Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Seitenständer und die Zündunterbrechung!

Erstellt von namuk, 07.03.2008, 13:50 Uhr · 14 Antworten · 2.029 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    59

    Standard Seitenständer und die Zündunterbrechung!

    #1
    Hallo Zusammen,

    hab da ein Poblem mit meinem Seitenständer GS 1150-Bj.03,
    und der Zündunterbrechung. Ist das "normal" das Sie bei ausgeklapptem
    Seitenständer - Gang drausen also Cockpit Lampe grün nicht anspringt?
    Verkäufer=1 Besitzer meinte das war von Anfang an so...........!

    Vielleicht jemand einen Tipp - Danke


    Gruss
    namuk

  2. Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    105

    Standard

    #2
    Ist normal (bei BMW; habe mich nach der AT auch erst umstellen müssen)!

    Gruß Norbert

  3. Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    60

    Standard

    #3
    eine GS 1200 springt zwar an wenn der Seitenständer ausgeklappt ist, aber beim Gang einlegen geht sie aus.

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von namuk Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,

    hab da ein Poblem mit meinem Seitenständer GS 1150-Bj.03,
    und der Zündunterbrechung. Ist das "normal" das Sie bei ausgeklapptem
    Seitenständer - Gang drausen also Cockpit Lampe grün nicht anspringt?
    Verkäufer=1 Besitzer meinte das war von Anfang an so...........!

    Vielleicht jemand einen Tipp - Danke


    Gruss
    namuk
    Bei der 1100 und 1150 ist das serienmässig so eingebaut
    Es gibt hier im Forum einen thread darüber, wie man diesen Schalter überbrücken kann, so dass er funktioniert wie bei anderen marken auch. Ich b in aber zu faul zum suchen

  5. Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    59

    Standard

    #5
    Danke Euch!

    dann werd ich mich mal auf die Suche machen ;-)

  6. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von namuk Beitrag anzeigen
    Danke Euch!

    dann werd ich mich mal auf die Suche machen ;-)
    Guggst du hier: http://www.bofobie.kuhtreiber.com/F/fro/sss3.pdf

    Brauchst du nicht lange suchen.

  7. Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    59

    Standard

    #7
    WOW das ist ja Super, vielen DANK auch ***

    Gruss
    namuk

  8. Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    121

    Standard

    #8
    Hallo,

    also meine 2001er startet auch mit rutergeklapptem Seitenständer ohne Probleme, mit Gang drin geht´s allerdings nicht, und ich glaub auch nicht, daß da schon dran rumgefummelt wurde!

    Lg
    Gregor

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #9
    Hi
    Bei der 1100 ist es richtig, die 1150 sollte starten wenn entweder "Neutral" oder "Kupplung gezogen". Die Schaltungen sind unterschiedlich.
    Nachdem die Schaltungen auf die Zündung wirken muss es möglich sein bei "Neutral" und laufendem Motor die Seitenstütze zu benutzen ohne dass der Motor ausgeht. So ist es bei meiner 03er GSA
    gerd

  10. Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    85

    Standard

    #10
    Bei meiner GS 2/02 ist das auch so geschaltet, dass die startet wenn
    der Ständer raus ist und erst aus geht wenn nen Gang eingelegt wird.

    Gruß Marc


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seitenständer
    Von moto-berni im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 09:46
  2. Seitenständer
    Von goofy im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2009, 17:39
  3. R 80 GS Seitenständer
    Von basicbiene im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 12:58
  4. Seitenständer
    Von B_P im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 16:01
  5. seitenständer
    Von reinhard im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2005, 09:16