Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Seitenständer

Erstellt von mac1-2-3, 14.08.2012, 15:06 Uhr · 25 Antworten · 5.285 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #21
    Mir ist meine in Kroatien heuer auch umgefallen an der Schotterstraße.
    Aber da ist der Seitenständer eingesunken.

  2. Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    611

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von danger b. Beitrag anzeigen
    Und was haste den Rest der Tour gemacht ?Hauptständer mit Gepäck ,krich ich nich hin
    MfG Bernd
    Auf-/abgestiegen bin ich seither halt ohne Seitenständer... braucht nur n bissl Konzentration aber geht gut. Fahr seither immer noch ohne Seitenständer, weil er bis dato nicht lieferbar war ... bin mittlerweile so in Übung, ich brauch eigentlich gar keinen mehr

  3. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    436

    Standard

    #23
    Hi,

    also ich habe kurz vor unserer Urlaubstour auf meiner normalen 1150GS einen Eishockey Puck drunter geschraubt und bin super dankbar für diesen Tip. So eine Verbesserung für unter 4 Euro ist echt klasse ( 1,60 EUR der Puck und 2,20 EUR Versandkosten in der Bucht) montiert war es in ner viertel Stunde.
    Den Seitenständer passend auf dem Puck abstellen, zwei Löcher durch die Ständerplatte und den Puck gebohrt. Dann von unten etwas mit einem 10er Bohrer eingelassen und je eine Flachkopfschraube durchgesteckt, von oben mit 2 Muttern (wird noch gegen eine sebstsichernde Hutmutter getauscht ) gesichert.

    Ist stabil und stößt eingeklappt auch nicht an den Hauptständer. Die Aufstandsfläche ist jetzt größer - somit kein Problem mehr auf etwas losem Untergrund und der Winkel beim Abstellen ist wirklich gut und lässt sich auch beladen gut aufrichten.
    Also das finde ich noch besser als das 50 Euro "Wundermich" Teil.

    Danke nochmal an den ursprünglichen Tipgeber!

    Gruß

    Jörg

  4. Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    505

    Frage

    #24
    Hallo zusammen,

    möchte das Thema nochmal aufgreifen, könnt ihr mir sagen ob der Seitenständer während der Bauzeit der 1150er mal geändert wurde? oder sind die Seitenständer der (normalen) 1150er unabhängig vom Baujahr gleich?

    Meine steht mir zu gerade, der Vorbesitzer hat einen Alublock drunter geschraubt, wäre im Normalfall okay bzw. sogar besser, da meine jedoch etwas tiefergelegt ist steht sie mir dadurch zu aufrecht.

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #25
    Mir sind keine Änderungen beim Seitenständer bekannt.
    Nimm doch den Klotz ab.

  6. Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    505

    Beitrag

    #26
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    Mir sind keine Änderungen beim Seitenständer bekannt.
    Nimm doch den Klotz ab.
    Danke für deine Antwort zu früher/später Stunde..., nein das mag ich nit, dann hätte ich ja ´nen Ständer mit Löcher drin, wer will das schon?
    Ich nicht! will mir normalen zulegen und dann die TT Verbreiterung drauf machen, da kommt er nit viel höher, hat dafür ´nen besseren Stand. Aktuell wollte ich halt wissen ob es verschiedene gibt, wenn ich mir einen gebrauchten kaufe.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Seitenständer
    Von moto-berni im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 09:46
  2. Seitenständer
    Von Ludwo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 12:07
  3. Seitenständer für R 100 GS, Bj 93
    Von kälbchentreiber im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 21:48
  4. Seitenständer
    Von goofy im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2009, 17:39
  5. Seitenständer
    Von B_P im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 16:01