Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Sebring vs Zach

Erstellt von advsixtus, 14.09.2016, 18:37 Uhr · 39 Antworten · 2.542 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    91

    Standard

    #31
    Hört sich so an ,das einige nur aus der Theorie mit Dokumenten schreiben.




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  2. Registriert seit
    11.03.2016
    Beiträge
    42

    Standard

    #32
    Soll doch jeder machen, was er will!!!
    Auf meiner kiste steht 86dB bei 3375 1/min. Ich fahre legal!

    Alle anderen sollen selbst so lange unbeglaubigte Dokumente aus irgend welchen Foren suchen bis sie alt und grau sind. Ich fahr jetzt Mopet 😁
    Gruß vom Bummer

    Over&out

    Gesendet von meinem D6503 mit Tapatalk

  3. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    5.935

    Standard

    #33
    Besser so.

    Selbst für alte Kisten wie meine, ist die Abnahme, eines Auspuffs ohne Papiere, aufwendiger und immer noch machbar. Mein TÜVi wollte 'ne Nr. auf'm Endrohr. Hat er bekommen.

    Im Schein steht jetzt die Nr. und einzwei Maße, so das ein Polizist die erstmal kontrollieren kann. Ohne direkt 'ne Geräuschmessung zu machen.

    Ab bestimmte Baujahre ist dafür 'ne Flüsterasphaltfläche vorgeschrieben.

    Gerd hat lediglich den Punkt Leistungszuwachs vergessen. Aber ein TÜV Ing. weiß das da niGS pasiiert, solange Geräusche und Abgase okay sind.

  4. Registriert seit
    11.03.2016
    Beiträge
    42

    Standard

    #34
    :-*

    Gesendet von meinem D6503 mit Tapatalk

  5. Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    187

    Standard

    #35
    Moinsen,
    bezüglich dem Zach Endschalldämpfer, hatte ich bei Zach nachgefragt, ob dieser wenn sonst alles Original ist, ohne DB Eater gefahren werden darf.

    Hier die Antwort von Zach, welches ich am 19.09.2016 bekommen habe.

    Also nix ohne DB Eater, steht auch nicht mehr auf der ABE Karte so wie früher.

    Gruß
    Jens

    Sehr geehrter Herr XXXXXXXXX,

    der Endschalldämpfer muss seit 2010 mit db-Killer betrieben werden. Wir werden Ihnen einen per DHL zusenden inkl. ABE-Karte.

    Mit freundlichen Grüßen

    Das Zach Team

    __________________________________________________ ____________________________________
    Zach Auspufftechnik GmbH Geschäftsführer Johann Zach
    Voggendorfer Weg 7 Registergericht Regensburg
    D - 93444 Bad Kötzting/ Haus Handelsregisternummer 8702

    Tel. 0049 (0) 9941-3154
    Fax 0049 (0) 9941-7676
    Mail: info@zachauspuff.de
    Url: www.zachauspuff.de


  6. Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    91

    Standard

    #36
    Es gibt zwei verschiedene DB Eater. Einen kurzen der im Endtopf drin war und einen längeren den ich mit dem Y-Rohr m Kat mitbekommen hab.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    11.547

    Standard

    #37
    Hi
    Zitat Zitat von GStreiber1503 Beitrag anzeigen
    Es gibt zwei verschiedene DB Eater. Einen kurzen der im Endtopf drin war und einen längeren den ich mit dem Y-Rohr m Kat mitbekommen hab.
    Der Längere reduziert dann den Krach des Y-Rohrs soweit dass man (hoffentlich) nicht auffällt weil man mit einem Bauteil ohne ABE unterwegs ist?
    gerd

  8. Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    91

    Standard

    #38
    Habe immer den längeren drinnen gehabt. Leiser war der auch nicht. Da mir mehr Drehmoment im unterem bereich gefehlt hat und der Krach momentan auf dem kecks ging hab ich auf orginal geändert. Motor ist nicht mehr orginal. Im Gelände funzt das so besser nach meinem gefühl


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  9. Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    122

    Standard

    #39
    Hallo zusammen,
    erstmal Danke für die die vielen Kommentare usw. Habe mal wieder festgestellt das das Thema Auspuff ´ne heikle Diskussionsrunde aufwirft. Ich hoffe es hat sich keiner Angegriffen gefühlt bei dem Schlagabtausch der hier zustande gekommen ist.
    Ich zumindest habe meine Entscheidung getroffen: der org. Kat mit Zach ESD bleibt dran, Dbs habe ich beide, lang ohne Sieb & mit Sieb. Sollte es mal Probleme geben kann ich immer noch einen rein schrauben. Schlüsselnr. ist weit unter 0210 ;-) falls da noch irgendwas ist ...

    Besten Dank nochmal !!!

    (würde das Thema hier jetzt gerne unter "Themen Optionen" als Erledigt markieren, aber irgendwie funzt das nicht)

    E R L E D I G T ! ! !

  10. Registriert seit
    11.03.2016
    Beiträge
    42

    Standard

    #40
    Mach dir mal keine Sorgen sixtus. Für sowas ist nen Forum da.
    Würden die Hersteller alles Wasserdicht in Zusammenarbeit mit den Überwachungsvereinen raus bringen, müsste man solche Diskussionen nicht führen. Was jetzt richtig ist muss jeder selber wissen.
    Und nächstes mal treffen wir uns mal alle zusammen auf ne Cola.
    Auf jeden Fall sind wir die jenigen mit den besten mopets und dem umstrittensten sound

    Gruß vom Bummer an alle Q-reiter

    Gesendet von meinem D6503 mit Tapatalk


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Leo Vince SBK vs Zach
    Von godfather of dirt im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.04.2015, 21:19
  2. Auspuffschelle/-blende Chrom vs. Zach
    Von cub im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 09:41
  3. R1150GS Endtopf - HATTECH vs. ZACH
    Von SUZM9 im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 10:28
  4. Zach vs. Akrapovic R 1200GS TÜ
    Von agustagerd im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 11:59
  5. Remus Revolution vs. Zach
    Von Sunsurfer_81 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.09.2007, 21:41