Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Sitzbank, Windschutz und Fußrasten...kurz vor dem Kauf

Erstellt von transboxer, 07.05.2011, 12:03 Uhr · 13 Antworten · 2.406 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    19

    Standard Sitzbank, Windschutz und Fußrasten...kurz vor dem Kauf

    #1
    Hallo zusammen,
    eigentlich habe ich DIE 1150gs gefunden. Km-Stand, Aussehen, Pflegezustand, Probefahrt, Zubehör und und und .... alles stimmt. Und doch hat mich was vom Kauf abgehalten. Der Kniewinkel bei meinen 1,93 stimmte nicht. Welche Lösungen sind vernünftig und zu welchen Preisen sind die tiefergelegte Fußrasten zu erhalten.

    Die Sitzbank war auf der obersten Stellung, der Verkaufer meinte die "normale" Sitzbank sei montiert und erzählte was von kleiner , normalen und hohen Sitzbank ab Werk. Stimmt das gab es drei Sitzbänke? Ich habe bisher immer nur von der normalen und und tiefen Sitzbank gelesen.

    Windschild, ich meine eine Tourenscheibe war montiert. Windgeräusche und Verwirbelungen bei 100-120 einfach schrecklich. Wird das bei einer kleineren, normalen Serienscheibe besser?

    Bitte versteht richtig, das Mopped ist einfach Klasse. ich müßte nur einfach einiges verändern, mich schnell entscheiden und und und .
    Es wäre einfach klasse noch mal eure Meinung zu
    Kniewinkel , Sitzbank, Fußrasten und Windschutz zu höhren.
    Suchfunktion quäle ich schon seit 05:00h hoch und runter, bin fündig geworden,brauch dennoch etwas Unterstützung .

    Danke Gruß
    norbert. (Transboxer)
    der dann auf seine aufgepolsterte Alp gestiegen ist.

  2. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard

    #2
    Preise der Fußrastentieferlegung weiß ich leider nicht, sollte man bei den bekannten Zubehör-Lieferanten und Tunern (Touratech, Wunderlich, WÜDO, etc.) einfach in Erfahrung bringen.

    Bei der 1150er kann man die Standard-Sitzbank auf hoch oder niedrig stellen. Höhere (oder niedrigere) Sitzbänke gibt es im Zubehörhandel (Kahedo, Jungblut, etc.). Mein Tip: Gehe zu einem Sattler in Deiner Nähe und lasse Dir die Sitzbank individuell anpassen (höher, evtl. etwas breiter und mit Gelkissen).

    Bzgl. den Verwirbelungen, die hängen von der Scheibe (und deren Einstellung) und dem Helm ab. Viele (ich auch) schwören auf die MRA Vario Screen oder die Adv. Scheibe. Preise sind ähnlich. Kannst aber auch den Hansemannschnitt (Hansemannschnitt) versuchen, der einigen geholfen hat. Rückgängig kann man den Versuch aber nicht machen.

  3. Registriert seit
    02.01.2009
    Beiträge
    202

    Standard

    #3
    Hallo Norbert,

    mit dem Windschild das ist so ein Ding. 100 Leute mit 200 Antworten. DAS ultimative Windschild gibt es wohl nicht.
    Tiefere Fußrasten gibt es unter anderem beim freundlichen Händler. Ich habe die Rasten der R 100 R montiert. Die kosten knapp 77€ komplett mit Federn.Und passen ohen Basteleien.Bei Interesse schick ich dir gern die Teilenummern.
    Thema Sitzbank: Da kann ich mich Hermann nur anschließen. Entweder bei den bekannten Zubehörherstellern für reichlich Euronen gute bis sehr gute Sitzbänke kaufen oder eben beim örtlichen Sattler/Polsterer für kleines Geld aufpolstern lassen.
    Tipp: auf keinen Fall zu weichen Schaumstoff einarbeiten lassen!!!Lieber härter als original.

    Gruß Uwe

  4. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #4
    Hi Norbert.

    Falls du eine Scheibe der Adventure probefahren möchtest, so kannst du das gerne bei mir machen.
    Lüdenscheid ist ja nicht wirklich weit weg.
    Melde dich einfach kurz per PN.
    Nächste Woche ginge es vormittags (wg. Spätdienst).

  5. Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    454

    Standard

    #5
    Um dich vorwärts zu bringen: Deine Probleme sind alle lösbar!
    Also, wenn das Mopped passt- kaufen. Sonst kommt ein anderer vorher. Ich weiß wovon ich rede.

    Zu Deinen Themen. Zubehörbänke gibt es viele sehr gute, auch für Deine Größe. Und die Scheibenprobleme hängen natürlich auch von der Höhe der Bank ab. Da musst Du etwas experimentieren, was jedoch kein Problem sein sollte.

    Viele Spaß bei der Entscheidung

  6. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von transboxer Beitrag anzeigen
    Windschild, ich meine eine Tourenscheibe war montiert. Windgeräusche und Verwirbelungen bei 100-120 einfach schrecklich. Wird das bei einer kleineren, normalen Serienscheibe besser?
    Wie das bei einer kleineren Scheibe ist, weiß ich nicht.

    Ich habe die Adventure-Scheibe auf meiner Adventure und da gibt es in genau dem Geschwindigkeitsbereich ebenfalls starke Turbulenzen vor dem Helm. Seitdem ich den Multitech habe ist es besser geworden, aber trotzdem deutlich spürbar.

  7. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    602

    Standard

    #7
    Hallo Norbert,

    da ich selbst 1,96 bin, kenne ich dein Problem.
    Selbst habe ich seit Jahren eine 11er GS, aber das ist ja in Prinziep das gleiche.
    Ich habe folgendes gemacht und bin rundum zufrieden:

    Lenkerhöhung
    hohe Sitzbank von Kahedo
    Fußrasten von der 1100 S
    Wunderlich Flowjet

    Anstelle des Flowjet würde ich bei der 1150er nur das kleine silberne Schild lassen.So hast du die wenigsten Verwirbelungen. Bei den Rasten ist etwas Bastelei angesagt, aber tiefergelegte sitzen immer zu früh auf.
    Gruß Bernd

  8. Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    19

    Standard

    #8
    Hi miteinander,
    das Grinsen hört einfach nicht auf:-)
    Ich hab's gemacht :-) :-) Gedauert hat es fast 1 1/2 Jahre (vgl. http://gs-forum.eu/showthread.php?t=37778) eine blau-weiße ist die meine geworden. Und schööön sag ich nur ... so wie eure! Meine Alp bleibt trotzdem, ich steh zu ihr. Beide Schönheiten sind nicht zu vergleichen.
    Ich geh mal davon aus, dass die zig weiteren Fragen von mir in den nächten Tagen kommen werden. In der Hofnung hier und da einen Rat zu bekommen.
    Bis... und Grüße vom Norbert meint transboxer

  9. Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    19

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Falls du eine Scheibe der Adventure probefahren möchtest, so kannst du das gerne bei mir machen.
    Danke fürs Angebot! Ich melde mich bei Bedarf gerne. Die Gute muss leider erstmal in der Garage bleiben ... das liegt aber an mir.
    Bis ... und nette Grüße vom Norbert meint transboxer

  10. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.346

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von transboxer Beitrag anzeigen
    eigentlich habe ich DIE 1150gs gefunden. alles stimmt. Und doch hat mich was vom Kauf abgehalten. Der Kniewinkel bei meinen 1,93 stimmte nicht.
    Bitte versteht richtig, das Mopped ist einfach Klasse. ich müßte nur einfach einiges verändern, mich schnell entscheiden und und und .
    Danke Gruß
    norbert. (Transboxer)
    .
    Hallo Norbert
    glaube mir Du wirst in den/oder mit den Jahren des besitzens noch so einiges
    ---Umbauen-dranbauen-abbauen-hin und herbauen und verändern!!!
    Sitzbank auf und umpolstern usw,usw.....normal-Kahedo-TT.
    wenige GS-Fahrerinnen/fahrer haben "Ihre"noch normal--und ich kenne vieleallein von unserem ST-tisch sind es an die dreißig!!!und keine mehr im org-Zustand
    Mfg:Edda
    P.s ich bin nur 5cm kleiner!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ADV Fußrasten & Sitzbank
    Von Bluebeduin im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 17:05
  2. Suche Sitzbank und Fußrasten
    Von motomanne im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 19:04
  3. Org.-Sitzbank oder tiefergelegte Fußrasten?
    Von dermedicus im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 17:45
  4. Kurz vor dem Kauf - gleich eine Fage
    Von Q8087 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 12:09
  5. Sitzbank und Fußrasten
    Von leevmarie im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.08.2005, 15:19