Ergebnis 1 bis 8 von 8

Sitzbank Frage R1150GSA: Wie hoch ist hoch?

Erstellt von xmds, 09.07.2014, 10:35 Uhr · 7 Antworten · 913 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    273

    Standard Sitzbank Frage R1150GSA: Wie hoch ist hoch?

    #1
    Hallo Zusammen

    Bin ja seit 3 Wochen stolzer Besitzer einer Adventure! Alles ist soweit bestens, nur der Sattel ist viel zu tief!

    Es handelt sich offenbar um die niedrige Version, sie ist nur 86cm tief, ich möchte aber (gewohnt durch meine erhöhte Sitzbank der GS) mindestens 90cm. Bei Kahedo kann ich die tiefe Sitzbank auf 90cm erhöhren lassen für 330 Euro. Bei BMW kostet die Ersatzsitzbank um die 230 Euro.

    Meine Fragen an auch:

    a) Wie hoch ist die normal hohe ADV Sitzbank von BMW?
    b) Unterscheiden sich die tiefe und die normal hohe Sitzbank auch durch den Kunsstoffaufbau oder nur durch die höhere Polsterung? Ich frage weil ich wissen möchte ob Kahedo meine tiefe Sitzbank überhaupt vernünftig erhöhen kann oder ob es dazu einen anderen, hohen Kunststoffunterbau braucht (den ich ja nicht habe weil meine eine tiefe ist).
    c) Was würdet ihr machen? Kahedo oder die original Sitzbank nehmen? Ich habe es gern etwas härter was für die Kahedo sprechen würde.
    d) oder hat jemand von euch eine ADV Sitzbank zu verkaufen?


    Danke euch für Antworten!

    Beste Grüsse,

    Stefan

  2. Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    415

    Standard

    #2
    Moin,

    a) 90cm. Die Bank hat im Gegensatz zur niedrigen Variante keine Stufe zwischen Fahrer- und Soziusbereich und es gibt sie auch zweifarbig, grau-rot oder schwarz-gelb.
    Meine schwarze habe ich (184cm lang, Sitzriese) nochmal 2cm aufpolstern lassen, bei Jungblut. Dazu noch tiefer gelegte breitere Rasten von TT, Kniewinkel passt.
    b) k.A. (hatte nie eine niedrige auseinander genommen), ich vermute nur durch die durchgehende Polsterung.
    c) normale (hohe) Sitzbank in passender Farbe nachkaufen und die alte zum Aufpolstern einschicken. Ggf. wird die auch nur ausgetauscht. Dann kannst Du mit dem Original fahren, solange Deine alte Bank beim Polsterer ist. Baehr polstert mW auch auf. Bei Jungblut habe ich von Oktober bis Februar gewartet.
    d) ich nicht.

    Gruss, Dirk

  3. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    887

    Standard

    #3
    Hallo Stefan,
    ich habe für 160,-Euro eine gebrauchte ADV-Sitzbank gekauft und diese beim Polsterer meines Vertrauens für 140,-Euro
    3cm höher und fester polstern lassen. Fußrasten 2cm niedriger, jetz paßt es, bei einer Länge von 190cm.
    Deine anderen Fragen hat Dirk ja schon beantwortet.
    Die 4 Wochen, die der Polsterer brauchte, war SUPER-Mopedwetter und ich war froh, eine zweite Sitzbank zu haben.

    Allzeit gute Fahrt, mit der optimalen Sitzbank !!!
    Benny

  4. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    273

    Standard

    #4
    Hallo Zusammen

    Danke für die beiden Antworten. Ich habe vor, die (tiefe) Adventure Bank um 5.5 cm aufzupolstern, damit ich dann auf meinen gewohnten +/- 91 cm bin.

    Tiefere/ verstellbare Fussrasten (TT) habe ich noch, dafür werde ich dann in den Kurven wieder eher schleifen (war schon bei der GS so) und wird auch wieder so sein denn ich übernehme von der GS meine WP Fahrwerk EDS II.

    @Donaldi: Darf ich fragen was die 2cm aufpolstern gekostet haben?
    @ Benny: Was hat der Sattler Deines Vertrauens für die 3cm höher aufpolstern verlangt? Wer hat es gemacht?

    Ich find' die 330.- Euro von Kahedo schon etwas arg viel, bin aber mit deren Arbeiten bis anhin sehr zufrieden.

    Danke nochmals für kurze Antworten von euch.

    Gruss, Stefan

  5. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    887

    Standard

    #5
    Hallo Stefan,
    kuck's Du oben, 140,-Euro. Ein Rentner der eine Polster-Werkstatt hat, bei mir in der Nähe.
    Ein guter Polsterer macht sie, so wie Du sie haben willst, beim erste,zweiten, oder dritten Versuch.
    Bei mir hat es beim ersten Versuch gepaßt.
    Benny

  6. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    273

    Standard

    #6
    Danke euch allen für die Antworten und Dir Donaldi für die Höhenangaben!

    Habe nun einen Termin im September bei Kahedo "vorreserviert". Die machen mir dann die Bank wenn ich 4 Wochen mit dem Fahrrad unterwegs bin, da kann ich gut 2.5 Wochen auf den Sattel verzichten! Jungblut hat sich bis jetzt nach 3 Tagen wegen einer Offertenanfrage nicht gemeldet. Die Sattler scheinen ja gut mit Arbeit zugedeckt zu sein..

    Gruss, Stefan

  7. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    620

    Standard

    #7
    Hai,
    die tiefe Sitzbank erkennt man an der "Ausbuchtung" wo der Fahrer sitzt. Die Hohe ist an der Stelle ziehmlich gerade.
    Aufpolstern geht beim Polsterer deiner Wahl, da wird die Bank von Grund auf mit neuem Schaumstoff, unterschiedlicher Härte, aufgebaut. Das kostet in etwa 300,- bis 400,- Euro. Wenn nur deine Sitzfläche "repariert, ausgebessert, gestückfriemelt" erhöht wird, dann ist es auch deutlich billiger!!!

  8. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    620

    Standard

    #8
    Ach, übrigens, ich BRAUCH das Teil zum fahren, wenn du schon einen Termin ausgemacht hast, dann mach auch zu der Zeit Ferien und fahr hin. Vorteil, es wird sofort erledigt, angepasst und du kannst die neue Sitzbank gleich einweihen. Du ersparst dir ewig lange Wartezeiten, gegebenenfalls mehrmaliges hin und her schicken, sowie deren Portogebühren.
    Achja, falls nun Einer meint, das Hinfahren sei teurer, dem sag ich, mag sein, aber bei der Aktion kannst deine ADV gleich mal auf Herz und Nieren und Langstreckentauglichkeit testen.... grins


 

Ähnliche Themen

  1. Wie hoch ist die Frauenquote hier im GS Forum?
    Von gstreiberinstgt im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 11:42
  2. Wie hoch ist die Frauenquote hier im GS Forum?
    Von gstreiberinstgt im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 18:05
  3. R 1200 GS Leerlaufdrehzahl: wie hoch ist "normal"
    Von schmock im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 19:41
  4. Wie hoch ist die Leerlaufdrehzahl Eurer F650GS?
    Von MKfies im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 18:49
  5. Wie hoch ist die 1150 GS
    Von Mucky im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.11.2005, 00:05