventure Topcase Schließzylinder ausbauen
    Von muggeseggel im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 20:02
  3. Schließzylinder
    Von Moggi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 18:23
  4. Schließzylinder Variokoffer
    Von quallegs im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 02:59
  5. ADV Koffer Schließzylinder
    Von cpt.mo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 11:32