Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Seitenwagenanbau an GS 1150

Erstellt von sportyspice, 24.11.2009, 21:17 Uhr · 13 Antworten · 2.763 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    15

    Unglücklich Seitenwagenanbau an GS 1150

    #1
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand helfen?
    Ich möchte gern an meine GS 1150 einen Seitenwagen anbauen. Bald bekomme ich Nachwuchs. Das Motorradfahren möchte ich aber nicht aufgeben.
    Hier in der Schweiz ist es aber ziemlich schwierig einen preiswerten Anbau zu bekommen.
    Triptec hat leider keinen Importeur für die Schweiz.

    Ihr seid meine letzte Hoffnung. Wer hat einen Tip für mich?
    Danke schonmal vorab!

    Gruss Franzi

  2. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.600

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von sportyspice Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand helfen?
    Ich möchte gern an meine GS 1150 einen Seitenwagen anbauen. Bald bekomme ich Nachwuchs. Das Motorradfahren möchte ich aber nicht aufgeben.
    Hier in der Schweiz ist es aber ziemlich schwierig einen preiswerten Anbau zu bekommen.
    Triptec hat leider keinen Importeur für die Schweiz.

    Ihr seid meine letzte Hoffnung. Wer hat einen Tip für mich?
    Danke schonmal vorab!

    Gruss Franzi
    Hallo Franzi,
    schau mal unter Schwenker, der kann direkt unter den Motor geschraubt werden und du kannst sie weiter auch als Solo fahren.

  3. Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    29

    Standard

    #3
    Hallo Franzi,

    ich verkaufe im Moment meinen Schwenkerumbau, allerdings eine Bandit 1200 und suche eine 1150 GS.

    Vielleicht interessiert dich das?




    Gruß aus der Pfalz. Alex

  4. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    15

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von rainmoto Beitrag anzeigen
    Hallo Franzi,
    schau mal unter Schwenker, der kann direkt unter den Motor geschraubt werden und du kannst sie weiter auch als Solo fahren.
    Danke dir. Hab gleich mal nachgesehen. Da bleibt für mich nur noch die Frage, ob diese auch in der Schweiz zugelassen werden. Hier haben sie sich nämlich bei solchen Sachen immer bissel affig!

  5. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    15

    Standard

    #5
    hey alex,

    danke dir. wollte meine GS aber behalten!

    Gruss

  6. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    15

    Standard mögliche Lösung

    #6
    Ich habe eine mögliche Lösung gefunden. Werde morgen gleichmal dort anrufen und nachfragen.

    http://www.armec.ch/start.asp

  7. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard Hi, Franzi!

    #7
    Da gibts schon allerhand Teile.
    Wenn Du als Solofahrer einsteigst, kannst ohne großen Lernprozeß
    auch mit sowas einsteigen. Für die kids gibts das . Und Fahren
    tuts so . Und dazu gekommen ist es so .
    Gr, cowy

  8. Registriert seit
    17.02.2008
    Beiträge
    56

    Standard

    #8
    Hey Cowy du sollst Ihn nicht gleich verschrecken.....
    Von uns haben nur wenige so wenig Angst vor Teerkontakt wie du.
    Spricht so kann Mann fahren wenn man will.
    Es geht aber auch Fam. Freundlich.
    Vorteile wie schon beschrieben die GS bleibt auch für Solofahrten zur Verfügung.
    Die Kinder werden nicht durch für Sie ungewohnte Lastenwechselreaktionen durch Hochkommende Seitenwagen verschreckt. Sprich die Kinder bleiben immer auf dem Boden. Schwenkerfahren ist wie Motorradfahren mit Anhänger Gespannfahren ist was Andres. Mit allen Vor und Nachteilen.
    O und Wie du das Ding in CH zugelassen bekommst kann dir sicherlich der Hersteller der Teile sagen.

    Solltest du weitere Fragen haben gerne via PN oder hier.
    Ich fahre einen Kalich Schwenker an einer R 1150 GSA .
    http://www.franken-chapter.de/FC-Sei...ephant.1.1.htm
    Drinnen sitzen mit wachsender Begeisterung Anna und Valentin.

  9. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    15

    Standard

    #9
    danke euch für die Antworten und Tipps.
    Ich werde mich demnächst bei Armec erkundigen. Da wir sehr viel mit den Motorrädern auf reisen sind (Russland, Osten), sollte der Anbau auch etwas Offroadtauglich sein. Vielleicht gibt es ja eine Lösung. Auch für den Schwenkeranbau.
    Triptec wäre mein Favorit. Leider gibt es keinen Importeur für die Schweiz.

    Schwenker werden allerdings von Armec (www.armec.ch) angebaut.
    Gruss Franzi

  10. Registriert seit
    17.02.2008
    Beiträge
    56

    Standard

    #10
    Hi Armec spielt auch finanziell in einer etwas andren Liga.
    Die Boote sind wirklich schön.
    Armec bremst den Seitenwagen.
    Kalich nicht.

    Mein Gespann hat ca. 15 cm Bodenfreiheit.
    Feldwege stellen für mich kein Problem dar.
    In die Kiesgrube will ich nicht .


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche riginal Windschild / Scheibe 1150 GS o. 1150 GS/ADV
    Von Barney66 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.08.2012, 21:01
  2. Suche eine R 1150 GS oder R 1150 GS ADV
    Von GS-Treiber75 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 18:31
  3. Tausche hohe Sitzbank 1150 GS gegen 1150 Adventure
    Von motorradfahrer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 11:25
  4. 1150 GS gesucht, evtl. Tausch gegen 1150 GS Adventure
    Von uligoetz im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 08:41