Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 44

Spähne im Endantrieb/ Achsantrieb

Erstellt von silberkuh, 01.05.2016, 17:08 Uhr · 43 Antworten · 4.510 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.01.2014
    Beiträge
    21

    Standard

    #21
    Servus Michael,

    Mach doch bitte mal deinen Posteingang leer. Wollte dir ein PN schreiben aber Fehlermeldung Postfach voll

    Danke
    Peter

  2. Registriert seit
    14.01.2014
    Beiträge
    21

    Standard

    #22
    Hallo,

    "Der Bonner" war gemeint. Sorry

    Peter

  3. Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    274

    Standard

    #23
    Hallöchen,

    es ist wieder Platz im Postfach

  4. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    5.916

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von silberkuh Beitrag anzeigen
    Der Schrauber ist Herr Heidewack ( BMW Troika Gespannbau)
    ich denke (hoffe) er wird es schon wissen.
    Grüße
    C.
    Ja. Der sollte es können. http://www.heidenwag-gespannbau.de/index.php?id=5 Und noch Glück gehabt.

    Das Lager kann sich auch ziemlich zügig zerlegen. Hab deswegen die Kiste schon mal per Schandwagen Heim bringen lassen. Bei der gemütlich Ausfahrt, meldete das PoPometer merkwürdige Geräusche, Rubbeln von der Hinterhand. War mir nach einigem hin&Her-Gedrehe dann doch zu riskant. So waren später nur ganz leicht Spuren an den Zähnen zu sehen

  5. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    129

    Standard

    #25
    Freitagnachmittag 15:15, die Q ist gesattelt und bepackt, auf zum Motorradtreffen in Breda (NL). Nach ca 120 KM wurden die metallischen Geräusche aus meinem HAG immer Lauter. Pause, checken was es ist. Kardinal oder HAG? Nicht festzustellen. Die letzten 110 KM ohne Last langsam weiter gerollt. Moped abgestellt und erstmal feiern. Samstag Mittag unter Hilfe des örtlichen Clubs einen BMW Händler in 15 Min Entfernung gefunden. Mit Begleitung dahin, der Meister kurz gecheckt, Lager im HAG defekt. Alle Teile vor Ort und die Zusage, das es am Samstagnachmittag noch fertig wird. So war es auch, um 15:45 hatte ich die Q wieder, der Lagerkäfig des großen Lagers hatte Auflösungserscheinungen! Die Jungs haben auch sofort das kleine Lager getauscht und das alles für incl 342€. Es waren alle sehr freundlich und hilfsbereit für einen Samstagnachmittag, das hätte es in Deutschland wahrscheinlich nicht gegeben. Respekt!!!!
    Gruß Michael

  6. Registriert seit
    22.07.2016
    Beiträge
    15

    Standard

    #26
    Moin Silberkuh,
    solltest Du eventuell mein Poblem haben, das da auf einmal da war. Auch ohne Spähne an der Schraube (67.000)
    20160831_204441.jpg

  7. Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    274

    Standard

    #27
    Das Lager sieht aber nicht mehr Gesund aus. Könnte mal ne kleine Pflege gebrauchen

  8. Registriert seit
    22.07.2016
    Beiträge
    15

    Standard

    #28
    Richtig, drum habe ich es mit seinem kleinem Bruder von hinten auch heute in den Ruhestand geschickt. Morgen ziehen neue ein

  9. Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    274

    Standard

    #29
    Denke bitte an das richtige einstellen der Vorspannung auf das Kegelrollenlager, sonst sieht der große Bruder in kürze wieder so aus

  10. Registriert seit
    22.07.2016
    Beiträge
    15

    Standard

    #30
    denke gern ich gern dran, doch wie ist die richtige VORSPANNUNG ? und wie stell ich die ein ?


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS, Spiel im Endantrieb ?
    Von GS-Franky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 23:14
  2. Radlager bzw. Lager im Endantrieb
    Von Wilki im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 14:24
  3. Spiel im Endantrieb
    Von Wilki im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.2009, 09:27
  4. Spiel im Endantrieb
    Von Marco-r-s im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 19:56
  5. Lager Schaden im Endantrieb, BMW Motorrad antwortet so....
    Von bmwfan1978 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 03:25