Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 118

Spritverbrauch GS (reale Angaben)

Erstellt von airport, 09.08.2007, 19:31 Uhr · 117 Antworten · 15.532 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von airport
    Ich wollte einfach nur reale Angaben über den Verbrauch anderer Qe, um meine eigene Q einschätzen zu können.
    Falls jemand wirkliche "Hilfe" zu einem Thema erwartet, kann er auf viele Antworten in diesem Forum verzichten.
    Dann würde ich an Deiner Stelle in Erwägung ziehen, das Forum zu wechseln. Aus einer Frage heraus können sich nun einmal auch Diskussionen entwickeln. Diese dann aus dem Zusammenhang heraus in einen neuen thread zu stecken halte ich nicht für zielführend.

    Ein Forum dient zur Unterhaltung und ist keine reine Wissensdatenbank. Punkt

  2. Anonym3 Gast

    Daumen runter Milchmädchenrechnung...

    #32
    Zitat Zitat von airport
    Fahre seit kurzem eine 11,5 GS und wundere mich über den Spritverbrauch. Oft sind Angaben von ca. 5 Liter angeben. Ich komme nicht unter 6,3 l/100 km. Oft waren es auch schon 7 l. Treibe meine Q auch nicht in die hohen Drehzahlbereiche, da mir als PKW-Diesel-Pilot niedere besser zu Ohr stehen.
    Hallöle...

    ...also... eure Angaben über die Trinklust eurer Kühe sind für mich echt nicht nachvollziehbar... weil...

    Sehr wichtige Angaben im Detail fehlen ...ist ja wohl ein Unterschied ob ich als 2000mm Fahrer mit 12500Gramm eine Kiste fahre...oder so wie ich mit 1,82m und 75 kg Fliegengewicht...deßweiteren fahrt ihr noch den Originalauspuff ...uuuuuuuuud ganz wichtig...wie ist eure Windschildbeplankung ...bei manchen habe ich echt den Eindruck beim Motorradfahren darf ja kein Lüftchen um den Klapphelm zeuseln ...???

    Wolfgangs Angaben sind für mich voll nachvollziehbar erstens weil ich auch schon mal eine 1150er GS mit langem 6. Gang hatte...und zweitens bin ich mit Wolfgang schon einmal gemeinsam Mopped gefahren...und er stand mir dabei alles andere als im Weg herum ...passt scho...flüßiges vorausschauendes Kurvenschwingen... ...und ich denke Wolfgang hat immer noch sein original Windschild und den Auspuff an seiner Kiste...denn von Fußeltuning hält er eh nichts...

    Hertzi

  3. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    144

    Standard

    #33
    Auch wenn es nicht ganz paßt, meine 850er braucht gerade mal 5 Liter. Stadtfahrten, schnelle Autobahnpassagen und gestern nen Azsflug zum Nürburgring (inkl. Wühlen neben der Nordschleife ;-) ergaben 310 km mit 15,5 Litern.

    Da möcht ich nicht klagen.

  4. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Hertzi
    Wolfgangs Angaben sind für mich voll nachvollziehbar erstens weil ich auch schon mal eine 1150er GS mit langem 6. Gang hatte...
    Der war gut!

    Beim Spritverbrauch spielt vorausschauendes Fahren eine sehr große Rolle. Es kann durchaus einen Liter auf 100 km ausmachen, ob ich mir manches Brems- und Beschleunigungsmanöver spare und frühzeitig vom Gas gehe. Und gerade die GS verführt doch zu gleichmäßigem Fahren in einem der höheren Gänge.

    Wenn man bei www.spritmonitor.de seinen Verbrauch einpflegt, hat man nicht nur die Möglichkeit, sein Motorrad genauer zu beschreiben, sondern auch die Chance Anmerkungen zu jeder Tankfüllung zu machen. Also z.B. "mit Gepäck und Sozia nur Autobahn" oder "gemütliche Runde zu Sechst durch die Eifel" etc... so ist auch der daraus resultierte Verbrauch besser nachvollziehbar.

    Ich bleibe dabei... zwischen 5,5 und 6 l im Schnitt müssten für eine 1150er GS auch wenn sie flott gefahren wird, ok sein. Wenn sie 7 l braucht, ist irgendwas faul.

  5. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Cool

    #35
    Hallo zusammen!!

    Meine 1150 ADV. Bj. 2003....Einfachzündung....Km.45000.....verbraucht im Schnitt zwischen 5,5 -6l auf 100 Km!!!

    Meistens bin ich mit Sozia unterwegs! Dazu kommen sehr oft die Koffer aus Kunststoff von der 1150 GS!

    Beispiel...gestern...( Aachen...Vianden...Gerollstein...Bitburg....Eifel. ..Aachen---- Gesamt-strecke 389Km.) Zwischengetankt nach 278 km------14,8 l ..! Mit Sozia und Koffern!!

    Mein Fahrstiel ist dabei als ruhig zu betrachten...Zügig aber mit Verstand!!!

    Ach ja....bringe zur Zeit etwa 118 kg - bei 1,96 m - auf die Wage -----also kein Fliegengewicht!!!

    Selten das meine Q mehr verbraucht...außer sie hat lange gestanden...Winterpause!!

    Bis dann......

  6. Registriert seit
    21.07.2006
    Beiträge
    20

    Standard

    #36
    Ok,ok.
    Meine dicke verbraucht also deutlich zu viel.
    Ich komme zwar auch auf 1,90 mit 125 hüstel Kilos und Koffern, aber das rechtfertigt keine 11 Liter.
    Hat irgendwer sinnvolle Schraubertipps?
    Ich hab nämlich keinen Bock auf Werkstattrechnungen.....
    Luftfilter,Zündkerzen check ich logischerweise als erstes.
    Sonst noch Tips oder interessante links?
    Bin für jede Hilfe dankbar.
    Daniel

  7. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Hertzi
    und zweitens bin ich mit Wolfgang schon einmal gemeinsam Mopped gefahren...und er stand mir dabei alles andere als im Weg herum ...passt scho...flüßiges vorausschauendes Kurvenschwingen...
    Das hast Du jetzt aber schön umschrieben. Danke Schön!

    Zitat Zitat von Hertzi
    ...und ich denke Wolfgang hat immer noch sein original Windschild und den Auspuff an seiner Kiste...denn von Fußeltuning hält er eh nichts...
    Das ist jetzt ein wichtiger Aspekt, den wir bei der ganzen Diskussion tatsächlich außeracht gelassen haben. Viele technische Veränderungen (Luftfilter, Ansaugtrichter, Auspuffanlagen, Windschild ...) wirken sich auf den Verbrauch aus - meistens negativ.

    Noch mal Danke, Christoph!

    Ich trage meinen Werten nach: Alles noch Original an meiner GSA 1150, mit Ausnahme vom Fliegengitter vorm Ölkühler.

  8. Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    395

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Hertzi

    Sehr wichtige Angaben im Detail fehlen ..
    Hi,

    tja, dann mal hier meine: Grösse 182cm bei ca. 75kg, Q (1150 ADV EZ) hat Originalauspuff, Originalscheibe plus noch den TT-Aufsetzer und sonst auch original. Normalerweise habe ich die TT-Koffer und Topcase dran. Meine Frau ist ca 58kg schwer.

    Grüsse,
    András

  9. Anonym1 Gast

    Blinzeln

    #39
    bei mir 180cm, um die 100kg, gs 1150 bj 2000, zwischen wahnwitzigen 4,3 (landstrassenbummeln mit 14 moppeds)
    und 6,5 (heizen bis zum rastenglühen) war bis jetzt alles drin...

    "normal" scheint bei mir so um die 6 l zu sein....

    bikergruss, sascha!

  10. Anonym1 Gast

    Blinzeln

    #40
    sorry, beitrag war plötzlich 2 mal da....


 
Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spritverbrauch
    Von Wümmy im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 09:53
  2. Was bedeuten diese Angaben im Brief?
    Von renieh im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 15:29
  3. 1150 GS Adventure Was sind reale Preise für einen ADV Tank
    Von derkleine im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 20:22
  4. Spritverbrauch
    Von MichaD im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 20:44
  5. Wie handhabt ihr es mit den Angaben ...
    Von oliw70 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 14:33