Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Serviceheft und Co.

Erstellt von Qfahrer, 27.07.2016, 01:33 Uhr · 24 Antworten · 1.989 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    188

    Standard Serviceheft und Co.

    #1
    Status Quo:

    Gebr. 1150 ABS BJ 2001 gekauft mit 30 000 Kilometern.
    Bei 10TKM Kilometer gibt es eine Serviceeintragung. Das 20TKM wurde aber schon nicht mehr gestempelt.

    Bis jetzt habe ich das erledigt:
    - Stahlfelx eingebaut und neue Bremsflüssigkeit
    - Motorölwechsel inkl. Filter
    - Getriebeölwechsel
    - Kardanölwechsel
    - Luftfilterwechsel
    - Benzinfilter habe ich schon gekauft, muss mich aber erst drüber trauen.
    - Neue Metzeler Tourance Next hinten und Vorne
    Habe 4000KM drauf gefahren was bedeutet, dass sie jetzt ca. 34 000 KM oben hat.

    __________________________________________________ ______________________________

    Soll ich das 30TKM Service versuchen bei BMW zu bekommen oder stempeln die sowieso nur wenn es keine Lücke gibt und ich kanns gleich vergessen? Bzw. ergibt es überhaupt Sinn diesen Stempel zu holen?

    Prinzipiell gehts mir nicht nur um den Stempel sondern auch um Sicherheit. Synchronisierung und ein Profiblick auf die Q können denke ich nicht schaden. Hab aber eben keine Lust hunderte € zu zahlen für Arbeiten die ich selbst erledigen kann.

    Soll ich sonst davor noch Polyriemen und/oder Zündkerzen erneuern?

    Also bitte teilt mir eure Gedanken dazu mit wenn Ihr gute Tips habt bzw. meint es hilft mir.. Danke!

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    18.344

    Standard

    #2
    Hast du kein Vertrauen zu deinen Arbeiten?
    Falls doch, spar den Stempel und mache so weiter wie bisher.

  3. Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Qfahrer Beitrag anzeigen
    Status Quo:

    Gebr. 1150 ABS BJ 2001 gekauft mit 30 000 Kilometern.
    Bei 10TKM Kilometer gibt es eine Serviceeintragung. Das 20TKM wurde aber schon nicht mehr gestempelt.

    Bis jetzt habe ich das erledigt:
    - Stahlfelx eingebaut und neue Bremsflüssigkeit
    - Motorölwechsel inkl. Filter
    - Getriebeölwechsel
    - Kardanölwechsel
    - Luftfilterwechsel
    - Benzinfilter habe ich schon gekauft, muss mich aber erst drüber trauen.
    Habe 4000KM drauf gefahren was bedeutet, dass sie jetzt ca. 34 000 KM oben hat.

    __________________________________________________ ______________________________

    Soll ich das 30TKM Service versuchen bei BMW zu bekommen oder stempeln die sowieso nur wenn es keine Lücke gibt und ich kanns gleich vergessen? Bzw. ergibt es überhaupt Sinn diesen Stempel zu holen?

    Prinzipiell gehts mir nicht nur um den Stempel sondern auch um Sicherheit. Synchronisierung und ein Profiblick auf die Q können denke ich nicht schaden. Hab aber eben keine Lust hunderte € zu zahlen für Arbeiten die ich selbst erledigen kann.

    Soll ich sonst davor noch Polyriemen und/oder Zündkerzen erneuern?

    Also bitte teilt mir eure Gedanken dazu mit wenn Ihr gute Tips habt bzw. meint es hilft mir.. Danke!


    Ich versteh jetzt nicht ganz, was Du überhaupt willst. BMW wird Dir sicherlich keinen Stempel in Serviceheft drücken, wenn die nichts gemacht haben. Wenn Du alles selber erledigt hast, ist es doch ok. Mich persönlich interssieren eh keine Stempel in einem Serviceheft - schon garnicht bei einem 15 Jahre alten Moped. Wenn Du Deiner eigenen Arbeit nicht vertraust und auch Sicherheit bedacht bist, dann selber Finger weg lassen und den Fachmann das erledigen lassen. Muß ja nicht in der BMW Vertragswerkstatt sein. Gibt genügend freie Werkstätten die auch top sind und Ahnung haben - und die sind in der Regel um einiges günstiger!

  4. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    5.470

    Standard

    #4
    Hi
    evtl. noch knusprige Reifen austauschen.
    Gruß

  5. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    419

    Standard

    #5
    Hi,

    also das Serviceheft ist bei diesem alter absolut egal. Wechsle noch die Zündkerzen und den Poly-V Riemen. Dann kannst Du bei BMW oder einer Werkstatt deines Vertauens noch Ventile und Syncro machen lassen und gut ist es...
    Alles Weitere dann bei Bedarf.

    Gruß
    Jörg

  6. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #6
    Und den passenden Stempel, kannste dir hier bestellen Individuelle Textstempel mit Motiv oder Schrift gestalten - stempel-fabrik.de

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.036

    Standard

    #7
    Hi
    Um die Frage zu beantworten: Eine BM-Werkstatt stempelt um ihre Arbeit zu bestätigen. Wenn sie den 30 Tausender gemacht hat, dann stempelt sie auch.
    Ob ein Stempel nötig ist wenn man es selbst kann ist eine andere Frage.
    gerd

  8. Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    188

    Standard

    #8
    @ Larsi, klar hab ich vertrauen. Aber du weißt ja, Kontrolle ist besser

    @ juekl. Das fehlt in der meiner "Done"- Liste. Brandneue Metzeler Tourance Next hinten und Vorne

    @ der niederrheiner, danke für den sarkastischen hinweis ...

    @ gerd, danke für die exakte antwort!!

    werde also alles selber machen, aufs serviceheft und den teuren freundlichen pfeifen und einen guten günstigeren aufsuchen. bedeutet also ventile und synchro sollte man wenn man nicht schon länger erfahrung mit 2 beinigen kühen hat lieber bei der fachwerkstatt machen lassen oder?

  9. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.534

    Standard

    #9
    Hallo Qfahrer,

    wenn Du Deine bisherigen Arbeiten schon zu Deiner Zufriedenheit erledigt hast, schaffst Du den kleinen Rest auch noch!
    Für beide Arbeiten gibts exakte, detaillierte und bebilderte Anleitungen. Ventileinstellen z. B. geht wie beim VW-Käfer, nur einfacher...

    Grüße vom elfer-schwob

  10. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    368

    Standard

    #10
    Moin,

    Polyriehmen alle 50 - 60000 km, vieleicht den 1. Wechsel vorziehen ist ja schon 15 Jahre alt.
    Wenn der kaput ist, schaft man auf Landstraßen noch ca. 65 km (ohne Licht) Das reicht nicht immer!!


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Route, Waypoint, Track und Co.???
    Von q-treiber84 im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 19:48
  2. 05/06er Gs ohne ABS und DWA und co
    Von Marco-r-s im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 14:00
  3. GSler und Co im Raum OWL / GT
    Von hurtmeplenty im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 14:12
  4. Simo Kirssi und co sagen GCC ab !!!
    Von Lemmi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 10:09
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 09:40