Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Seltsame Geräusche...

Erstellt von nntops, 19.05.2009, 13:50 Uhr · 17 Antworten · 4.833 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.03.2008
    Beiträge
    63

    Standard Seltsame Geräusche...

    #1
    Hallo BMW-Freunde,
    ich habe eine R1150 GS mit ca. 30' 000km. ( 1.BMW!)

    Was mir etwas auffällt : Mein Motor "klappert" etwas, was er aber wschon von Anfang an hat, der Händler meint, das wäre das Ventilspiel (Soll ja nicht zu eng sein, da sonst die Ventile abreissen) Der Motor hat Kraft, Drehmoment und ist ohne jede beanstandung, eben nur das komische Motorgeräusch.

    Ebenso, wenn ich mit ca. 2500-3000 U/min fahre und beschleunige habe ich das Geräusch als sei etwas in der Brennkammer was da klappert, was aber net sein kann, da der Motor Top leistung bringt...

    Frage: Klappert eure 1150er auch, ist das "Normal" ?
    Ich möchte in 2 Monaten ins Altmühltahl und demnächst auch noch nach Schottland, da kann ich einen Motorschaden nicht gebrauchen....

  2. Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    80

    Standard

    #2
    Hallo Nico,

    um das geklapper brauchst Du Dir wirklich keine Gedanken zu machen. Es kommt von den Ventilen, wie der schon gesagt hat, und von den Drosselklappen. Die sind eigentlich auch ständig am "Tickern". Wenn ein Boxer mal keine merkwürdigen Geräusche von sich gibt, dann ist etwas faul. Wenn der Motor vernünftig läuft und gut Anspringt ist mit Sicherheit alles in Ordnung.
    Eine BMW ist ein super Motorrad, aber nur was für "Männer ohne Nerven"

    Grüße aus dem Sauerland
    Gunther

  3. Registriert seit
    23.03.2008
    Beiträge
    63

    Standard

    #3
    ...ich war mal ohne Nerven, nun werde ich langsam ein Nervenbündel
    Also gut, ich vertrau mal Den Antworten hier....

    Spß auf Seite: ich hatte schon öffters gehört das das klappern "Normal" sei, nur wenn ma soetwas noch nie gehört hat macht man(n) sich schon etwas sorgen....

  4. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #4
    Na ja, ich würde mir Sorgen machen wenn sie nicht mehr klappert. Dann ist sie kaputt.

  5. Registriert seit
    09.03.2007
    Beiträge
    48

    Standard

    #5
    Hallo nntops,

    das Klappern ist wirklich normal - man braucht nur ein wenig Zeit um sich daran zu gewöhnen - ging mir auch nicht anders, als ich das erste Mal auf einem Boxer saß, aber mittlerweile rundet das Klappern das Klangbild der Maschine ab ...

  6. Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    444

    Standard

    #6
    Das ist der Vorteil, wenn man nur Boxer gefahren hat, dann hört man kein Klappern.

  7. Registriert seit
    22.09.2008
    Beiträge
    63

    Standard Ähnliches Problem

    #7
    Servus,

    bei mir stellt sich das Problem ähnlich dar.

    Jedoch macht mir nicht das Geräusch selber (würde es als Rasseln beschreiben) sorgen, sondern das Gefühl dass es immer Lauter wird.

    Nach dem KD (vor ca. 5000 KM) war es eigentlich nur bei 2 - 3 000 Umdrehungen zu hören, vermutlich wegen der geringen Geschwindigkeit die dabei meistens gefahren wird.

    Gestern war ich knappe 200 km unterwegs und nun ist es so dass ich sogar bei 160 km/h noch deutlich das Rasseln höre!! Trotz der enormen Windgeräusche.

    Es ist auch so dass rechts viel lauter ist wie links.

    Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit dass sich das Ventilspiel in 5 000 KM in einem gefährlichen Maß verändert hat??

    Nervöser Gruß

  8. Registriert seit
    15.11.2005
    Beiträge
    214

    Standard

    #8
    Prinzipiell klappert eine BMW nicht - es sind alles Kontrollgeräusche.
    Zu Deinem Problem, Willson, kann ich aus der Ferne nichts sagen.

  9. Registriert seit
    10.08.2007
    Beiträge
    17

    Standard

    #9
    Die Geräuschkulisse einer GS ist schon gewöhnungsbedürftig.
    Vorallem klappern nicht alle gleich.
    An den Geräuschen sollte man sich nicht stören die gehören dazu.
    Schlimmer wäre für mich wenn irgendwo Öl oder Ölschmier rauskommt.
    Bisher hatte Ich mit meinen GS`en immer Glück.
    Das einzige war mal das mir das Ölschauglas undicht wurde.
    Ansonsten kann Ich mich nicht beklagen.
    Eine GS hatte bei mir sehr hohen Ölverbrauch, und meine jetzige hat kaum Ölverbrauch im Gegensatz zu der anderen.
    Über sowas mache Ich mir bei BMW schon lange keinen Kopf mehr.
    Das gehört irgendwie dazu.

  10. Registriert seit
    23.03.2008
    Beiträge
    63

    Standard Öl-Verbrauch...

    #10
    mach ich mir wiederum keine Gedanken...
    Mein Motorschutzblech is voll mit Öl, da es hier irgendwie aus dem Ölfilter heraustropft, nur den Filter bekomm ich nicht raus,muss nun doch mal in eine Werkstatt...
    Der Ölverlust is aber auch seit dem ich sie habe und der Ölfilter Ok war etwas mehr als normal... aber ich sagmal 0,5l auf 2000km sollte zu verkraften sein...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Panik, seltsame Geräusche
    Von Weinviertler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 09:07
  2. Seltsame Rollgeräusche vom Hinterrad
    Von Heidekutscher im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 09:23
  3. Seltsame Geste beim Überholen
    Von DiDi 60 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 08:42
  4. Seltsame Polizei-Erfahrung
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 16.07.2009, 00:24
  5. Hilfe - Seltsame Lache unterm Motorrad!
    Von AMGaida im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.02.2007, 10:39