Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Seitenständer Killschalter deaktivieren

Erstellt von 2VRaini, 30.06.2017, 15:14 Uhr · 27 Antworten · 2.342 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.02.2017
    Beiträge
    21

    Standard

    #11
    Hallo Gemeinde: passend zum Thema; Meine GSA Kennt keinen Killschalter ( läuft auch auf dem Seitenständer) ist das normal????

  2. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    5.148

    Standard

    #12
    Im Leerlauf schon

  3. Registriert seit
    04.02.2017
    Beiträge
    21

    Standard

    #13
    @capricorn Danke für die schnelle Anwort muss ich testen ( Meine LT geht bei Auslegen des Seitenständers Immer aus) ...

  4. Registriert seit
    22.12.2017
    Beiträge
    6

    Standard

    #14
    Aus Sicherheitsgründen lt. TÜV muss jedes Motorrad einen Killschalter am Seitenständer haben.
    Funtionsweise.: Motorrad läuft bei ausgeklapptem Seitenständer, beim Einlegen eines Ganges MUSS die Maschine ausgehen!

  5. Registriert seit
    03.08.2013
    Beiträge
    432

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Smartyman Beitrag anzeigen
    Aus Sicherheitsgründen lt. TÜV muss jedes Motorrad einen Killschalter am Seitenständer haben.
    Funtionsweise.: Motorrad läuft bei ausgeklapptem Seitenständer, beim Einlegen eines Ganges MUSS die Maschine ausgehen!
    Nö, meine Buell XB12S (BJ2005) hat keinen Seitenständerschalter. Losfahren mit ausgeklappten Seitenständer funktioniert auch. Bis jetzt keine Probleme beim TÜV/GTÜ/DEKRA. Ich glaube da gibt es eine Sonderregelung mit Serien Motorräder unter 5000 Stück.

    Text von Harley Davidson:

    wir bestätigen mit dieser Nachricht, dass unsere homologierten Harley-Davidson Fahrzeuge ab dem Modelljahr 1997 bis 2007(Identifikation: 10. Stelle der Fahrgestellnummer >= V) und Buell Fahrzeuge ab dem Modelljahr 2004 bis 2007 (Identifikation: 10. Stelle der Fahrgestellnummer >= 4)nach einer überarbeiteten EG Richtlinie genehmigt sind, wonach eine zweite Feder, die den Ständer automatisch einklappen läßt oder wahlweise ein sogenannten "Killschalter" am Seitenständer nicht zwingend vorgeschrieben ist, da der Seitenständer bei Bewegung des Fahrzeuges in Fahrtrichtung automatisch einklappen kann, wenn dieser den Boden berührt (gemäß EWG Richtlinie 93/31 in der Fassung vom 14.06.1993).

  6. Registriert seit
    22.12.2017
    Beiträge
    6

    Standard

    #16
    Du sagst es....Sonderreglung!

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    13.684

    Standard

    #17
    Hi
    Zitat Zitat von Smartyman Beitrag anzeigen
    Aus eigener Erfahrung (Durchgefallen beim TÜV) wegen korrodiertem defektem Killschalter vom Seitenständer, sollte man tunlichst alles so lassen wie es ist.
    Für den TÜV: Seitenständer ab. Ist ja in 3 Minuten gemacht.
    Zitat Zitat von Smartyman Beitrag anzeigen
    ...
    ich z.b. steige der Bequmlichkeit halber mit dem Linken Fuss auf der linken Fussraste auf mein Q auf.
    Mache ich genauso. Allerdings fahre ich gleichzeitig an und dabei ist der Seitenständer besser eingeklappt!
    Was beim Fahrrad üblich ist, funktioniert auch beim Mopped.
    gerd

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.820

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von G-B Beitrag anzeigen
    Weis nicht wer euch das beigebracht hat, aber mir hat zu meinen Anfangszeiten jemand die Feinheiten des Motorradffahrens beigebracht.
    Da gehörte dazu, das man beim Aus- bzw. Einklappen des Seitenständers neben dem Motorrad steht und dieses leicht zu einem gekippt ist. Das ist die stabilste Art. Sprich so gibt es keine kipper.
    Das Tolle am Motorradfahren, das sind die vielen tollen Helden, denen man da begegnet. Ich habe zweimal eine Fahrschulausbildung gemacht, und beide Male wurde mir beigebracht, erst aufs Mopped aufzusitzen und dann den Seitenständer einzuklappen. DAS ist die stabilste Art.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    21.063

    Standard

    #19
    Mir wurde sogar beigebracht, Tempolimits einzuhalten ...

  10. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.218

    Standard

    #20
    Macht doch, was ihr wollt...

    Ich mache Mischmasch: Seitenständer bleibt vorsichtshalber ausgeklappt, steige aber so auf, als wenn er eingeklappt wäre...


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seitenständer-Killschalter
    Von Machtien im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.2016, 09:54
  2. Fehlkonstruktion Seitenständer?
    Von FJXX im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.07.2006, 00:51
  3. Seitenständer!
    Von hase im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 05:57
  4. Seitenständer!
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.03.2006, 09:37
  5. seitenständer
    Von reinhard im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2005, 09:16