Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Schwimmsattelbremse

Erstellt von Qfahrer, 15.07.2016, 00:06 Uhr · 20 Antworten · 1.693 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2015
    Beiträge
    175

    Standard

    #11
    Bei festen Scheiben gibt es schwimmsattel bei schwimmscheiben festsättel .
    Bei beiden ist die schwimmende Komponente für das Spiel und die Lösung der Beläge von der Scheibe nötig .
    Grüssle
    Jm

  2. Registriert seit
    30.08.2015
    Beiträge
    175

    Standard

    #12
    @qfahrer
    Nicht beleidigt sein . Aber an einer bremse beim motorrad schwimmt immer eine Komponente.
    Bei deiner Frage denkt man entweder auf unwissen das durch fragen gefüllt werden soll .Oder an Provokation die blöde ist .
    Also nicht böse sein .Und immer gute fahrt.
    Grüssle
    Jm

  3. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.369

    Standard

    #13
    uiuiui,

    da kommt aber manch einer beim erklären ganz schön ins schwimmen!
    trotz schwimmsattel steht fest:
    wenn du aufs pedal latschst und gleichzeitig am bremssattel rüttelst, darf da nix schwimmen!
    sonst: siehe juekl --> todesangst!

    wobei: wirklich gebremst wird vorne!

    grüße vom elfer-schwob

  4. Registriert seit
    30.08.2015
    Beiträge
    175

    Standard

    #14
    Hallo elferschwob
    Meinst du mich dann klär mich auf ich lerne gerne dazu .
    Was hab ich zu viel geschwommen:-)
    Grüssle
    Jm

  5. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    4.953

    Standard

    #15
    Die Rückstellung erfolgt durch die Verformung der
    Dichtung mit quadratischen Querschnitt.
    Auch bei NICHTSCHWIMMERN



    Zitat Zitat von bmwfahrerr100rs Beitrag anzeigen
    Bei festen Scheiben gibt es schwimmsattel bei schwimmscheiben festsättel .
    Bei beiden ist die schwimmende Komponente für das Spiel und die Lösung der Beläge von der Scheibe nötig .
    Grüssle
    Jm

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.411

    Standard

    #16
    Bei Autos gibt's oft Festsättel in Verbindung mit fest stehender Scheibe.
    Bei Moppeds fällt mir kein aktuelles Beispiel ein. Ältere Moto Guzzi hatten aber auch diese Kombination.

    Mit dem Lösen der Beläge von der Scheibe hat das wie juekl erklärt nichts zu tun.

    Der Vorteil eines Schwimmsattels ist
    - geringerer Platzbedarf zum Rad hin
    - billigere Fertigung (nur halb so viele Kolben/Zylinder)

    Nachteil ist ein oft einseitiger Belagverschleiß und ein weniger knackiger Druckpunkt.

  7. Registriert seit
    30.08.2015
    Beiträge
    175

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    Bei Autos gibt's oft Festsättel in Verbindung mit fest stehender Scheibe.
    Bei Moppeds fällt mir kein aktuelles Beispiel ein. Ältere Moto Guzzi hatten aber auch diese Kombination.

    Mit dem Lösen der Beläge von der Scheibe hat das wie juekl erklärt nichts zu tun.

    Der Vorteil eines Schwimmsattels ist
    - geringerer Platzbedarf zum Rad hin
    - billigere Fertigung (nur halb so viele Kolben/Zylinder)

    Nachteil ist ein oft einseitiger Belagverschleiß und ein weniger knackiger Druckpunkt.
    Danke Larsi
    🖒

  8. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    4.953

    Standard

    #18
    Hier kann man eine Bremse erkennen
    http://www.motorradonline.de/sixcms/...pg.3249032.jpg

    Die kleinen schwarzen Quadrate sind die Abdichtung für die Bremskolben.
    Wird der Kolben in Richtung Bremsscheibe bewegt, verformt er sich zu einem Parallelogram,
    ist der Druck weg, möchte er gerne wieder Quadratisch werden und nimmt dabei den Kolben mit zurück.
    Das geniale daran ist noch, wenn die Bremsbeläge verschleissen rutscht der Kolben ein Stück durch
    das macht die Bremse "selbstnachstellend".

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    11.549

    Standard

    #19
    Hi
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Hier kann man eine Bremse erkennen
    Hier auch :-)
    Bremsen Hydraulik allgemein
    gerd

  10. Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    132

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von bmwfahrerr100rs Beitrag anzeigen
    @qfahrer

    Bei deiner Frage denkt man entweder auf unwissen das durch fragen gefüllt werden soll .Oder an Provokation die blöde ist .

    Jm

    Also auf solche Ansagen sollte man ja besser gar nicht erst reagieren, aber ja.. das ist ein Forum in dem Fragen gestellt werden. Klar geht es um "Unwissenheit die durch Fragen gefüllt" (wtf!!!) werden soll.
    Sowas vertrotteltes.

    An alle anderen hier die wirklich IMMER bemüht sind auch die größten Anfängerfragen geduldig zu beantworten, Danke euch vielmals! Ich hab sie versucht fest zu ziehen, ging nicht. BMW Händler meint es passt so wie es ist...


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte