Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Schluss mit Schnellkupplung der Benzinleitung!!

Erstellt von uweloe, 04.08.2007, 01:13 Uhr · 11 Antworten · 10.464 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard Schluss mit Schnellkupplung der Benzinleitung!!

    #1
    Hallo,

    habe an meiner 1150 GS voll Freude Schnellkupplungen für die Benzinleitung gefunden. Beim ersten Abnehmen des Tanks war das wirklich prima.

    Beim zweiten mal hatte ich erhebliche Schwierigkeiten, die vordere Kupplung wieder zusammen zu bekommen.

    Gestern tuckere ich gemütlich durch Köln, da geht plötzlich der Motor aus. Ohne Zucken... als ob man den Killschalter ausmacht.

    Nach ein paar Minuten Suchen habe ich dann festgestellt, dass die vordere Kupplung der Benzinleitung auseinandergegangen ist. War zwar schwierig, habe sie aber wieder zusammen gesteckt und sofort konnte die Kiste wieder anspringen.

    Morgen kommen die Dinger raus. Ich lege zwei neue Benzinleitungen und dann ist Schluss mit Schnellkupplung. Vielleicht hört dann endlich auch das Geruckel auf.

  2. Wienerwilhelm Gast

    Standard

    #2
    ...war nicht gescheit geschlossen, die Kupplung.
    Probier mal heraussen, wo man besser dazukommt,wie man die ordentlich schliesst. Das spürt man, wenn sie einschnappen.
    Grüse

  3. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #3
    .......und Uwe,

    die kleinen O-Ringe immer schön mit Vaseline einschmieren, sie danken es Dir. Ausserdem sind sie schweineteuer.

    Ich würde die Schnellkupplungen niemals ausbauen. Bei jeder Tankdemontage kommt sonst das grosse Fluchen.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #4
    Hi
    Eigentlich ist schon alles gesagt. Wenn's ruckelt liegt das zur Not an den Reifen , aber nicht an den Kupplungen.
    Wenn Du die Dinger nachlässig zusammensteckst (war das Knöpfchen gedrückt, das Ringelchen etwas gefettet?) dann lag das Problem an Dir. Zum Fetten ist genügend Öl am Öl-Einfüllstöpsel (falls Du keine Vaseline oder Niveacreme zur Hand hast)
    gerd

  5. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #5
    jaja... Ihr habt ja Recht! Sie waren nachlässig zusammen und der kleine O-Ring war nicht ordentlich geschmiert.

    Trotzdem! Da das Ruckeln nicht vom Reifen kommt versuche ich zur Zeit, alle evtl. Fehlerquellen auszuschliessen. Vielleicht geht durch die Kupplungen ja nicht genug Benzin, weil sie zugesetzt sind, vermurkst sind (oder Fragmente des kleinen O-Rings drinhängen). Darum kommen sie jetzt raus. Ausserdem wechsel ich den Benzinfilter im Tank und dann werden wir sehen.

    Wenn keine Änderung eintritt, dann baue ich sie bestimmt später wieder ein.

    Danke für Eure Fürsorge!!

  6. Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    106

    Standard O-Ringe für die Schnellkupplung

    #6
    Hallo,

    habe auch ein Problem mit den Schnellkupplungen. Letztens ist mir auch diese O-Ringdichtung kaputt gegangen. Beim kostet so ein Teil über 3 Euro. Es gibt aber auch eine Alternative zum Originalteil:

    Viton O-Ring 7,65 x 1,78 - FPM80

    gabs beim Großhändler für Hydraulik für 0,99 Euro

    Der tuts auch!!!

    Gruß
    Michael

  7. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von michadort
    Hallo,

    Es gibt aber auch eine Alternative zum Originalteil:

    Viton O-Ring 7,65 x 1,78 - FPM80

    gabs beim Großhändler für Hydraulik für 0,99 Euro
    Solche Standardteile braucht man nicht als "Original-BMW" zu kaufen. O-Ringe, Wellendichtringe, Lager etc. gibt es meist wesentlich günstiger beim Spezialisten (in Köln gibt es z.B. ein Spezialgeschäft auf den Bächen in der Nähe von der Malzmühle, aber auch noch viele andere).

  8. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard @Wienerwilhelm

    #8
    Zitat Zitat von Wienerwilhelm
    ...war nicht gescheit geschlossen, die Kupplung.
    Probier mal heraussen, wo man besser dazukommt,wie man die ordentlich schliesst. Das spürt man, wenn sie einschnappen.
    Grüse
    Ist korrekt! Jetzt wo ich sie ausgebaut habe schnappen sie richtig ein und wenn ich auf den Auslöser drücke springen sie auseinander. Mal schauen, wie die Kiste jetzt läuft. Wenn sich nichts verändert hat, bau ich sie vielleicht später wieder ein.

  9. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #9
    Sooo... gestern abend noch 180 Kilometerchen gefahren. War eine schöne Tour von Köln nach Duisburg. Habe im Motorradtourenplaner eine Motorradtour, landschftlich schöne Strecke und Zwischenziel irgendwo nordwestlich von D-Dorf eingegeben (damit ich nicht durch D-Dorf geleitet werde). War klasse! Bisher immer auf der Autobahn nach Duisburg gerauscht, gestern dann aber schön am Rhein lang... Nett!

    Hatte den Eindruck, dass die Kiste besser lief. Kaum wahrnehmbares Ruckeln, guter Durchzug, willige Gasannahme... Hoffe, dass damit das Problem endlich gelöst ist.

    Da ich aber zwei Dinge getan habe: Benzinfilter im Tank erneuert und Schnellkupplungen ausgebaut, kann ich noch nicht 100% sagen, woran es lag. Das weiss ich dann, wenn ich die Schnellkupplungen testweise wieder einbaue und das kann noch eine Weile dauern...

    Bin zur Zeit seeeeehhhhr zufrieden mit mir (und meinem Mopped).

  10. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    25

    Standard

    #10
    Grüß Gott Uwe,

    kann es sein, dass Du beim Einbau der Benzinkupplungen die Leitung nicht entsprechend gekürzt hattest und die Benzinleitung durch den anderen Radius leicht gequetscht war und wegen dem verringerten Durchmesser der Benzindruck / -Abfluss nicht mehr stimmte?
    Musste desswegen mal am Stilfser Joch mal basteln.

    Gruß

    Freitag


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schluss mit dem ESA Zulieferer
    Von Calli im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 21:13
  2. Schnellkupplung
    Von adschi99 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 22:40
  3. Schluss mit dem Ölproblem 1100 GS!!
    Von supermotorene im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2008, 18:21
  4. Schnellkupplung
    Von GS Runner im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 10:12
  5. Schluss mit meckern.... mitgestalten bei BMW-Motorrad.de
    Von vision1001 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2006, 14:34