Ergebnis 1 bis 9 von 9

Schrauben an Handprotektoren

Erstellt von disguised_robot, 03.06.2014, 18:10 Uhr · 8 Antworten · 783 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    46

    Frage Schrauben an Handprotektoren

    #1
    Hi,

    hoffe ihr könnt mir helfen: Krieg' die Schrauben (Innensechskant) jeweils an den Lenkerenden (die zur Befestigung der Handprotektoren und Griffe) nicht raus. Eine habe ich bereits verdreht, bei der anderen will ich nicht das selbe riskieren.

    Ist diese irgendwie arretiert oder anderweitig befestigt? Oder sind die einfach nur festgerostet? Äußerlich sehen sie eigentlich noch ganz gut aus.

    EDIT:

    242.png

    Gemeint ist übrigens Schraube (11) in der Zeichnung. Von einer Arretierung oder Ähnlichem ist aber auch nichts zu sehen.

    Ohje.

    Vielleicht weiss jemand Rat (außer Ausbohren )

    Vielen Dank!

    -Alex

  2. Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    46

    Standard

    #2
    Hat sich erledigt. Kam ums Ausbohren nicht herum.

    Ergebnis: Zeit + Loctite + Rost = schlechte Kombination

  3. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Standard

    #3
    Hi

    Die Schraube(11)hält auch ohne Loctite und das ganz gut .

  4. Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    46

    Standard

    #4
    Glaub' ich, weswegen die jetzt auch ohne drin sind. Ich vermute eher dass es werksseitig eingesetzt wurde.

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #5
    Hi
    Nö, werkseitig ist kein Loctite drauf
    gerd

  6. Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    34

    Standard

    #6

    Öhm, wenn gerade oben schon einmal das Bildchen ist, wofür ist eigentlich diese Art Flansch wo die Schraube No.8 hinein soll, habe meine Q noch nicht so lange und frage mich die ganze Zeit wofür der sein soll....

  7. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #7
    Der Lenker besteht zwecks Vibrationsdämpfung aus verschiedenen Teilen, die verklebt bzw. zusammen vulkanisiert sind.
    Schraube 8 ist die Verdrehsicherung.

  8. Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    46

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Nö, werkseitig ist kein Loctite drauf
    gerd
    Hi & danke. Dann kann ich unbesorgt Loctite-frei rumfahren (Muss dann wohl das Werk des Vorbesitzers gewesen sein)

    -Alex

  9. Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    34

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von mega_muh Beitrag anzeigen
    Der Lenker besteht zwecks Vibrationsdämpfung aus verschiedenen Teilen, die verklebt bzw. zusammen vulkanisiert sind.
    Schraube 8 ist die Verdrehsicherung.
    Aha,

    na das nenn ich mal old school Ingenieurarbeit...


 

Ähnliche Themen

  1. Schrauben an Brems- und Kupplungs- Behälter
    Von Eddie_der_1 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.02.2014, 09:43
  2. Suche Lenkerschellen und Schrauben für Handprotektoren 1150GS
    Von tenderfeet im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 18:27
  3. schrauben an handprotektor?
    Von GS-Molch im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 14:16
  4. LED Beleuchtung an Handprotektoren ?
    Von Adventure1967 im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 12:16
  5. Schrauben an den Bremsscheiben rosten
    Von peter-k im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 10:36