Zitat Zitat von aGSel Beitrag anzeigen
Hallo Leutz,

habe nun seit Ende Mai 10.000Km geschrubbt. Nach mehrstündiger Fahrt verspüre ich immer noch unangenehme Schmerzen in beiden Hüftgelenken, so dass ich entweder die Beine ausstrecke oder mich auf die Rasten stellen muss. Eigentlich hatte ich mir gesagt, dass ich mich erst daran gewöhnen muß, so wie Schuhe einlaufen.
Mein Körpergefühl sagt mir aber mittlerweile, dass mir die Original-Sitzbank am Steiß nach länger Fahrt nicht genügend "Unterstützung" bietet. Bin 180cm und komme mit der derzeitigen Einstellung der Bank mit beiden Fußballen satt auf den Boden, so dass ich keine höhere Einstellung der Bank bevorzugen würde. (...ja, schon mal bleib ich auch bei Rot auf der Stelle stehen )
Meine Frage: Ist es euch ähnlich ergangen und wenn ja, was hat Abhilfe geschaffen.

Danke für Eure Antworten und Tipps im Voraus

aGSel
Moin, schau doch mal in der "Bucht" vorbei, ich verkaufe dort gerade eine passende Sitzbank :-)