Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

(Sport)-GETRIEBE

Erstellt von ilydef, 07.12.2013, 08:47 Uhr · 21 Antworten · 2.695 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.779

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von voyager Beitrag anzeigen
    Ein Sportgetriebe bei ner 1150 er,ich lach mich krumm und schief(Ich hab nur die Überschrift gelesen,das Gesabbel hab ich mir erspart)
    Und wir lachen über Leute wie dich ...

  2. Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    124

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von elfer-schwob Beitrag anzeigen
    ...und überhaupt:

    die begriffe sport/sportlich sind im zusammenhang mit bmw + boxer völlig inkompatibel...!

    ist quasi wie unimog mit spoiler
    Das mag zwar für eine GS zutreffen, aber dann hast du noch nie eine HP2 auf der Rennstrecke gesehen und eine SQ ist dir dann auch noch nie begegnet.

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #13
    Hi
    Das Sportgetriebe heisst nun mal so weil es im 6-ten etwas kürzer ist als das normale. Viele werden es haben ohne es zu wissen. Vielleicht sogar diejenigen die hier lachen.
    Das normale ist in Berlin ja ganz nett weil die Worte "Berg" oder "Steigung" dort nur aus dem Duden bekannt sind. Darf man aber dauernd zwischen dem Fünften (zu kurz) und sechsten (zu lang) hin und herschalten, wünscht man sich eben die "Sport"version.

    Wellen tauschen ist eine Idee (die auch ich hatte). Hoffentlich erwischt man aber dann eine passende Welle. Das Innenleben wurde im Lauf der Produktion leicht geändert. Und billig ist die Variante nicht. Allein die Welle kostet schon mal 850 EUR. Dazu Gegenrad, Distanzscheiben und Arbeit.
    gerd

  4. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Eiskrem Beitrag anzeigen
    ... und eine SQ ist dir dann auch noch nie begegnet.
    Hallo Fürst Pückler,

    gugsch Du mal ganz kurz in mein Profil...!

    Grüße vom elfer-schwob


    im Bild: Kuh mit Spoiler (rechts)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken k-mich.jpg  

  5. Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    124

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von elfer-schwob Beitrag anzeigen
    Hallo Fürst Pückler,

    gugsch Du mal ganz kurz in mein Profil...!




    im Bild: Kuh mit Spoiler (rechts)
    Uuupppssss hab ich völlig überlesen! Also gehörst du zu denen die wissen, dass BMW + Sport+Boxer sich nicht gegenseitig ausschließen.

    Schönes Foto!

  6. Registriert seit
    12.06.2013
    Beiträge
    256

    Standard

    #16
    Mahlzeit, kann ja jeder machen was er möchte, aber hier istder Aufwand doch erheblich zu groß für das zu erwartende Resultat.
    Verstehe das nicht, die, die einen kurzen haben möchten einen langen... und umgekehrt ??
    Ich fahre dann doch lieber mit dem vorhandenen Material.

  7. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Panzer Beitrag anzeigen
    ...
    Verstehe das nicht, die, die einen kurzen haben möchten einen langen...??
    ...
    ich verstehe das schon
    Sowas darfst du hier im GS-Forum niemals nie nicht schreiben; wenn Mijo das liest, wird der ganze Fred gelöscht...

  8. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    771

    Standard

    #18
    Hallo Ilydef !

    Ich hab so ein "Sportgetriebe" in meiner 2003er drin. 6. also etwas kürzer, paßt für unsere Gegend besser.

    Die normale Erste ist bei der 1150er ewig lang ausgelegt, ist angenehm in langsamen und steilen Kehren, aber
    mühsam und Kupplungs - räubernd auf steilen Schotterpassagen... wenn dann noch Sozia und Gepäck mit sind,
    verbreitet die Kupplung ziemlich bald den wohlbekannten Duft und die Kuh säuft dann auch jenseits der 10 Liter.

    Im Gemüse bist Du ohnehin mit einer kleineren und leichteren Enduro oder Motocross besser bedient...

    LG MiraculixSertao

  9. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #19
    Die Spreizung des 1150er Getriebes mit dem langen 6. ist innerhalb aller GS'sen mit 6 Gängen noch eine der sinnvolleren (alle anderen sind zu eng gestuft - wozu bitte braucht so ein Motor ein enges Getriebe???).
    Nur sind eben alle Gänge etwas lang - vor allem der erste. Das einzig "vernünftige" ist sich einen 3,2er Endantrieb zu besorgen. Auf diese Weise landet man etwa dort, wo schon die 2V waren...

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #20
    Hi
    Zitat Zitat von Zeebulon Beitrag anzeigen
    Die Spreizung des 1150er Getriebes mit dem langen 6. ist innerhalb aller GS'sen mit 6 Gängen noch eine der sinnvolleren (alle anderen sind zu eng gestuft - wozu bitte braucht so ein Motor ein enges Getriebe???).
    Nur sind eben alle Gänge etwas lang - vor allem der erste. Das einzig "vernünftige" ist sich einen 3,2er Endantrieb zu besorgen. Auf diese Weise landet man etwa dort, wo schon die 2V waren...
    Wie man es auch sieht.
    Man hat nicht die Wahl die GS mit einem kürzeren HAG zu bestellen. Dann ist der kürzere 6-ten die mögliche Wahl.
    Hat man ein kurzes (oder auch "ganz kurzes) HAG in der GSA, dann braucht man eben einen langen 6-ten :-)
    gerd


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HP2 Sport...
    Von PeterA im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 22:20
  2. Sport Getriebe für BMW R 1150 GS 22.555 km
    Von Karnert im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.2008, 21:52
  3. HP2 Sport
    Von chris im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 29.12.2007, 16:00
  4. Bilder HP2 Sport
    Von RatinGSer im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 13:33
  5. HPN Sport
    Von Schnauzer98 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 21:01