Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Schwarzer Motor/Getriebeblock - Farbe geht ab

Erstellt von ChiemgauQtreiber, 12.07.2011, 12:41 Uhr · 19 Antworten · 5.185 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.231

    Unglücklich Schwarzer Motor/Getriebeblock - Farbe geht ab

    #1
    Hallo zusammen,

    bei meiner 1150er mit schwarzem Motor/Getriebeblock geht an verschiedenen Stellen (Ecken) die (schwarze) Farbe ab.
    Es ist mir beim Kauf gar nicht aufgefallen, daß die einen schwarzen Motor hat - und alle anderen einen silbernen,
    aber jetzt sehe ich den Unterschied, denn unter schwarz kommt Silber zum Vorschein - und das sieht nicht besonders aus.

    Mit welcher Farbe kann man das "nachlackieren" ohne den ganzen Motor auszubauen, ich dachte an eine einfache Spraydose,

    ganz Schwarz (wenn auch nicht 1000% lackiert) sieht sicher wieder besser aus als "scheckig"

    Danke schon mal für die Tipps

  2. Momber Gast

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von neuerQtreiber Beitrag anzeigen
    ich dachte an eine einfache Spraydose
    Das hat der Vorbesitzer sicher auch so gemacht - mit bekanntem Ergebnis.

    Ich bin nicht 100% sicher, aber ich denke, nur die Rockster gab es mit (vom Werk) schwarz lackierten Motorblock.

  3. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.231

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen
    Das hat der Vorbesitzer sicher auch so gemacht - mit bekanntem Ergebnis. .
    wg. der nächsten Antwort erspare ich mir einen Kommentar auf diesen Punkt,
    manchmal ist auch keine Antwort besser als ne Antwort

    Ich bin nicht 100% sicher, aber ich denke, nur die Rockster gab es mit (vom Werk) schwarz lackierten Motorblock.
    Momber,
    das gabs sehr wohl und ist kein "Pfusch" vom Vorbesitzer,
    siehe hier, da wurden die Unterschiede schon mal diskutiert,

  4. Momber Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von neuerQtreiber Beitrag anzeigen
    das gabs sehr wohl und ist kein "Pfusch" vom Vorbesitzer
    Okay, ich lerne ja immer gerne was dazu.
    Würde mich aber wundern, wenn bei der Original BMW Lackierung Silberfarbe untendrunter wäre...
    Zitat Zitat von neuerQtreiber Beitrag anzeigen
    unter schwarz kommt Silber zum Vorschein

  5. Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    125

    Standard

    #5
    Also wenn es unter dem Schwarz silbern hervorscheint (silberner Lack) dann glaube ich leider schon das der Vorbesitzer mit der Sprühdose zu Werke war.

    Ich kann mir nämlich nicht vorstellen das BMW einen Motor Silber lackiert und dann erst Schwarz.

    O.K. das hilft Dir jetzt aber alles nicht weiter...

    Wenn Du es 100% richtig machen möchtest muss der Motor raus und der alte Lack runter. Dazu eignet sich Strahlen mit Trockeneis, nicht ganz billig aber es enstehen dabei keine Rückstände. Danach den Motor zu einem Lackierer bringen und mit einem Hitzefesten Lack lackieren lassen.

    Wenn ich aber eine kostengünstigere Alternative wählen müsste würde ich den Motor gut sauber machen und entfetten, anschließend richtig warm fahren und mit Auspufflack lackieren. Nach dem lackieren nochmals mit der Heißluftpistole nachtrocknen, aber vorsichtig nicht das der alte Lack noch Blasen schlägt!

    Ich hoffe ich konnte ein bischen weiterhelfen.

    Gruß Jörg

  6. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.231

    Standard

    #6
    also ok,
    es ist wohl nicht silber sondern einfach die "Rohfarbe" des Gußteiles, was da hervorschimmert....

    was natürlich bei einem Silbernen Motorblock nicht so auffällt, wenn die Farbe mal ab geht

    @v2gearhead,
    das werd ich mal probieren, daß sollte mit vertretbarem Aufwand machbar sein, damit zumindest dieses Grau/schwarz Gesprenkel wech ist,
    ansonsten:
    GS = Gehört Schmutzig

  7. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von neuerQtreiber Beitrag anzeigen
    ...
    das gabs sehr wohl und ist kein "Pfusch" vom Vorbesitzer,
    ...
    Wenn du einen der nachfolgenden Getriebecodes hast, dann war es ab Werk schwarz.
    GAK, GAG bis Mj. 2003
    JAH, JAK ab Mj. 2003

  8. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.231

    Standard

    #8
    Hallo Palmstrollo,

    wo steht der Getriebecode?
    (bevor ich da unters Motorrad kriechen muß)

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.700

    Standard

    #9
    Hi
    Hier:
    http://www.powerboxer.de/4V-Getriebe...Baureihen.html

    Die Farbe geht auch bei den Silbernen ab nur merkt man es da nicht gleich. Lackieren funktioniert. So wurden auch die "Pissflecken" durch BMW übertüncht.
    gerd

  10. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.231

    Standard

    #10
    Danke für die Tipps,

    ist ein GAG - Schwarz,

    muß das jetzt mit Auspufflack lackiert werden?
    oder geht auch normaler Lack


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motor geht halbwarm aus
    Von createch2 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.07.2013, 11:15
  2. Motor geht aus
    Von supergünnie im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 14:05
  3. Motor geht aus...
    Von teebeutel im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 21:37
  4. Motor geht aus???
    Von wiesinger im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 17:39
  5. Schwarzer vs. silbriger Motor
    Von Andras im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 09:15