Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 118

Spritverbrauch GS (reale Angaben)

Erstellt von airport, 09.08.2007, 19:31 Uhr · 117 Antworten · 15.542 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    174

    Standard

    #41
    Hallo zusammen,

    meine Q rollt auf Conti TKC 80, sonst alles Original und verbraucht zwischen 5,0 und 6,2 l je nach Fahrweise.

    Grüße vom wehretaler

  2. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #42
    Samstag Mittag mit 2 Personen und Koffer die Strecke Frankfurt Freiburg, auf der Autobahn immer zwischen 180 und 190 Km/h. Das macht dann 8,5 Liter/100Km. Übrigens bei beiden GS, die mit waren, der gleiche Verbrauch

    Dann im Schwarzwald knapp unter 5,5 Liter, da aber immer nur rumgeblubbert und selten über 5000 Gedreht

    wenn man es auf der Haustrecke mal fliegen lässt, immer so um die 7 Liter

  3. Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    114

    Standard

    #43
    Servus, GS-ler
    ich bin mit 5-6l/100km unterwegs
    GS1150 Bj 01
    Jahresleistung ~18tkm
    Reifen Tourance - hinten 7-9tkm
    Gruß GS-Sepp

  4. Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    29

    Standard

    #44
    Hallo zusammen,

    komme im Schnitt zwischen 5,5 und 5,9 ltr. hin.
    Fahre meistens mit Sozia und ohne allzuviel Gepäck, Tagestouren.
    (1150 GS, BJ 2002)

  5. Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    83

    Standard

    #45
    Hallo Zusammen,

    ich brauche seit eingier Zeit mit meiner 1100GS, 186.000 km, knapp unter 5 Liter. In meiner Anfnagszeit habe ich so etwa 5,5 bis 6,0 gebraucht.
    Ich bin auch häufig mit Sozia und Gepäck unterwegs.

  6. Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    8

    Standard Mischmasch

    #46
    Hi,

    dank Excel-Auswertung kann ich sagen: meine 1150er GS braucht lediglich 5,19 l / 100 km, meistens bekommt sie 98 oder 100 Oktan.
    Reifen: Bridgestone Battlewing v und h, Laufleistung ca. 9.500 km, also genau einen Service lang; ca. 17.000 km pro Jahr; da ich mit meiner Kuh in AT wohne, sind die Reifen aber auch recht "rund" abgefahren, d.h. auch am Rand, viel bremsen, viel beschleunigen, was sich natürlich auch im Verbrauch merken lässt.

    Extremwerte:
    Als ich mal mit einer Gruppe mit langsamer Fahrweise unterwegs war, war ich auf 4,1 ltr, auf einer deutschen Autobahn können es aber auch mal 8 sein

    LG
    Robert

  7. Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    1.746

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von RobGoa
    da ich mit meiner Kuh in AT wohne, sind die Reifen aber auch recht "rund" abgefahren,

    LG
    Robert
    du hast es ja gut, wenn du in der grünen Stmk wohnst - was soll ich armes Würmchen aus dem Wiener Becken sagen *heul*

    wenn wir mal Kurven fahren wollen müssen wir schon mal 1 Stunde fahren um dann Spaß zu haben. Vergangenen Mittwoch waren wir im Joglland .. scheeee.
    Wird mittlerweile unser Lieblingseckerl

    Sag woher kommst du genau?

    lg
    gerda

  8. Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    398

    Standard

    #48
    Also, ich kann mich beim Spritverbrauch auch nicht beschwerden - im Schnitt liege ich (wie schon bei der 1100GS) bei 5,2 - 5,6. Allerdings kann ich sie, wenns mal pressiert, auch auf fast 7 rauf jubeln.
    Schottlandtouren (mit Frau und vollem Gepäck für 4 Wochen Camping!) sind immer wieder für eine Überaschung gut - dieses Jahr brachte ich es auf einen Schnitt über diese Zeit auf einen Verbrauch von (aus meiner Sicht) fantastischen 4,75 Liter. Wir sind 5000km auf verschiedensten Straßen gefahren und die Geschwindigkeiten bewegten sich zwischen 60 (auf Feldwegen) und 160 (auf Autobahnen). Hier habe ich (mangels Navi) leider keinen echten Mittelwert, aber ich denke mal, daß dieser irgendwo um die 100 liegen wird. Der größte Teil der Tour waren Singletracks, auf denen wir mit 120-140 unterwegs waren.
    Mein Reifen haben dieses Jahr übrigens 22173 km gehalten (Tourance) - aufgezogen bei 36977, runter bei 59150 (hinden mit heftiger Kante und knapp 1mm in der Mitte übrig *hüstel*)

  9. Registriert seit
    28.12.2005
    Beiträge
    275

    Standard

    #49
    mein benzinverbrauch liegt auch so zwischen 5,5- 6,5l.
    sobald ich aber auf die autobahn gehe, kann man direkt zusehen wie der tank leergesaugt wird.
    der erhöhte benzinverbrauch auf der bahn ist naturgemäß erhöht, klare sache. aber auch der ölverbrauch sollte auf schnellen etappen nicht außer acht gelassen werden.
    ich war letztens sogar mal mit der dicken auf der kartbahn in schönerlinde bei berlin. hab an dem tag nen 1/4l öl durch den .... gejagt
    schee wars! hätte nie gedacht, dass soetwas mit dicken möglich ist.
    casi

  10. Registriert seit
    17.02.2015
    Beiträge
    77

    Standard

    #50
    Hi,

    fahre eine 1100 GS, Bj. 99.

    Reichweite im Schnitt ca. 330-370 KM, je nach Fahrweise (überwiegend Stadtverkehr und bissel Landstraße)!

    Tanken zw. 18-20 Liter!
    Verbrauch ca. 5,5 Liter

    Besten Gruß

    Carsten


 
Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spritverbrauch
    Von Wümmy im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 09:53
  2. Was bedeuten diese Angaben im Brief?
    Von renieh im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 15:29
  3. 1150 GS Adventure Was sind reale Preise für einen ADV Tank
    Von derkleine im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 20:22
  4. Spritverbrauch
    Von MichaD im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 20:44
  5. Wie handhabt ihr es mit den Angaben ...
    Von oliw70 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 14:33