Ergebnis 1 bis 6 von 6

Schnabel-Lagerung

Erstellt von Ron, 24.01.2005, 23:59 Uhr · 5 Antworten · 1.389 Aufrufe

  1. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard Schnabel-Lagerung

    #1
    Kennt Ihr sowas? Mir ist beidseitig die Lagerung der Kanzel,
    bzw. des Schnabels gebrochen. Der Gummi (s. Pfeil) zwischen
    Tankblech und Schnabel (Doppel-T-Form) ist innen am Steg
    gebrochen.



    Waren meine Touren für die 1150er etwa zu ruppig? Nach
    gerade einem Jahr und knapp 50.000 km finde ich diesen
    Verschleiß eigentlich ein bißchen zu früh. Das Zittern der Kanzel
    ist im Laufe der letzten Monate immer stärker geworden.
    Das Ding kann doch kein Wartungs-Teil sein, oder?

    Mal sehen, ob das beim bei der nächsten Inspektion auf
    Garantie gemacht wird.

    Gruß Ron

  2. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #2
    Hi Ron,

    das Problem ist mir nicht bekannt, macht mich aber stutzig.
    Ich habe in letzter Zeit bei bestimmten Drehzahlen ein vibrierendes Geräusch inder Kanzel. Ich glaube da werde ich mal genauer nachsehen.

  3. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #3
    Hallo Ron,
    kann es sein, daß sich die Befestigungsschrauben des Schnabels bei Offroad Einsätzen gelockert haben und dadurch die Gummis überbelastet wurden? Die Gummis kosten ca. 8 Euronen pro Stück. Ich glaube kaum, daß sich BMW was davon annimmt. Kannst ja mal berichten.

    Grüße aus dem verschneiten Sauerland.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #4
    Hi
    Ich behaupte einfach mal, dass die Gummis nur dazu da sind den Spalt zwischen Tank und Schnabel zu schliessen. Vielleicht hindern sie die Schnabelenden ein bisschen am Zittern.
    Meine Vermutung: Der Tank war "ab" und ist beim Anbau mit zu viel Schmackes gegen die Gummis gedrückt worden. Vieleicht war auch eine der Lippen verklemmt und irgendwer hat sie mit Gewalt dort hin positioniert wohin sie gehört
    gerd

  5. Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    1.197

    Standard R1150GS und R1150GS Adventure

    #5
    Hallo Ron
    Also ich muß auch sagen, mir ist so ein Schaden noch nicht bekannt. Bei mir ist alles in ordnung ,ich habe aber auch nicht 50.000 Km auf der Uhr :!:
    Nimm den mal so richtig in den Arm dann wird BMW es auch richten natürlich auf Garantie :!:
    Ich drücke dir die Daumen :!:

  6. Registriert seit
    08.07.2004
    Beiträge
    18

    Standard hopp und fort mit ....

    #6
    praktischer Weise steht dein Schnabeltier - wie man auf dem schönen Bild unschwer erkennen kann - ja direkt vor ner Mülltonne .....

    also hopp .... und fort mit ...
    (Schließlich sind Gummis nicht für die Ewigkeit gedacht)

    :?


 

Ähnliche Themen

  1. Lagerung des HAG an Schwinge
    Von locke1 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 26.01.2017, 09:43
  2. Schnabel - rot
    Von Laredo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 15:36
  3. Suche Schnabel
    Von Mehmet im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 13:29
  4. MÜ Schnabel
    Von weiße Q im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.08.2010, 08:38
  5. Schnabel
    Von chichei im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 11:12